Computerergänzungen zur Theoretischen Mechanik SS98

UE 2

Vortragender: Michael Fink

Termine: Mittwoch 16-18 bzw. 16-19 Uhr im PC-Raum EG EDVZ.
Abhaltung am
4.3., 11.3., 22.4., 29.4.,
6.5., 13.5., 20.5., 27.5.,
3.6., 10.6., 17.6. und 24.6.
Die Termine am 18.3., 25.3. und 1.4. entfallen wegen Nichtverfügbarkeit des Schulungsraumes. Die 6 Stunden werden vom 11.3 bis zum 20.5 eingearbeitet.

Es steht der Vorschlag, den Rest der LV auch mit 3 Stunden pro Woche abzuhalten und dafür eine Woche früher aufzuhören.

Matlab-Einführung

Powerpoint-Folien der Matlab-Einführung (gegenüber Handout leicht modifiziert) zum Lesen am Bildschirm und in einer Postscript-Version zum Ausdrucken.

Aufgabe 1

Handout für Aufgabe 1 (Differentialgleichungen, Freie Schwingungen) in Postscript und in einer papiersparenden Postscript-Version mit 2 Seiten pro Blatt.

Bereitgestellte Routinen für Aufgabe 1

Aufgabe 2

Handout für Aufgabe 2 (Fehleranalyse) einseitig und zweiseitig.

Aufgabe 3

Handout für Aufgabe 3 (Angeregte Schwingungen, Chaos) einseitig und zweiseitig.

Ausschnitt aus dem Bifurkationsdiagramm des Duffing-Oszillators (nach: C.L.Olson, M.G.Olsson, Am.J.Phys. 59 10, 1991).

Aufgabe 4

Handout für Aufgabe 4 (Symplektische Verfahren) einseitig und zweiseitig.

Schlußprojekt

Handout für Schlußprojekt (Keplerproblem) einseitig.

Über zu populäre Werkzeuge...

Matlab Quo Vadis aus dem Heft Nummer 25 der Zeitschrift Pipeline des EDV-Zentrums der Technischen Universität Wien.

M. Fink

Diese Seiten werden auf einem Server der Universitaet Innsbruck gehostet und unterstehen diesen Richtlinien.