Neuerscheinungen

*Becker, Peter, Dem Täter auf der Spur. Eine Geschichte der Kriminalistik. Primus Verlag, Darmstadt 2005. 288 S.

*Somma, Alessandro, I giuristi e l’Asse culturale Roma-Berlino. Economia e politica nel diritto fascista e nazionalista (= Studien zur europäischen Rechtsgeschichte 195 = Das Europa der Diktatur 8). Klostermann, Frankfurt am Main 2005. XVI, 791 S.

*Offenloch, Werner, Erinnerung an das Recht. Der Streit um die Nachrüstung auf den Straßen und vor den Gerichten. Mohr (Siebeck), Tübingen 2005. 230 S.

*Hecker, Michael, Napoleonischer Konstitutionalismus in Deutschland (= Schriften zur Verfassungsgeschichte 72). Duncker & Humblot, Berlin 2005. 205 S.

Deutsche Reichstagsakten unter Kaiser Karl V. Der Reichstag zu Regensburg 1546, bearb. v. Aulinger, Rosemarie(= Deutsche Reichstagsakten, Jüngere Reihe 17). Oldenbourg, München 2005. 596 S.

Deutsche Reichstagsakten unter Kaiser Karl V. Der Reichstag zu Augsburg 1550/51, bearb. von Eltz, Erwein, Teilband 1, Teilband 2 (= Deutsche Reichstagsakten, Jüngere Reihe 19). Oldenbourg, München 2005. 733, 740-1681 S.

*Deutsch, Christina; Ehegerichtsbarkeit im Bistum Regensburg (1480-1538) (= Forschungen zur kirchlichen Rechtsgeschichte und zum Kirchenrecht 29). Böhlau, Köln 2005. XI, 801 S.

*Für Sicherheit, für Europa. Festschrift für Volkmar Götz, hg. v. Hendler, Reinhard/Ibler, Martin/Soria, José Martínez. Vandenhoeck & Ruprecht, Göttingen 2005. XIV, 535 S. Besprochen von Gerhard Köbler.

*Handwörterbuch zur deutschen Rechtsgeschichte (HRG), begründet von Stammler Wolfgang/Erler, Adalbert/Kaufmann, Ekkehard, 2., völlig überarbeitete und erweiterte Auflage, hg. v. Cordes, Albrecht, Lück, Heiner und Werkmüller, Dieter unter philologischer Mitarbeit von Schmidt-Wiegand Ruth, Lieferung 1 (Aachen-Anarchismus). Erich Schmidt, Berlin 2004. XV S., 1-224 Spalten.

Webler, Meike, Leben und Werk des Heidelberger Rechtslehrers Richard Carl Heinrich Schroeder (1838-1917). Ein Rechtshistoriker an der Schwelle vom 19. zum 20. Jahrhundert (= Diss. jur. Heidelberg 2005 = Schriften zur Rechtsgeschichte 124). Duncker & Humblot, Berlin 2005. 351 S. Ill.

*Adam, Thomas, Die Gondelsheimer Rebellion von 1730. Ein Bauernaufstand und seine Folgen (= Die Gondelsheimer Geschichte, Sonderband 5). Verlag Regionalkultur, Heidelberg 2005. 166 S. Besprochen von Gerhard Köbler.

*Hattenhauer, Hans, Sigillum facultatis juridicae. Siegel juristischer Fakultäten im deutschen Sprachraum, Graphik Orlowski, Lutz (= C. F. Müller Wissenschaft). C. F. Müller, Heidelberg 2005. XI, 103 S.

Keiser, Thorsten, Eigentumsrecht im Nationalsozialismsus und Fascismo. Mohr (Siebeck), Tübingen 2005.

Bergholz, Thomas, Die evangelischen Kirchenordnungen des 16. Jahrhunderts, Band 18 Rheinland-Pfalz 1 (Herzogtum Zweibrücken, Grafschaften Manderscheid usw.). Mohr (Siebeck), Tübingen 2006.

*Staudinger, Julius von, Kommentar zum Bürgerlichen Gesetzbuch mit Einführungsgesetz und Nebengesetzen. Eckpfeiler des Zivilrechts, Bearbeitung 2005, Redaktor Martinek, Michael. Sellier-de Gruyter, Berlin 2005. XI, 1183 S.

Bellomo, Manlio, Europäische Rechtseinheit. Grundlagen und System des Ius commune. Beck, München 2005. 2005. XXIX, 426 S.

Weiss, Markus K., Rechtsfähigkeit, Parteifähigkeit und Haftungsordnung der BGB-Gesellschaft nach dem Grundlagenurteil des Bundesgerichtshofs vom 29. 01. 2001 (= Diss. jur. Würzburg 2005 = Würzburger rechtswissenschaftliche Schriften 58). Ergon Verlag, Würzburg 2005. 274 S.

Zwickel, Klaus, Geben und Nehmen. Die Autobiographie. Militzke, Leipzig 2005. 304 S. 50 Abb.

Bauer, Andreas, Libri Pandectarum. Das römische Recht im Bild des 17. Jahrhunderts, Band 1 (= Osnabrücker Schriften zur Rechtsgeschichte 13, 1). Universitätsverlag Osnabrück bei V&R unipress, Göttingen 2005. 366 S., 110 Abb.

Prinz, Oliver C., Der Einfluss von Heeresverfassungen und Soldatenbild auf die Entwicklung des Militärstrafrechts (= Osnabrücker Schriften zur Rechtsgeschichte 7). Universitätsverlag Osnabrück bei V&R unipress, Göttingen 2005. 370 S.

Sippel, Harald, Geschäftsführung ohne Auftrag und die Abwicklung fehlgeschlagener Vertragsbeziehungen mit Geschäftsbesorgungscharakter (= Schriften zum bürgerlichen Recht 319). Duncker & Humblot, Berlin 2005. 301 S.

Middelberg, Mathias, Judenrecht, Judenpolitik und der Jurist Hans Calmeyer in den besetzten Niederlanden 1940-1945 (= Osnabrücker Schriften zur Rechtsgeschichte 5). Universitätsverlag Osnabrück bei V&R unipress, Göttingen 2004. 420 S.

Schwieger, Christopher, Volksgesetzgebung in Deutschland. Der wissenschaftliche Umgang mit plebiszitärer Gesetzgebung auf Reichs- und Bundesebene in Weimarer Republik, Drittem Reich und Bundesrepublik Deutschland (1919-2002) (= Tübinger Schriften zum Staats- und Verwaltungsrecht 71). Duncker  & Humblot, Berlin 2005. Abb., 422 S.

Kempen, Bernhard/Dorf, Jeannette, Bodenreform 1945-1949. Eine verfassungsrechtliche Neubewertung (= Kölner Schriften zu Recht und Staat 20). Lang, Frankfurt am Main 2004. IX, 104 S.

Die rechtsstaatliche Bewältigung der demokratischen Bodenreform, hg. v. Kempen, Bernhard (= Kölner Schriften zu Recht und Staat 26). Lang, Frankfurt am Main 2005. VII, 146 S.

*Regesten der Reichsstadt Aachen (einschließlich des Aachener Reiches und der Reichsabtei Burtscheid), Band 5 1381-1395, bearb. v. Kraus, Thomas R. (= Publikationen der Gesellschaft für Rheinische Geschichtskunde 47). Droste, Düsseldorf 2005. XXXIX, 527 S.

Kinnebrock, Susanne, Anita Augspurg (1857-1943). Feministin und Pazifistin zwischen Journalismus und Politik. Eine kommunikationshistorische Biographie (= Diss. phil. München 2001 = Frauen in Geschichte und Gesellschaft 39). Centaurus Verlag, Herbolzheim 2005. 683 S.

Thiessen, Jan, Unternehmenskauf und Bürgerliches Gesetzbuch. Die Haftung des Verkäufers von Unternehmen und Unternehmensbeteiligungen (Diss. jur. Berlin Humboldt-Universität 2004 = Berliner juristische Universitätsschriften 45). BWV Berliner Wissenschafts-Verlag, Berlin 2005. 517 S.

*Napoleons nalatenschap. Un héritage Napoléonien. Tweehonderd jaar Burgerlijk Wetboek in België. Bicentenaire du Code civil en Belgique, hg. v. Heirbaut, Dirk/Martyn, Georges. Kluwer, Mechelen 2005. 446 S.

Schlosser, Hans, Grundzüge der neueren Privatrechtsgeschichte. Rechtsentwicklungen im europäischen Kontext, 10. Aufl. (= UTB 882). C. F. Müller, Heidelberg 2005. 316 S.

Bayern mitten in Europa. Vom Frühmittelalter bis ins 20. Jahrhundert, hg. v. Schmid, Alois/Weigand, Katharina. Beck, München 2005. 480 S.

Racky, Michael, Die Diskussion über Gewaltenteilung und Gewaltentrennung im Vormärz (= Diss. jur. Frankfurt am Main 2004/2005 = Rechtshistorische Reihe 314). Lang, Frankfurt am Main 2005. 198 S.

Schneider, Christina, Die SS und „das Recht“. Eine Untersuchung anhand ausgewählter Beispiele (= Diss. jur. Kiel 2005 = Rechtshistorische Reihe 322). Lang, Frankfurt am Main 2005. 278 S.

*Das Hamburger Ordeelbook von 1270 samt Schiffrecht nach der Handschrift von Fredericus Varendorp von 1493 (Kopenhagener Codex). Textausgabe und Übersetzung ins Hochdeutsche mit rechtsgeschichtlichem Kommentar v. Eichler, Frank. Mauke, Hamburg 2005. 511 S. Besprochen von Gerhard Köbler.

Baranowski, Günter, Die Russkaja Pravda – ein mittelalterliches Rechtsdenkmal (= Rechtshistorische Reihe 321). Lang, Frankfurt am Main 2005. 769 S.

*Quaisser, Friederike, Mietrecht im 19. Jahrhundert. Ein Vergleich der mietrechtlichen Konzeptionen im Allgemeinen Landrecht für die preußischen Staaten von 1794 und dem gemeinen Recht (= Rechtshistorische Reihe 319). Lang, Frankfurt am Main 2005. XXXII, 209 S.

Obladen, Margret, Magdeburger Recht auf der Burg zu Krakau. Die güterrechtliche Absicherung der Ehefrau in der Spruchpraxis des Krakauer Oberhofs (= Freiburger rechtsgeschichtliche Abhandlungen Neue Folge 48). Duncker & Humblot, Berlin 2005. 235 S.

*Der preußische Staatsrat 1921-1933. Ein biographisches Handbuch. Mit einer Dokumentation der im „Dritten Reich“ berufenen Staatsräte, bearb. v. Lilla, Joachim (= Handbücher zur Geschichte des Parlamentarismus und der politischen Parteien 13). Droste, Düsseldorf 2005. 58, 330 S.

Syssoeva, Elena, Kunst im Krieg. Eine völkerrechtliche Betrachtung der deutsch-russischen Kontroverse um kriegsbedingt verbrachte Kulturgüter. Duncker & Humblot, Berlin 2004. 431 S.Shepherd, Ben, War in the Wild East. The German Army and Soviet Partisans. Harvard University Press. Cambridge/Massachusetts 2004. 300 S.

Beck, Birgit, Wehrmacht und sexuelle Gewalt. Sexualverbrechen vor deutschen Gerichten 1939-1945. Schöningh, Paderborn 2004. 370 S.

Behren, Dirk von, Die Geschichte des § 218 StGB (= Rothenburger Gespräche zur Strafrechtsgeschichte 4). edition diskord, Tübingen 2004. 544 S.

Hartmann, Philip, Das Recht der vertraglichen Erbfolgeregelung in der neueren Privatrechtsgeschichte. Eine Darstellung der historischen Entwicklung des Rechts der vertraglichen Erbfolgeregelung am Beispiel des Codex Maximilianeus Bavaricus Civilis von 1756, des Allgemeinen Landrechts für die preußischen Staaten von 1794 und des Erbrechtsentwurfs von Gottfried Schmitt (= Schriften zur Rechtsgeschichte 123). Duncker & Humblot, Berlin 2005. 411 S.

Hilker, Judith, Grundrechte im deutschen Frühkonstitutionalismus (= Schriften zur Verfassungsgeschichte 73). Duncker & Humblot, Berlin 2005. 407 S.

Bittschriften und Gravamina. Politik, Verwaltung und Justiz in Europa (14.-18. Jahrhundert), hg. v. Nubola, Cecilia/Würgler, Andreas (= Schriften des italienisch-deutschen historischen Instituts in Trient 19). Duncker & Humblot, Berlin 2005. 459 S., Tab., Abb.

Schmidt-Wiegand, Ruth, Rechtsbücher als Ausdruck pragmatischer Schriftlichkeit, Frühmittelalterliche Studien 37 (2003), 435

Gadkowski, Tadeusz/Tyranowski, Jerzy, Alfons Klafkowski – prawnik internacjonalista (= Magistri nostri). Wydawnictwo Poznańskie, Poznań 2004. 108 S.

Borkowska-Bagieńska, Ewa, Edward Taylor. Czy wartości niedoceniane? (= Magistri nostri). Wydawnictwo Poznańskie, Poznań 2004. 97 S.

Sandorski, Jan, Bohdan Winiarski. Prawo, polityka, sprawiedliwość (= Magistri nostri). Wydawnictwo Poznańskie, Poznań 2004. 152 S.

Szafrański, Wojciech, Witalis Ludwiczak. Prawnik z olimpijskim paszportem (= Magistri nostri). Wydawnictwo Poznańskie, Poznań 2004. 103 S.

*Lupold von Bebenburg, De iuribus regni et imperii. Über die Rechte von Kaiser und Reich, hg. v. Miethke, Jürgen, aus dem Lateinischen übersetzt von Sauter, Alexander (= Bibliothek des deutschen Staatsdenkens 14). Beck, München 2005. 336 S.

Hirte, Markus, Papst Innozenz III., das IV. Lateranum und die Strafverfahren gegen Kleriker. Eine registergestützte Untersuchung zur Entwicklung der Verfahrensarten zwischen 1198 und 1216 (= Rothenburger Gespräche zur Strafrechtsgeschichte 5). edition diskord, Tübingen 2005. 350 S.

Schäfer, Jörg-Uwe, Nicht-monetäre Entlohnung von Gefangenenarbeit (= Europäische Hochschulschriften 2, 4212). Lang, Frankfurt am Main 2005. XIV, 151 S.

*Weis, Eberhard, Montgelas. Band 2 Der Architekt des modernen bayerischen Staates 1799-1838. Beck- München 2005. XXIV, 872 S.

Boundaries of the Law. Geography, Gender and Jurisdiction in Medieval and Early Modern Law, hg. v. Musson, Anthony. Ashgate, Aldershot 2005. X, 196 S.

*Kroeschell, Karl, recht unde unrecht der sassen. Rechtsgeschichte Niedersachsens. Vandenhoeck & Ruprecht, Göttingen 2005. 342 S.

Het notariaat in de Lage Landen (± 1250-1842). Opstellen over de geschiedenis van het notariaat in de Lage Landen vanaf de oorsprong tot in de negentiende eeuw, hg. v. Gehlen, A. Fl./Nève, P. L. (= Ars notariatus 117). Kluwer, Deventer 2005. X, 261 S.

Frassek, Ralf, Eherecht und Ehegerichtsbarkeit in der Reformationszeit. Mohr (Siebeck), Tübingen 2005. S.

Deutsches Verfassungsrecht 1806-1918. Eine Dokumentensammlung nebst Einführungen, Band 1 Gesamtdeutschland, anhaltische Staaten und Baden, hg. v. Kotulla, Michael. Springer, Berlin 2006. 2008 S.

Zentz, Frank, Das amerikanische Strafverfahren als Element der Besatzungspolitik in Deutschland. Erziehung zur Demokratie durch den Court of Appeals 1948-1955 (= Rechtshistorische Reihe 318). Lang, Frankfurt am Main 2005. 286 S.

Book, André, Die Justizreform in der Frühzeit der Bundesrepublik. Die Beratungen der Kommission zur Vorbereitung einer Reform der Zivilgerichtsbarkeit in den Jahren 1955 bis 1961 (= Rechtshistorische Reihe 317). Lang, Frankfurt am Main 2005. 369 S

Oestmann, Peter, Aus den Akten des Reichskammergerichts. Prozessrechtliche Probleme im Alten Reich (= Rechtsgeschichtliche Studien 6). Kovač, Hamburg 2004. VII, 388 S.

Reiter, Julius F., Entstehung und staatsrechtliche Theorie der italienischen Carta del Lavoro (= Rechtshistorische Reihe 316). Lang, Frankfurt am Main 2005. 390 S.

Thiemrodt, Petra, Die Entstehung des Staatshaftungsgesetzes der DDR (= Rechtshistorische Reihe 315). Lang, Frankfurt am Main 2005. 271 S.

Bandilla, Kai, Urheberrecht im Kaiserreich. Der Weg zum Gesetz betreffend das Urheberrecht an Werken der Literatur und Tonkunst vom 19. Juni 1901 (= Rechtshistorische Reihe 308). Lang, Frankfurt am Main 2005. 200 S.

Dirr, Kathrin, Hoheitsrechtliche Streitigkeiten zwischen den Kölner Erzbischöfen und der Stadt Köln auf Grundlage reichskammergerichtlicher Verfahren des 16. und 17. Jahrhunderts (= Rechtshistorische Reihe). Lang, Frankfurt am Main 2005. 199 S.

*Mieth, Stefan, Die Entwicklung des Denkmalrechts in Preußen 1701-1947 (= Rechtshistorische Reihe 309). Lang, Frankfurt am Main 2005. XXIV, 343 S.

Wicke, Christina, Kodifikationsbestrebungen und Wissenschaft in Hessen-Darmstadt im vorkonstitutionellen Zeitalter (= Rechtshistorische Reihe 311). Lang, Frankfurt am Main 2005. XVII, 273 S.

Chlosta, Christiane, Nur dem Gesetz unterworfen? Eine rechtsgeschichtliche Untersuchung zu Idee und Wirklichkeit richterlicher Gesetzestreue unter besonderer Berücksichtigung der Aufwertungsrechtsprechung und des richterlichen Prüfungsrechts (= Rechtshistorische Reihe 312). Lang, Frankfurt am Main 2005. 229 S.

Campana pulsante convocati. Festschrift anlässlich der Emeritierung von Prof. Dr. Alfred Haverkamp, hg. v. Hirschmann, Frank G./Mentgen, F. Kliomedia, Trier 2005. 440 S.

Schwegel, Andreas, Der Polizeibegriff im NS-Staat. Polizeirecht, juristische Publizistik und Judikative 1931-1944 (= Beiträge zur Rechtsgeschichte des 20. Jahrhunderts 48). XIII, 419 S.

*Jüdische Quellen zur Reform und Akkulturation der Juden in Westfalen, bearb. v. Herzig, Arno (= Veröffentlichungen der historischen Kommission für Westfalen 45 = Quellen und Forschungen zur jüdischen Geschichte in Westfalen 1). Aschendorff, Münster 2005. 232 S.

*Westfälisches Urkundenbuch, Band 11 Die Urkunden des Kölnischen Westfalen 1301-1325, Lieferung 3 1320-1325, bearb. v. Wolf, Manfred (= Veröffentlichungen der Historischen Kommission für Westfalen 1, 11, 3). Aschendorff, Münster 2005. VIII, 1003-1670 S.

*Conring, Hermann, Die Bibliotheca Augusta zu Wolfenbüttel. Zugleich über Bibliotheken überhaupt. Brief an Johann Christian Freiherrn von Boineburg. Aus dem Lateinischen übersetzt und hg. v. Mortzfeld, Peter. Wallstein, Göttingen 2005. 244 S.

*Würtz, Christian, Johann Niklas Friedrich Brauer (1754-1813). Badischer Reformer in napoleonischer Zeit (= Veröffentlichungen der Kommission für geschichtliche Landeskunde in Baden-Württemberg, Reihe B Forschungen 159). Kohlhammer, Stuttgart 2005. XXXIV, 422 S.

Staatsbildung als kultureller Prozess. Strukturwandel und Legitimation von Herrschaft in der frühen Neuzeit, hg. v. Asch, Ronald G./Freist, Dagmar. Böhlau, Köln 2005. VII, 442 S.

Lodemann, Catharina, Die Geschichte des französischen acte de gouvernement (= Rechtshistorische Reihe 310). Lang, Frankfurt am Main 2005. 233 S.

Die Protokolle des bayerischen Ministerrats 1945-1954, hg. v. d. historischen Kommission bei der bayerischen Akademie der Wissenschaften durch Morsey, Rudolf und der Generaldirektion der staatlichen Archive Bayerns durch Hermann Rumschöttel. Das Kabinett Ehard II 20. September 1947 bis 28. Dezember 1950, Band 2 5. 1. 1949-29. 12. 1949, bearb. v. Gelberg, Karl-Ulrich. Oldenbourg, München 2005. CXIV, 501 S.

Koch, Armin, Kaiserin Judith. Eine politische Biographie (= Historische Studien 486). Matthiesen Verlag. Husum 2005. 245 S.

Hebräische Berichte über die Judenverfolgungen während des ersten Kreuzugs, hg. v. Eva Haverkamp (= Monumenta Germaniae Historica. Hebräische Texte aus dem mittelalterlichen Deutschland 1). Hahnsche Buchhhandlung Hannover 2005. 626 S.

Bronisch, Alexander Pierre, Die Judengesetzgebung im katholischen Westgotenrecih von Toledo. Neue Überlegungen und Thesen (= Forschungen zur Geschichte der Juden, Abteilung A 17). Hahnsche Buchhandlung, Hannover 2005. 221 S.

Küpper, Herbert, Einführung in die Rechtsgeschichte Osteuropas (= Studien des Instituts für Ostrecht 54). Lang, Frankfurt am Main 2005. 709 S., zahlreiche Grafiken.

*Härter, Karl, Policey und Strafjustiz in Kurmainz. Gesetzgebung, Normdurchsetzung und Sozialkontrolle im frühneuzeitlichen Territorialstaat (= Veröffentlichungen des Max-Planck-Instituts für europäische Rechtsgeschichte Frankfurt am Main, Studien zur europäischen Rechtsgeschichte 190). Teilbände 1, 2. Klostermann, Frankfurt am Main 2005. XI, 1-532, X, 533-1247 S.

Frotscher, Werner/Pieroth, Bodo, Verfassungsgeschichte, 5. Aufl. Beck, München 2005. XXIV,418 S.

*Deutsches Sachenrecht in polnischer Gerichtspraxis. Das BGB-Sachenrecht in der polnischen höchstrichterlichen Rechtsprechung in den Jahren 1920-1939. Tradition und europäische Perspektive, hg. v. Dajczak, Wojciech/Knothe, Hans-Georg (= Schriften zur europäischen Rechts- und Verfassungsgeschichte 49). Duncker & Humblot, Berlin 2005. 378 S.

Die urbanen Zentren des hohen und späteren Mittelalters. Vergleichende Untersuchungen zu Städten und Städtelandschaften im Westen des Reiches und in Ostfrankreich, hg. v. Escher, Monika/Hirschmann, Frank G. ( =Trier historische Forschungen 50, 1, 50, 2, 50, 3), Band 1 Thematischer Teil, Band 2 Ortsartikel, Band 3 Karten, Verzeichnisse Register. Kliomedia, Trier 2005. 555, 704, 349 S., 21 Farbkart. in Tasche.

Meder, Stephan, Rechtsgeschichte. Eine Einführung, 2. Aufl. (= UTB 2299). Böhlau, Köln 2005. XIV, 459 S.

Mader, Eric-Oliver, Die letzten „Priester der Gerechtigkeit“. Die Auseinandersetzung der letzten Generation von Richtern des Reichskammergerichts mit der Auflösung des Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation (= Diss. phil. München 2002= Colloquia Augustana 20). Akademie-Verlag, Berlin 2005. 458 S.

Schröder, Imke, Zur Legitimationsfunktion der Rechtsphilosophie im Nationalsozialismus. Kontinuität und Diskontinuität rechtsphilosophischer Lehren zwischen Weimearer Republik und NS-Zeit (= Diss. jur. Hannover 2001 = Europäische Hochschulschriften 2, 3379). Lang, Frankfurt am Main 2002. 212 S.

Bleckmann, Maja, Barrieren gegen den Unrechtsstaat?. Kontinuitäten und Brüche in den rechtsphilosophischen Lehren Alfred Manigks, Gustav Radbruchs und Felix Holldacks angesichts des Nationalsozialismus (= Diss. jur. Hannover 2003 = Fundamenta juridica 47). Nomos, Baden-Baden 2004. 202 S.

Hagemann, Rudolf, Laiengericht und gelehrtes Recht am Beispiel des Basler Stadtgerichts, ZNR 27 (2005), 1

Figurationen des Staates. Deutschland und Frankreich 1870-1945, hg. v. Chatriot, Alain/Gosewinkel, Dieter (= Pariser historische Studien 72). Oldenbourg, München 2005.   S.

Grothe, Ewald, Zwischen Geschichte und Recht. Deutsche Verfassungsgeschichtsschreibung 1900-1970 (= Ordnungssysteme, Studien zur Ideengeschichte der Neuzeit 16). Oldenbourg, München 2005. 486 S. 11464

*Rolin, Jan, Der Ursprung des Staates. Die naturrechtlich-rechtsphilosophische Legitimation von Staat und Staatsgewalt im Deutschland des 18. und 19. Jahrhunderts (= Grundlagen der Rechtswissenschaft 4). Mohr (Siebeck), Tübingen 2005. XI, 298 S.

Weber-Fas, Rudolf, Staatsdenker der Vormoderne. Klassikertexte von Platon bis Martin Luther (= UTB M 2722). Mohr (Siebeck), Tübingen 2005. 280 S.

Descamps, Olivier, Les origines de la responsabilité pour faute personnelle dans le code civil de 1804, préface de Lefebvre-Teillard, Anne (= Bibliothèque de droit privé 436). Librairie Générale de Droit et Jurisprudence, Paris 2005. XIV, 555 S.

Quellen zur Entstehung der Verfassung von Württemberg-Hohenzollern, Teil 1, hg. v. Rösslein, Thomas. Kohlhammer, Stuttgart 2005.

Huppuch, Willibald, Eugen Rosenstock-Huessy (1888-1973) und die Weimarer Republik. Erwachsenenbildung, Industriereform und Arbeitslosenproblematik (= Schriften zur Sozial- und Wirtschaftsgeschichte 6). Kovac. Hamburg 2004. VII, 273 S.

*Messerschmidt, Manfred, Die Wehrmachtjustiz 1939-1945, hg. vom militärgeschichtlichen Forschungsamt. Schöningh, Paderborn 2005 XIII, 511 S.

*Akten der Reichskanzlei: Regierung Hitler 1933-1945, Die Regierung Hitler, Band 4 1937, bearb. v. Hartmannsgruber, Friedrich. Oldenbourg, München 2005. LXXII, 895 S.

*Müller-Hogrebe, Cordula, Der rheinische Jurist Joseph Bauerband. Die Lehre des rheinischen Rechts im Spannungsfeld deutscher und französischer Rechtstraditionen (= Europäische Hochschulschriften 2, 4170). Lang, Frankfurt am Main 2005. 413 S., 2 Abb.

Heijer, H. den, De geoctroieerde compagnie. De VOC en de WIC als voorlopers van de naamloze vennootschap (= Ars Notariatus 128). Kluwer, Deventer 2005.

VOC 1602-2002. 400 Years of Company Law, hg. v. Gepken-Jager, E./Solinge, G. van/Timmerman, L. (= Law of Business and Finance 6). Kluwer Legal Publishers, Deventer 2005.

Schröder, Jan, Verzichtet unser Rechtssystem auf Gerechtigkeit? Zur Entstehung und Bewältigung des Gerechtigkeitsproblems im neuzeitlichen Recht. Eine Auseinandersetzung mit Paolo Prodi (= Akademie der Wissenschaften und Literatur Mainz, Abhandlungen der geistes- und sozialwissenschatlichen Klasse, Jahrgang 2005, Nr. 2). Steiner, Stuttgart 2005. 31 S.

*Das Lüth-Urteil aus (rechts-)historischer Sicht – Die Konflikte um Veit Harlan und die Grundrechtsjudikatur des Bundesverfassungsgerichts, hg. v. Henne, Thomas/Riedlinger, Arne. Berliner Wissenschafts-Verlag, Berlin 2005. 591 S.

*Wassermann, Rudolf, „Kammergericht soll bleiben“. Ein Gang durch die Geschichte des berühmtesten deutschen Gerichts (1468-1945). BWV Berliner Wissenschafts-Verlag, Berlin 2004. 152 S., 25 Abb.

Kuys, Jan, Kerkelijke organisatie in het middeleeuwse bisdom Utrecht. Uitgeverij Valkhof Pers. Nimwegen 1994. 292 S.

*Preuß, Monika, … aber die Krone des guten Namens überragt sie. Jüdische Ehrvorstellungen im 18. Jahrhundert im Kraichgau (= Veröffentlichungen der Kommission für geschichtliche Landeskunde in Baden-Württemberg, B Forschungen 160). Kohlhammer, Stuttgart 2005. XVIII, 149 S.

*Zivilrecht unter europäischem Einfluss. Die richtlinienkonforme Auslegung des BGB und anderer Gesetze – Erläuterungen der wichtigsten EG-Verordnungen, hg. v. Gebauer, Martin/Wiedmann, Thomas. Boorberg, Stuttgart 2005. XXVII, 1675 S.

Siciliano, Domenico, Das Leben des fliehenden Diebes – ein strafrechtliches Politikum (= Frankfurter kriminalwissenschaftliche Studien 79. Lang, Frankfurt am Main 2005. 299 S.

Der Dynastiewechsel von 751. Vorgeschichte, Legitimationsstrategien und Erinnerung, hg. v. Becher, Matthias/Jarnut, Jörg. Scriptorium, Münster 2004. VIII, 381 S.

Recht als Erbe und Aufgabe. Heinz Holzhauer zum 21. April 2005, hg. v. Saar, Stefan Chr./Roth, Andreas/Hattenhauer, Christian. Erich Schmidt Verlag, Berlin 2005. 607 S.

Der Auschwitz-Prozess. Tonbandmitschnitte, Protokolle und Dokumente, hg. v. Fritz-Bauer-Institut Frankfurt am Main und dem Staatlichen Museum Auschwitz-Birkenau (DVD-ROM – Die Digitale Bibliothek). Direchtmedia Publishing GmbH, Berlin 2005.

Mader, Michael, Lateinische Wortkunde für Alt- und Neusprachler. Der lateinische Grundwortschatz im Italienischen, Spanischen, Französischen und Englischen, 3. Aufl.. Kohlhammer, Stuttgart 2005. 128 S.

Diccionario crítico de Juristas Españoles, Portugueses y Latinoamericanos (Hispánicos, Brasileños, Quebequenses y restantes francófones), hg. v. ñ, Band 1 (A-L). Zaragoza 2005. 523 S.

Schüller, Elke, Marie Stritt. Eine kampffrohe Streiterin in der Frauenbewegung (1855-1928) – mit dem erstmaligen Abdruck der unvollendeten Lebenserinnerungen von Marie Stritt.. Ulrike-Helmer Verlag, Königstein/Taunus 2005. 294 S.

Blanke, Sandro, Soziales Recht oder kollektive Privatautonomie? (= Rechtsgeschichte des 20. Jahrhunderts 46). Klostermann, Frankfurt am Main 2005. XII, 238 S.

*Ernst, Angelika, Die Einführung des napoleonischen Steuer- und Verwaltungssystems in Lüneburg 1810/1811 unter Ablösung der alten Rechtsnormen. Hüsterlo-Verlag, Seth 2004. 232 S., graph. Darst.

Müller, Matthias, Gesellschaftlicher Wandel und Rechtsordnung. Die Zürcher Restauration (1814-1831) und die Entstehung des bürgerlichen Staates (= Zürcher Studien zur Rechtsgeschichte 54). Schulthess, Zürich 2005. 273 S.

Rüdiger, Axel, Staatslehre und Staatsbildung. Die Staatswissenschaft an der Universität Halle im 18. Jahrhundert. Niemeyer, Tübingen 2005. VII, 478 S.

Gómez Tutor, Juan Ignacio, Die wissenschaftliche Methode bei Christian Wolff (= Wolff, Christian, Gesammelte Werke, hg. v. Ècole, J. u. a., III Materialien und Dokumente, 90). Olms, Hildesheim 2004. 366 S.

Botermann, Helga, Wie aus Galliern Römer wurden. Leben im römischen Reich. Klett-Cotta, Stuttgart 2005. 474 S.

Aly, Götz, Hitlers Volksstaat. Raub, Rassenkrieg und nationaler Sozialismus. Fischer, Frankfurt am Main 2005. 455 S.

Lindner, Stephan H., Hoechst. Ein I. G. Farben Werk im Dritten Reich. Beck, München 2005. 460 S.

Hans Kelsen – Staatsrechtslehrer und Rechtstheoretiker des 20. Jahrhunderts, hg. v. Paulson, Stanley L./Stolleis, Michael (= Grundlagen der Rechtswissenschaft 3). Mohr (Siebeck), Tübingen 2005. XI, 392 S.

*Haas, Stefan, Die Kultur der Verwaltung. Die Umsetzung der preußischen Reformen 1800-1848. Campus, Frankfurt am Main 2005. 480 S.

Böhmer, Johann Friedrich, Regesta Imperii XIV. Ausgewählte Regesten des Kaiserreiches unter Maximilian I. 1493-1519. Bd. 4, Teil 2 Österreich, Reich und Europa 1502-1504, bearb. v. Wiesflecker, Hermann/Wiesflecker-Friedhuber, Ingeborg/Hollegger, Manfred unter Mitarbeit v. Beer, Christa. Böhlau, Wien 2005. XXXII, 536 S.

Regesten Kaiser Friedrichs III. (1440–1493) nach Archiven und Bibliotheken geordnet, hg. v. Koller, Heinrich/Heinig, Paul Joachim/Niederstätter, Alois (= Böhmer, J. F., Regesta Imperii, Unterreihe). Heft 20 Die Urkunden und Briefe aus den Archiven und Bibliotheken der Bundesländer Berlin, Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern sowie des Archiwum Panstwowe w Szczecinie/Staatsarchivs Stettin für die historische Provinz Pommern, bearb. v. Eibl, Elfie-Marita. Böhlau, Wien 2004. 253 S.

Die Weimarer Stadtbücher des späten Mittelalters. Edition und Kommentar, hg. v. Steinführer, Henning (= Veröffentlichungen der historischen Kommission für Thüringen, Große Reihe 11). Böhlau, Köln 2005. 280 S. 11 Abb.

Stolte, Stefan, Versandhandel und Verbraucherschutz. Entstehung und Genese in rechtshistorischer Perspektive (= Forschungen zur neueren Privatrechtsgeschichte 30). Böhlau, Köln 2005. 320 S.

Wittenberg. Ein Zentrum europäischer Rechtsgeschichte und Rechtskultur, hg. v. Lück, Heiner/De Wall, Heinrich. Böhlau, Köln 2005. 288 S.

Im Dienst an Volk und Vaterland. Die Jenaer Universität in der NS-Zeit, hg. v. Hoßfeld, Uwe/John, Jürgen/Lemuth, Oliver/Stutz, Jürgen. Böhlau, Köln 2005. 272 S.

Geschichtsdarstellung. Medien – Methoden – Strategien, hg. v. Borsò, Vittoria/Kann, Christoph (= Europäische Geschichtsdarstellungen 6). 2005. 240 S., 17 Abb., 16 Taf.

Lateinische Lehrer Europas. Fünfzehn Portraits von Varro bis Erasmus von Rotterdam, hg. v. Ax, Wolfram. Böhlau, Köln 2005. 400 S., 16 Abb.

Jüdisches Leben im Rheinland. Vom Mittelalter bis zur Gegenwart, hg. v. Grübel, Monika/Mölich, Georg. Böhlau, Köln 2005. 320 S., 40 Abb., 4 Kart.

Israel und Deutschland. Dorniger Weg zur Partnerschaft. Die Botschafter berichten über vier Jahrzehnte diplomatischer Beziehungen (1965-2005), hg. v. Ben Natan, Asher/Hansen, Niels. Böhlau, Köln 2005. 320 S., 18 Abb.

Garber, Klaus, Das alte Königsberg. Eine Kulturgeschichte in zwölf Kapiteln. Böhlau, Köln 2005. 320 S., 30 Abb.

Brechenmacher, Thomas, Der Vatikan und die Juden. Geschichte einer unheiligen Beziehung. Beck, München 2005. 326 S., 9 Abb.

Garré, Roy, Consuetudo. Das Gewohnheitsrecht in der Rechtsquellen- und Methodenlehre des späten ius commune in Italien (16.-18. Jahrhundert) (= Studien zur europäischen Rechtsgeschichte 183). Klostermann, Frankfurt am Main 2005. XIV, 288 S.

Wallinga, Tammo, The Casus Codicis of Wilhelmus de Cabriano (= Studien zur europäischen Rechtsgeschichte 182). Klostermann, Frankfurt am Main 2005. XCIV, 802 S.

*Das Netzwerk der „Gefängnisfreunde“ (1830-1872). Karl Josef Anton Mittermaiers Briefwechsel mit europäischen Strafvollzugsexperten, hg. und bearb. v. Riemer, Lars Hendrik (= Studien zur europäischen Rechtsgeschichte 192, 1, 2 = Juristische Briefwechsel des 19. Jahrhunderts), 2 Halbbände. Klostermann, Frankfurt am Main 2005. XIV, 1-1070, XXX, 1071-1908 S.

Briefe deutscher Strafrechtler an Karl Josef Anton Mittermaier 1832-1866, hg. v. Jelowik, Lieselotte (= Studien zur europäischen Rechtsgeschichte 188, Juristische Briefwechsel des 19. Jahrhunderts). Klostermann, Frankfurt am Main 2005. X, 420 S.

Keller, Christian, Victor Ehrenberg und Georg Jellinek Briefwechsel 1872-1911 (= Studien zur europäischen Rechtsgeschichte 186 = Juristische Briefwechsel des 19. Jahrhunderts). Klostermann, Frankfurt am Main 2005. VIII; 478 S.

Senn, Marcel/Thier, Andreas, Rechtsgeschichte III. Textinterpretationen. Schulthess, Zürich 2005. 252 S.

Schramberg. Adelsherrschaft – Marktflecken – Industriestadt, hg. v. Museums- und Geschichtsverein Schramberg e. V. und von der großen Kreisstadt Schramberg. Verlag Straub Druck + Medien, Schramberg 2004. 360 S., Abb.

Montanos Ferrin, Emma, España en la configuración histórico-jurídica de Europa, 3 Bände (= I libri di Erice 19). Cigno Galileo Galilei, Rom 1997, 1999, 2002. S. Besprochen von Mathias Schmoeckel. ZRG GA 123 (2006) 00.

Osterburg, Daniel, Das Notariat in der DDR. Aufgaben, Funktion, Ausbildung, Herkunft und Kontrolle der Notare (= Schriften der deutschen notarrechtlichen Vereinigung 18). O. Schmidt, Köln 2004. XX, 258 S.

Wulff-Kuckelsberg, Susanne, Procureurs – Accusateurs – Commissaires. Die ursprünglichen Funktionsträger der Staatsanwaltschaft (= Europäische Hochschulschriften 2, 4092). Lang, Frankfurt am Main 2005. 463 S.

Stüber, Michael, Die Entwicklung des Prinzips der Unmittelbarkeit im deutschen Strafverfahren (= Schriften zum Strafrecht und Strafprozessrecht 83). Lang, Frankfurt am Main 2005, 327 S., 5 Abb.

*Daniels, Heinrich Gottfried Wilhelm, Kurkölnisches Landrecht. Eine Vorlesungsnachschrift, hg. und bearb. v. Becker, Christoph. Böhlau, Köln 2005. LXVIII, 318 S.

Grundstrukturen eines europäischen Bereicherungsrechts, hg. v. Zimmermann, Reinhard. Mohr (Siebeck), Tübingen 2004. 289 S.

Manthey, Jürgen, Königsberg. Geschichte einer Weltbürgerrepublik. Hanser, München 2005. 736 S., Abb.

Henning, Eckart, Auxilia historica. Beiträge zu den historischen Hilfswissenschaften und ihren Wechselbeziehungen. 2. Aufl. Böhlau, Köln 2004. XI, 482 S., Ill.

Länderparlamentarismus in Deutschland, hg. v. Mielke, Siegfried/Reutter, Werner. VS Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden 2004. 510 S.

Arnim, Hans Herbert von/Schurig, Martin, Die EU-Verordnung über die Parteienfinanzierung. Lit, Münster 2004. 142 S.

Metzler, Gabriele, Einführung in das Studium der Zeitgeschichte, Schöningh, Paderborn 2004. 346 S.

Söhnchen, Markus, Die historische Entwicklung der rechtlichen Gründungsvoraussetzungen von Handels- und Aktiengesellschaften (= Schriften zur Rechtsgeschichte 118). Duncker & Humblot, Berlin 2005. 235 S.

Winkler, Günther, Der Europarat und die Verfassungsautonomie seiner Mitgliedstaaten – Eine europarechtliche Studie mit Dokumenten und Kommentaren, veranschaulicht durch die Aktionen des Europarates gegen die Verfassungsreform von Liechtenstein. Springer, Wien 2005. XV, 592 S.

Das Europa des „Dritten Reichs“. Recht, Wirtschaft, Besatzung, hg. v. Bähr, Johannes/Banken, Ralf (= Studien zur europäischen Rechtsgeschichte 181 = Das Europa der Diktatur 5). Klostermann, Frankfurt am Main 2005. VI, 288 S.

Borst, Arno, Der Streit um den karolingischen Kalender (= Monumenta Germaniae Historica. Studien und Texte 36). Hahnsche Buchhandlung, Hannover 2004. XXVIII, 200 S.

Becker, Martin, Arbeitsvertrag und Arbeitsverhältnis während der Weimarer Republik und in der Zeit des Nationalsozialismus (= Juristische Abhandlungen 44). Klostermann, Frankfurt am Main 2004. XVI, 627 S.

Heider, Matthias, Die Konzessionsverträge der Stadt Lüdenscheid über leitungsgebundene Versorgungsgüter und die Entwicklung der städtischen Versorgungsbetriebe zwischen 1856 und 1945. Zugleich ein Beitrag über den Ausbau der kommunalen Leistungsverwaltung in Preußen (= Schriften zur Rechtsgeschichte 119). Duncker & Humblot, Berlin 2005. 274 S.

Iversen, Tore, Knechtschaft im mittelalterlichen Norwegen, Übersetzung aus dem Norwegischen v. Freche, Katharina in Zusammenarbeit mit Landau, Angelika (= Münchener Universitätsschriften, Juristische Fakultät, Abhandlungen zur rechtswissenschaftlichen Grundlagenforschung 94). Aktiv Druck & Verlag GmbH, Ebelsbach 2004. 536 S.

Eisfeld, Jens, Die Scheinehe in Deutschland im 19. und 20. Jahrhundert (= Beiträge zur Rechtsgeschichte des 20. Jahrhunderts 45). Mohr (Siebeck), Tübingen 2005. XIII, 294 S.

La diplomatica dei documenti giudiziari (dai placiti agli acta – sec. XII-XV). Commission Internationale de Diplomatique, X Congresso Internazionale, Bologna, 12-15 settembre 2001, a cura di Nicolaj, Giovanna (= Pubblicazioni degli archivi di stato, Saggi 83). Dipartimento per i beni archivistici e librari – Direzione generale per gli archivi, Rom 2004. XV, 555 S.

Floßmann, Ursula, Österreichische Privatrechtsgeschichte, 5. Aufl. Springer, Wien 2005. XXIII, 359 S.

Dendorfer, Jürgen, Adelige Gruppenbildung und Königsherrschaft. Die Grafen von Sulzbach und ihr Beziehungsgeflecht im 12. Jahrhundert (= Studien zur bayerischen Verfassungs- und Sozialgeschichte 23). Kommission für bayerische landesgeschichte, München 2005. LVIII, 463 S.

Maihold, Harald, Strafe für fremde Schuld?. Die Systematisierung des Strafbegriffs in der Spanischen Spätscholastik und Naturrechtslehre (= Konflikt, Verbrechen und Sanktion in der Gesellschaft Alteuropas. Symposien und Synthesen 9). Böhlau, Köln 2005. XVI, 393 S.

*Gedruckte Relationen und Voten des Reichskammergerichts vom 16. bis 18. Jahrhundert. Ein Findbuch, bearb. v. Baumann, Annette (= Quellen und Forschungen zur höchsten Gerichtsbarkeit im alten Reich 48). Böhlau, Köln 2004. VI, 699 S.

Hochschild, Adam, Bury the Chains. The British Struggle to Abolish Slavery. Macmillan, London 2005. 467 S.

Welf IV. – Schlüsselfigur einer Wendezeit. Regionale und europäische Perspektiven, hg. v. Bauer, Dieter, R./Becher, M. (= Beihefte zur Zeitschrift für Landesgeschichte 24). Kommision für bayerische Landesgeschichte/Beck, München 2004. VIII, 472 S.

Das Wissen des Staates. Geschichte, Theorie und Praxis, hg. v. Collin, Peter/Horstmann, Thomas (= Schriften zur Rechtspolitologie 17). Nomos, Baden-Baden 2004. 498 S. Ill., graph. Darst.

Friedländer, Hugo, Interessante Kriminalprozesse. Ein Pitaval des Kaiserreichs (= Digitale Bibliothek 51). Directmedia Publishing, Berlin 2004. Einführung in die Software 31 S.

Puppel, Pauline, Die Regentin. Vormundschaftliche Herrschaft in Hessen 1500-1700 (= Geschichte und Geschlechter 43). Campus, Frankfurt am Main 2004. 407 S.

Töngi, Claudia, Um Leib und Leben. Gewalt, Konflikt und Geschlecht im Uri des 19. Jahrhunderts. Chronos, Zürich 2004. 434 S.

Juristische Fakultäten und Juristenausbildung im Ostseeraum. Law Faculties and Legal Education in the Baltic Sea Area. Zweiter Rechtshistorikertag im Ostseeraum. Second Conference in Legal History in the Baltic Sea Area. Lund 12.-17. 3. 2002, hg. v. Eckert, Jörn/Modeer, Kjell Å. Institutet för rättshistorisk forskning/Distribution Rönnells Antikvariat AB, Stockholm 2005. S.

*Nationalstaat – Monarchie – Mitteleuropa. Zur Erinnerung an den „Advokaten der Nation“, Ferenc Deák, hg. v. Máthé, Gábor/Mezey, Barna (= Bibliotheka Juridica, Acta Congressuum 13). Gondolat, Budapest 2004. 141 S.

Franzius, Christine, Bonner Grundgesetz und Familienrecht. Die Diskussion um die Gleichberechtigung von Mann und Frau in der westdeutschen Zivilrechtslehre der Nachkriegszeit (1945-1957) (= Studien zur europäischen Rechtsgeschichte 178). Klostermann, Frankfurt am Main 2005. XII; 202 S.

Hirsch, Mirco Peter, Von der Erbbescheinigung des preußischen Rechts zum Erbschein des Bürgerlichen Gesetzbuchs (= Rechtshistorische Reihe 288). Lang, Frankfurt am Main 2004. 241 S. Alexandrino Fernandes, João Manuel Azevedo, Die Theorie der Interpretation des Gesetzes bei Francisco Suárez (= Rechtshistorische Reihe303). Lang, Frankfurt am Main 2005. 172 S.

Funk, René, Die Wahlprüfung der volksgewählten Abgeordneten der Volksvertretungen im Frühkonstitutionalismus (= Rechtshistorische Reihe 304). Lang, Frankfurt am Main 2005. XLVI, 258 S. O’Sullivan, Carolin, Die Ahndung von Rechtsbrüchen der Seeleute im mittelalterlichen und hanischen Seerecht (1301-1482) (= Rechtshistorische Reihe 305). Lang, Frankfurt am Main 2005. LVIII, 458 S. Jürgens, Martin, Staat und Reich bei Ernst Rudolf Huber (= Rechtshistorische Reihe 306). Lang, Frankfurt am Main 2005. XIV, 327 S.

Württemberg 1797-1816/19, bearb. v. Paul, Ina Ulrike (= Quellen zu den Reformen in den Rheinbundstaaten 7). Oldenbourg, München 2005. XIV, 1-644, 645-1424 S.

Etappen auf dem Weg zu einer europäischen Verfassung, hg. v. Busek, Erhard/Hummer, Waldemar (= Europapolitische Reihe des Herbert-Batliner-Europainstitutes 1). Böhlau, Wien 2004. 507 S.

Minderwertig und asozial. Stationen der Verfolgung gesellschaftlicher Außenseiter, hg. v. Sedlaczek, Dietmar/Lutz, Thomas/Puvogel, Ulrike/Tomkowiak, Ingrid. Chronos, Zürich 2005. 220 S.

Kieser, Hans-Lukas, Vorkämpfer der „Neuen Türkei“. Revolutionäre Bildungseliten am Genfersee (1868-1938). Chronos, Zürich 2005. 230 S.

Schuller, Wolfgang, Das erste Europa 1000 v. Chr.-500 n. Chr. (Handbuch der Geschichte Europas 1 = UTB). Ulmer, Stuttgart 2004. 399 S., 18 Kart.

Auer, Marietta, Materialisierung, Flexibilisierung, Richterfreiheit. Generalklauseln im Spiegel der Antinomien des Privatrechtsdenkens. Mohr (Siebeck), Tübingen 2005. XXIII, 262 S.

Waltoś, Stanislaw, Die Abschaffung der Folter im Jahre 1776 in Polen und Litauen – Hintergründe und Wirkungen. Schöningh, Paderborn 2004. 24 S.

Die zeitliche Dimension des Rechts. Historische Rechtsforschung und geschichtliche Rechtswissenschaft, hg. v. Pahlow, Louis (= Rechts- und staatswissenschaftliche Veröffentlichungen der Görres-Gesellschaft 112). Schöningh, Paderborn 2005. 306 S.

Zimmermann, Moshe, Deutsch-jüdische Vergangenheit. Der Judenhass als Herausforderung. Schöningh, Paderborn 2005. 256 S.

Elling-Ruhwinkel, Elisabeth, Sichern und Strafen. Das Arbeitshaus Benninghausen 1871-1945 (= Forschungen zur Regionalgeschichte 51). Schöningh, Paderborn 2005. 470 S.

Landgraf Philipp der Großmütige von Hessen und seine Residenz Kassel. Ergebnisse des interdisziplinären Symposiums der Universität Kassel zum 500. Geburtstag des Landgrafen Philipp von Hessen (17. bis 18. Juni 2004), hg. v. Wunder, Heide/Vanja, Christina/Hinz, Berthold unter Mitarbeit von Busch, Tobias (= Veröffentlichungen der historischen Kommission für Hessen 24, 8 = Quellen und Darstellungen zur Geschichte des Landgrafen Philipp des Großmütigen 8). Elwert, Marburg 2004. 316 S., Ill., graph. Darst., Kt. und 1 kart. Beilage.

Behling, Klaus, Spione in Uniform. Die alliierten Militärmissionen in Deutschland. Hohenheim Verlag, Stuttgart 2004. 328 S.

Müller, Wolfgang, Der Prozess Jeanne d’Arc. Quellen – Sachverhalt einschließlich des zeit- und geistesgeschichtlichen Hintergrundes – Verurteilung und Rechtfertigung – rechtliche Würdigung und Schlussbemerkungen. Kovač, Hamburg 2005. 4 Bände, 1960 S.

Denkmäler des Amberger Stadtrechts, bearb. v. Laschinger, Johannes (= Bayerische Rechtsquellen 3). Beck, München 2005. S.

Ausschuss für Wasserrecht (1934-1941), hg. und mit einer Einleitung versehen v. Schubert, Werner/Rönnau, Claudia (= Akademie für Deutsches Recht 1933 – 1945 16). Lang, Frankfurt am Main2004. LXII, 683 S.

Staatsanwaltschaft. Europäische und amerikanische Geschichten, hg. v. Durand, Bertrand/Mayali, Laurent/Padoa Schioppa, Antonio/Simon, Dieter (= Rechtsprechung 20). Klostermann, Frankfurt am Main 2005. VIII, 422 S.

Briefwechsel Karl Josef Anton Mittermaier, Robert von Mohl, hg. v. Dorothee Mußgnug (= Studien zur europäischen Rechtsgeschichte 179, Juristische Briefwechsel des 19. Jahrhunderts). Klostermann, Frankfurt am Main 2005. X, 312 S.

Das Kind in meinem Leib. Sittlichkeitsdelikte und Kindsmord in Sachsen-Weimar-Eisenach unter Carl August. Eine Quellenedition 1777-1786, hg. v. Wahl, Volker (= Veröffentlichungen aus thüringischen Staatsarchiven 10). Böhlaus Nachfolger, Weimar 2004. XI, 516 S. Ill.

Biographisches Handbuch des deutschen auswärtigen Dienstes 1871-1945, hg. v. Auswärtigen Amt durch den historischen Dienst. Schöningh, Paderborn Bd. 1 2000, Bd. 2 2005. XLVIII, 633, XIV, 715 S.

Spaethe, Julia B., Spaniens Abstammungsrecht in Geschichte und Gegenwart – unter besonderer Berücksichtigung der Nichtehelichkeit (= Schriften der deutsch-spanischen Juristenvereinigung 13). Lang, Frankfurt am Main 2004. 323 S.

Justiz und Anwaltschaft in Braunschweig 1879-2004. 125 Jahre Oberlandesgericht und Rechtsanwaltskammer Braunschweig, hg. v. Isermann, Edgar/Schlüter, Michael. Meyer, Braunschweig 2004. 235S., Ill., Kt.

Jurists uprooted. German-speaking émigré lawyers in twentieth-century Britain, hg. v. Beatson, Jack/Zimmermann, Reinhard. Oxford University Press, Oxford 2004. XVI, 850 S.

Code civil [Texte imprimé]. Les défis d’un nouveau siècle. 100e Congrès des notaires de France, Paris, 16-19 mai 2004. Association congrès des notaires de France, Paris 2004. XXI, 950 S., Tabl., Graph., Abb.

Le code civil 1804-2004. Un passé, un présent, un avenir, hg. v. Lequette, Yves. Dalloz, Paris 2004. 1059 S.

Wirtschaftskontrolle und Recht in der nationalsozialistischen Diktatur, hg. v. Gosewinkel, Dieter (= Das Europa der Diktatur 4, Studien zur europäischen Rechtsgeschichte). Klostermann, Frankfurt am Main 2004. 400 S.

RGZ – Entscheidungen des Reichsgerichts in Zivilsachen 1880-1945. Archiv-DVD. De Gruyter, Berlin 2004.

Heiderhoff, Bettina, Gemeinschaftsprivatrecht. Sellier, München 2005. 208 S.

Behringer, Wolfgang, Im Zeichen des Merkur. Reichspost und Kommunikationsrevolution in der frühen Neuzeit (= Veröffentlichungen des Mas-Planck-Instituts für Geschichte 189). Vandenhoeck & Ruprecht, Göttingen 2003. 861 S., 31 Abb., 9 Diagr., 18 Tab.

Preiß, Friederike, Der Prozess. Clara und Robert Schumanns Kontroverse mit Friedrich Wieck (= Europäische Hochschulschriften 36, 239). Lang, Frankfurt am Main 2004. 341 S.

Vademekum der Geschichtswissenschaften 2004/2005, Verbände, Organisationen, Gesellschaften, Vereine, Institute, Seminare, Lehrstühle, Bibliotheken, Archive, Museen, Dienststellen, Ämter, Verlage und Zeitschriften sowie Historiker in Deutschland, Österreich und der Schweiz, im Einvernehmen mit dem Verband der Historiker Deutschlands, dem Verband österreichischer Historiker und Geschichtsvereine und der allgemeinen geschichtsforschenden Gesellschaft der Schweiz, 6. Ausg. Steiner Stuttagart 2004. 680 S.

Linke, Heinz-Dieter, Das Zollkriminalamt. Eine geheimnisvolle, unsichtbare und mächtige Strafverfolgungsbehörde? (= Europäische Hochschulschriften 2, 4027). Lang, Frankfurt am Main2004. XLVI, 316 S.

Stickler, Matthias, Ostdeutsch heißt gesamtdeutsch. Organisation, Selbstverständnis und heimatpolitische Zielsetzungen der deutschen Vertriebenenverbände 1949-1972. Droste, Düsseldorf 2004. 511 S.

Clemens, Gabriele B., Sanctus amor patriae. Eine vergleichende Studie zu deutschen und italienischen Geschichtsvereinen im 19. Jahrhundert (= Bibliothek des deutschen historischen Instituts in Rom 106). Niemeyer, Tübingen 2004. 514 S.

Akten des Reichskammergerichts im Hauptstaatsarchiv Stuttgart, Inventar des Bestands C3, bearb. v. Brunotte, Alexander/Weber, Raimund J., Bände 6, 7 (=Veröffentlichungen der staatlichen Archivverwaltung Baden-Württemberg 46/6, 46/7). Kohlhammer, Stuttgart 2005. 640 S., 580 S.

*Neumaier, Helmut, „Daß wir kein anderes Haupt oder von Gott eingesetzte zeitliche Obrigkeit haben“. Ort Odenwald der fränkischen Reichsritterschaft von den Anfängen bis zum Dreißigjährigen Krieg (= Veröffentlichungen der Kommission für geschichtliche Landeskunde in Baden-Württemberg, Reihe B Forschungen 161). Kohlhammer, Stuttgart 2005. XXVI, 258 S.

Dienst, Heide, Die Babenberger 976-1246 (= Urban-Taschenbuch 589). Kohlhammer, Stuttgart 2005. 280 S. Kart.

Althoff, Gerd, Die Ottonen. Königsherrschaft ohne Staat, 2. Aufl. Kohlhammer, Stuttgart 2005 (= Urban-Taschenbuch 473). 290 S., Kart.

Mader, Michael, Lateinische Wortkunde für Alt- und Neusprachler. Der lateinische Grundwortschatz im Italienischen, Spanischen, Französischen und Englischen, 3. Aufl. Kohlhammer, Stuttgart 2005. 150 S., Kart.

Erkens, Franz-Reiner, Die Herrschersakralität im Mittelalter. Von den Anfängen bis zum Investiturstreit. Kohlhammer, Stuttgart 2005. 240 S., Kart.

Ley, Astrid, Zwangssterilisation und Ärzteschaft. Hintergründe und Ziele ärztlichen Handelns 1934-1945. Campus, Frankfurt am Main 2004. 394 S.

Unsere Heimat ist uns fremd geworden... Die Deutschen östlich von Oder und Neiße 1945-1950. Dokumente aus polnischen Archiven. Band 3 Wojewodschaft Posen, Wojewodschaft Stettin (Hinterpommern), hg. v. Borodziej, Wlodzimierz/Lemberg, Hans. Herder-Institut, Marburg 2004. 701 S.

Müller, Rolf-Dieter, Der zweite Weltkrieg 1939-1945 (=.Gebhardt, Bruno,Handbuch der deutschen Geschichte, 10. Auflage, hg. v. Reinhard, W., Band 21). Klett-Cotta, Stuttgart 2004. 461 S.

Der Ort des Terrors. Geschichte der nationalsozialistischen Konzentrationslager, hg. v. Benz, Wolfgang/Distel, Barbara. Bd. 1 Die Organisation des Terrors. Beck, München 2005. 400 S., 12 Abb.

Frei, Norbert, 1945 und wir. Das Dritte Reich im Bewusstsein der Deutschen. Beck, München 2005. 224 S.

Ullmann, Hans-Peter, Der deutsche Steuerstaat. Eine Geschichte der öffentlichen Finanzen vom 18. Jahrhundert bis heute. Beck, München 2005. 272 S.

Hartmann, Christian/Hürter, Johannes/Jureit, Ulrike, Verbrechen der Wehrmacht. Bilanz einer Debatte. Beck, München 2005. 305 S.Rexroth, Frank, Geschichte Deutschlands im Mittelalter. Beck, München 2005. 128 S., 2 Kart.

Vocelka, Karl, Geschichte Österreichs. Beck, München 2005. 128 S., 2 Kart.

Tuchtenhagen, Ralph, Geschichte der baltischen Länder. Beck, München 2005. 128 S. 6 Kart.

Luig, Klaus, … weil er nicht arischer Abstammung ist. Jüdische Juristen in Köln während der NS-Zeit, hg. v. d. Rechtsanwaltskammer Köln. O. Schmidt, Köln 2004. 428 S.

Terror und Normalität. Urteile des nationalsozialistischen Volksgerichtshofs 1934-1945. Eine Dokumentation v. Marxen, Klaus/Schlüter, Holger (= Juristische Zeitgeschichte Nordrhein-Westfalen 13). Justizministerium des Landes Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf 2004. 369 S.

Rak, Christian, Krieg, Nation und Konfession – Die Erfahrung des deutsch-französischen Krieges von 1870/71 (= Veröffentlichungen der Kommission für Zeitgeschichte B 97). Schöningh, Paderborn 2004. 455 S.

Quellen zur europäischen Verfassungsgeschichte im 19. Jahrhundert. Institutionen und Rechtspraxis  im gesellschaftlichen Wandel, hg. v. Brandt, Peter u. a. Dietz, Bonn 2004 (CD-ROM, Begleitheft 19 S.

Nationalsozialismus in den Kulturwissenschaften, hg. v. Lehmann, Hartmut/Oexle, Otto Gerhard. Bd. 1 Fächer – Milieus – Karrieren, unter Mitwirkung v. Matthiesen, Michael/Staub, Martial (= Veröffentlichungen des Max-Planck-Instituts für Geschichte 200). Vandenhoeck & Ruprecht, Göttingen 2004. 683 S.

Thiele, Ulrich, Distributive Gerechtigkeit und demokratischer Staat. Fichtes Rechtslehre von 1796 zwischen vorkantischem und kantischem Naturrecht (= Schriften zur Rechtstheorie 207). Duncker & Humblot, Berlin 2002. 109 S.

Le diplomate au travail. Entscheidungsprozesse, Information und Kommunikation im Umkreis des westfälischen Friedenskongresses, hg. v. Babel, Rainer (= Pariser historische Studien 65). Oldenbourg, München 2005. 219 S.

Organisation der Kritik. Die Allgemeine Literatur-Zeitung in Jena 1785-1803, hg. v. Matuschek, Stefan (= Ästhetische Forschungen 5). Winter, Heidelberg 2004. 254 S.

Universitäten und Wissenschaften im mitteldeutschen Raum in der frühen Neuzeit. Ehrenkolloquium zum 80. Geburtstag von Günther Mühlpfordt, hg. v. Blaschke, Karlheinz/Döring, Detlef. Verlag der sächsischen Akademie der Wissenschaften zuz Leipzig in Kommission bei Steiner, Stuttgart 2004. 327 S.

Das Ungarnbild der deutschen Historiographie, hg. v. Fata, Márta (=Schriftenreihe des Instituts für donauländische Geschichte und Landeskunde 13). Steiner, Stuttgart 2004. 335 S.

Kalss, Susanne/Eckert, Georg, Zentrale Fragen des GmbH-Rechts. Entwicklung, Perspektiven, Materialien. Linde, Wien 2005. 688 S.

Unger, Dagmar, Adolf Wach (1843-1926) und das liberale Zivilprozessrecht (= Schriften zur Rechtsgeschichte 120). Duncker & Humblot, Berlin 2005. 394 S.

Axmann, Mario, Maklerrecht und Malkerwesen bis 1900. Eine rechtshistorische Untersuchung insbesondere der bürgerlich-rechtlichen Quellen (= Boorberg Wissenschaftsforum 12). Boorberg, Stuttgart 2004. 184 S.

Digestorum seu Pandectarum libri quinquaginta, ex Florentinis Pandectis repraesentati. Laurentius Torrentinus, Florenz 1553, Neudruck mit einer Einleitung v. Troje, Hans Erich. Vico Verlag, Frankfrut am Main 2004. XXXV, (54), 1666, (16) S.

Nach der Revolution 1848/49: Verfolgung, Realpolitik, Nationsbildung. Politische Briefe deutscher Liberaler und Demokraten 1849-1861, bearb. v. Jansen, Christian. Droste, Düsseldorf 2004. LXV, 814 S.

Schneidewin, Johannes, In quattuor institutionum Justiniani libros commentarii. Rihelius, Straßburg 1575, Neudruck mit einer Einleitung v. Wesener, Gunter. Vico Verlag, Frankfurt am Main 2004. XXIII, (10), 1143, (72 S.)

Struve, Tilman, Staat und Gesellschaft im Mittelalter. Ausgewählte Aufsätze (= Historische Forschungen 80). Duncker & Humblot, Berlin 2004. X, 332 S.

Kastl, Katrin, Das allgemeine Persönlichkeitsrecht. Der Prozess seiner Anerkennung als „sonstiges Recht“ im Sinne von § 823 I BGB (= Münchener Universitätsschriften, Juristische Fakultät, Abhandlungen zur rechtswissenschaftlichen Grundlagenforschung 92). Aktiv Druck & Verlag GmbH, Ebelsbach 2004. XVI, 292 S.

Vogel, Florian, Urheber- und Erfinderrechte im Rechtsverkehr. Eine historisch-dogmatische Untersuchung (= Münchener Universitätsschriften, Juristische Fakultät, Abhandlungen zur rechtswissenschaftlichen Grundlagenforschung 93). Aktiv Druck & Verlag GmbH, Ebelsbach 2004. XI, 276 S.

Wüst, Wolfgang, Die „gute“ Policey im Reichskreis. Zur frühmodernen Normensetzung in den Kernregionen des Alten Reiches. Bd. 3 Die „gute“ Policey im Bayerischen Reichskreis und in der Oberpfalz. Akademie Verlag, Berlin 2004. 880 S.

Shirley, Kevin L., The Secular Jurisdiction of Monasteries in Anglo-Norman and Angevin England. Boydell & Brewer, Woodbridge/Suffolk. 2004. XI, 184 S.

McCarthy. Conor, Marriage in Medieval England. Law, Literature and Practice. Boydell & Brewer, Woodbridge/Suffolk 2004. VIII, 185 S.

Fink, Carole, Defending the Rights of Others. The Great Powers, the Jews, and International Minority Protection 1878-1938. Cambridge University Press, Cambridge 2004. 420 S.

Schmelz, Christoph, Die Entwicklung des Rechtswegestaates am Beispiel der Trennung von Justiz und Policey im 18. Jahrhundert im Spiegel der Rechtsprechung des Reichskammergerichts und des Wismarer Tribunals (= Schriften zur Rechtsgeschichte 117). Duncker & Humblot, Berlin 2004. 174 S., Abb.

Arzneien für das „schöne Geschlecht“. Geschlechterverhältnisse in Phytotherapie und Pharmazie vom Mittelalter bis zum 19. Jahrhundert, hg. v. Wahrig, Bettina (= Braunschweiger Veröffentlichungen zur Pharmazie- und Wissenschaftsgeschichte 44). Deutscher Apotheker Verlag, Stuttgart 2004 200 S.

Landgraf, Susanne, Heilen außerhalb der Medizinal-Ordnung. Autorität, Konkurrenz und Geschlecht in den Herzogtümern Jülich-Berg 1799-1875. Deutscher Apotheker Verlag, Stuttgart 2004. V, 286 S. Müller-Jahncke/Meyer, Friedrich, Arzneimittelgeschichte, 2. Aufl. Deutscher Apotheker Verlag, Stuttgart 2004. 256 S.

Nachschlagewerk des Reichsgerichts. Gesetzgebung des Deutschen Reichs, hg. v. Schubert, Werner/Glöckner, Hans Peter. Band 1 Kaiserzeit I Haftpflicht-, Börsen-, Versicherungs- und Kriegsnotrecht, Band 2 Kaiserzeit II Gewerblicher Rechtsschutz, Band 3 Wiemarer Zeit Verfassungs-, Aufwertungs-, Arbeits-, Miet- und Pachtnotrecht, Band 4 NS-Zeit Beamten-, Anerben-, Arbeits-, Patent- und Aktienrecht sowie Sonderrecht für die Juden. Lang, Frankfurt am Main 2005ff. Bd. 1 674 S.

Die Verfassungen der Welt. 1850 bis zur Gegenwart. Mikrofiche-Edition. Teil 2 Nord- und Südamerika, hg. v. Dippel, Horst. Saur, München 2004ff.

Nanninga, Folkert, Wählen in der Reichsgründungsepoche. Die Landtagswahlen vom 8. Juli 1868 und 5. Dezember 1870 im Königreich Württemberg (= Veröffentlichungen der Kommission für geschichtliche Landeskunde in Baden-Württemberg, Reihe B Forschungen 157). Kohlhammer, Stuttgart 2004. LVI, 684 S.

Die Protokolle der Regierung von Württemberg-Hohenzollern. Band 1 Das erste und zweite Staatssekretariat Schmid 1945-1947, Redaktion Romeis, Wilma, bearb. v. Raberg, Frank (= Kabinettsprotokolle von Baden, Württemberg-Baden und Württemberg-Hohenzollern 1945-1952, hg. v. d. Kommission für geschichtliche Landeskunde in Baden-Württemberg, Teil III). Kohlhammer, Stuttgart 2004. CXXII, 546 S.

Busch, Jürgen, Das Germanenbild der deutschen Rechtsgeschichte. Zwischen Wissenschaft und Ideologie. Mit einem Vorwort von Herwig Wolfram (= Rechtshistorische Reihe 299). Lang, Frankfurt am Main 2004. XVI, 146 S.

Behrends, Okko, Institut und Prinzip. Siedlungsgeschichtliche Grundlagen, philosophische Einflüsse und das Fortwirken der beiden republikanischen Konzeptionen in den kaiserzeitlichen Rechtsschulen. Ausgewählte Aufsätze, hg. v. Avenarius, Martin/Meyer-Pritzl, Rudolf/Möller, Cosima, Band 1, 2. Wallstein, Göttingen 2004. 1-455, 456-1038 S.

Vorderösterreichische Regierung und Kammer 1753-1805. Oberämter Günzburg und Rothenfels, bearb. v. Haggenmüller, Martina/Steuer, Peter (= Bayerische Archivinventare 52). Generaldirektion der staatlichen Archive Bayerns, München 2004. 360 S.

 

Redaktionsschluss ZRG GA 122 (2005) 2004-11-15

Wesseling, H. L., The European Colonial Empires 1815-1919. Longman, Harlow 2004. 283 S.

Fischer, Annette, Die Entwicklung des postmortalen Persönlichkeitsschutzes. Von Bismarck bis Marlene Dietrich (= Europäische Hochschulschriften 2, 3969). Lang, Frankfurt am Main 2004. 282 S.

Haunfelder, Bernd, Die liberalen Abgeordneten des deutschen Reichstags, 1871-1918. Ein biographisches Handbuch. Aschendorff, Münster 2004. 412 S.

Drescher, Tanja, Beginn des Menschseins im Sinne der §§ 211ff. StGB nach Fortfall des § 217 StGB a. F. (= Europäische Hochschulschriften 2, 3937). Lang, Frankfurt am Main 2004. LXIV, 178 S.

Christiansen, Torge, Die erbvertragliche Bindungswirkung in der Rechtsprechung des 20. Jahrhunderts (= Europäische Hochschulschriften 2, 3949). Lang, Frankfurt am Main 2004. 279 S.

Christian Wolff und die hessischen Universitäten, hg. v. Eckhardt, Wilhelm A. (= Beiträge zur hessischen Geschichte 18). Trautvetter & Fischer, Marburg 2004. 64 S., Ill.

Dulken, Stephen van, Ideen, die Geschichte machten. Das große Buch der Erfindungen. Aus dem Englischen v. Venzke, Andreas. Artemis & Winkler, Düsseldorf 2004. 288 S.

Hering, Rainer, Konstruierte Nation. Der Alldeutsche Verband 1890 bis 1939. Hans Christians Verlag, Hamburg 2003. 600 S.

Angrick, Andrej, Besatzungspolitik und Massenmord. Die Einsatzgruppe D in der südlichen Sowjetunion 1941-1943. Hamburger Edition, Hamburg 2003. 796 S.

Brunn, Hellmut/Kirn, Thomas, Rechtsanwälte – Linksanwälte. 1971-1981 – Das rote Jahrzehnt vor Gericht. Eichborn, Frankfurt am Main 2004. 350 S.

Rombeck-Jaschinski, Ursula, Das Londoner Schuldenabkommen. Die Regelung der deutschen Auslandsschulden nach dem zweiten Weltkrieg. Oldenbourg, München 2004. 480 S.

Kunze, Rolf-Ulrich, Ernst Rabel und das Kaiser-Wilhelm-Institut für ausländisches und internationales Privatrecht 1926-1945 (= Geschichte der Kaiser-Wilhelm-Gesellschaft im Nationalsozialismus 8). Wallstein, Göttingen 2004). 336 S.

Die Deportation der Juden aus Deutschland. Pläne – Praxis – Reaktionen 1938-1945, hg. v. Kudrus, Birthe/Meyer, Beate. Wallstein Göttingen 2004. 288 S.

Weinfurter, Stefan, Das Jahrhundert der Salier 1024-1125. Thorbecke, Stuttgart 2004. 224 S. Abb.

Grafe, Roman, Deutsche Gerechtigkeit. Prozesse gegen DDR-Grenzschützen und ihre Befehlshaber. Siedler, München 2004. 352 S.

Enzyklopädie der Neuzeit, hg. v. Jaeger, Friedrich im Auftrag des kulturwissenschaftlichen Instituts Essen, Band 1ff. Metzler, Stuttgart 2004ff.

Ehmer, Josef, Bevölkerungsgeschichte und historische Demographie 1800-2000 (= Enzyklopädie deutscher Geschichte). Oldenbourg, München 2004. 164 S.

Fassbind, Joseph Thomas, Schwyzer Geschichte, hg. und kommentiert v. Detting, Angela. Chronos, Zürich 2004. S.

Wallner, Mathias, Zwischen Königsabsetzung und Erbreichsplan. Beiträge zu den Anfängen der kurfürstlichen Politik im 14. Jahrhundert (1298-1356) (= Historische Studien 482). Matthiesen, Husum 2004. 349 S.

Einhundertfünfundzwanzig (125) Jahre Amtsgerichte im heutigen Rheinland-Pfalz. Vergangenheit – Gegenwart – Zukunft, hg. v. Roth, Andreas. Wolters Kluwer-Luchterhand, München 2004. XX, 355 S.

Meyerhuber, Sylvia, Die privilegierte Austragsgerichtsbarkeit der freien Reichsstadt Weißenburg im Nordgau (= Europäische Hochschulschriften 2, 4041). Lang, Frankfurt am Main 2004. XXXV, 163 S.Willmann, Peter, Die Konzentrationsmaxime. Eine Untersuchung heutigen und früheren Rechts (= Schriften zum Prozessrecht 186). Duncker & Humblot, Berlin 2004. 272 S.

Goertz, Hans-Jürgen, Deutschland 1500-1648. Eine zertrennte Welt. Sozial- und Kulturgeschichte im Überblick (= UTB 2606 M). Schöningh, Paderborn 2004. 224 S., 30 Abb.

Landwehr, Achim/Stockhorst, Stefanie, Einführung in die  europäische Kulturgeschichte (= UTB 2562 M). Schöningh, Paderborn 2004. 352 S., 65 Abb.

Ramm, Thilo, Ferdinand Lassalle. Der Revolutionär und das Recht (= Juristische Zeitgeschichte 4, 8). Berliner Wissenschafts-Verlag, Berlin 2004. 383 S.

Ehlers, Joachim, Das westliche Europa (= Die Deutschen und das europäische Mittelalter 3). Siedler, Berlin 2004. 512 S. Ill.

Schliesky, Utz: Souveränität und Legitimität von Herrschaftsgewalt (= Jus Publicum 112). Mohr (Siebeck), Tübingen 2004. XIX, 815 S.

Mit Deutschland um die Welt. Eine Kulturgeschichte des Fremden in der Kolonialzeit, hg. v. Honold, Alexander/Scherpe, Klaus R. Metzler, Stuttgart 2004. XII, 524 S. 149 Abb.

Funke, Andreas, Allgemeine Rechtslehre als juristische Strukturtheorie. Entwicklung und gegenwärtige Bedeutung der Rechtstheorie um 1900 (= Grundlagen der Rechtswissenschaft 1). Mohr (Siebeck) 2004. XII, 338 S.

Rüthers, Bernd, Die unbegrenzte Auslegung. Zum Wandel der Privatrechtsordnung im Nationalsozialismus, 6. Auflage. Mohr (Siebeck), Tübingen 2004. 500 S.

Kempen, Bernhard/Dorf, Yvonne, Bodenreform 1945-1949. Eine verfassungsrechtliche Neubewertung (= Kölner Schriften zu Recht und Staat 20). Lang, Frankfurt am Main 2004. IX, 104 S.

Petermann, Werner, Die Geschichte der Ethnologie. Hammer, Wuppertal 2004. 1095 S.

Steinbeck, Joachim, Die Anwendung des Allgemeinen Landrechts in der richterlichen Praxis. Sentenzen des Oberappellationssenats des preußischen Kammergerichts von 1794 bis 1803. Teil 1 und 2 (= Schriften zur preußischen Rechtsgeschichte 1). Lang, Frankfurt am Main 2004. VII, 994 S.

Krah, Jutta, Das Haager Kinderschutzübereinkommen. Übereinkommen über die Zuständigkeit, das anzuwendende Recht, die Anerkennung, Vollstreckung und Zusammenarbeit auf dem Gebiet der elterlichen Verantwortung und der Maßnahmen zum Schutz von Kindern vom 19. Oktober 1996 (= Europäische Hochschulschriften 2, 4017). Lang, Frankfurt am Main 2004. XXXV, 362 S.

Classen, Lothar, Der völkerrechtliche Status von Bosnien-Herzegowina nach dem Berliner Vertrag vom 13. 7. 1878 (= Rechts- und sozialwissenschaftliche Reihe 32). Lang, Frankfrut am Main 2004. XV, 309 S.

Cumulatieve editie van het Burgerlijk Wetboek, Edition cumulative du Code civil, hg. v. Heirbaut, Dirk/Baeteman, George. Bd. 1 Inleiding-Introduction Art. 1-1100, Bd. 2 Art. 1101-2281, Bijlagen, Annexes. Herdenkingsuitgave TPR Edition commémorative (= Tijdschrift voor Privaatrecht). Gent 2004. CXLIV, 2264 S.

Kocken, E. H. A., Van bouwen, breken en branden in de Lage Landen. Oorsprong en ontwikkeling van het miedeleeuws bouwrecht tussen 1200 en 1550. Een terreinverkennend onderzoek. Kluwer, Deventer 2004. XIX, 312 S.

Hempenius-van Dijk, B. S., Hof van Friesland. De hoofdlijnen van het procederen in civiele zaken voor het Hof van Friesland zowel in eerste instantie als in appel (= Procesgids 2). 2004. 96 S.

Lesaffer, R., Inleiding tot de Europese rechtsgeschiedenis. Universitaire Pers, Leuven 2004. XI, 484 S.

Köcher, Thomas, Aus der Vergangenheit lernen – für die Zukunft arbeiten!?. Die Auseinandersetzung des DGB mit dem Naqtionalsozialismus in den 50er und 60er Jahren. Westfälisches Dampfboot, Münster 2004. 234 S.Suppé, Rüdiger, Die Grund- und Menschenrechte in der deutschen Staatslehre des 19. Jahrhunderts (= Schriften zur Verfassungsgeschichte 71). Duncker & Humblot, Berlin 2004. 322 S.

Pauly, Walter, Grundrechtslaboratorium Weimar. Mohr (Siebeck), Tübingen 2004. VIII, 122 S.

Dreyer, Martin, Die zivilgerichtliche Rechtsprechung des Oberlandesgerichts Düsseldorf in der nationalsozialistischen Zeit (= Osnabrücker Schriften zur Rechtsgeschichte 10). V&Runipress, Göttingen 2004. 360 S.

Deppenkemper, Gunter, Beweiswürdigung als Mittel prozessualer Wahrheitserkenntnis. Eine dogmengeschichtliche Studie zu Freiheit, Grenzen und revisionsgerichtlicher Kontrolle tatrichterlicher Überzeugungsbildung (§ 261 StPO, § 286 ZPO) (= Osnabrücker Schriften zur Rechtsgeschichte 12). V&Runipress, Göttingen 2004. 527 S.

Heise, Volker, Der calvinistische Einfluss auf das humanistische Rechtsdenken – Exemplarisch dargestellt an den „Commentarii de iure civili“ von Hugo Donellus (1527-1591) (= Osnabrücker Schriften zur Rechtsgeschichte 7). V&Runipress, Osnabrück 2004. 314 S.

Göttlicher, Doris, Iustum pretium und Vertragsgerechtigkeit (= Osnabrücker Schriften zur Rechtsgeschichte 6). V&Runipress, Göttingen 2004. 173 S.Grafe, Roman, Deutsche Gerechtigkeit. Prozesse gegen DDR-Grenzschützen und ihre Befehlshaber. Siedler, München 2004. 352 S.

Die Vertriebenen in der SBZ/DDR. Dokumente, hg. und eingel. v. Wille, Manfred unter Mitarbeit von Kaltenborn, Steffi. Band 1 Ankunft und Aufnahme 1945, Band 2 Massentransfer, Wohnen, Arbeit, Band 3 Parteien, Organisationen, Institutionen und die „Umsiedler“ 1945-1953. Harrassowitz, Wiesbaden 1996, 1999, 2003. 471 S.

Sowjetische Militärtribunale, hg. v. Hilger, Andreas/Schmeitzner, Mike/Schmidt, Ute, Band 2 Die Verurteilung deutscher Zivilisten 1945-1955. Böhlau, Köln 2003. 900 S.

Die UdSSR und die deutsche Frage 1941-1948. Dokumente aus dem Archiv für Außenpolitik der Russischen Föderation, hg. v. Laufer, Jochen P./Kynin, Georgij P. unter Mitarbeit v. Knoll, Viktor, Band 1 22. Juni 1941 bis 8. Mai 1945, Band 2 9. Mai 1945 bis 3. Oktober 1946, Band 3 6. Oktober 1946 bis 15. Juni 1948. Duncker & Humblot, Berlin 2004. CXVI, 715, CXLVIII, 805, CXVI, 780 S.

Pfeiffer, Julius Ludwig, Das Tierschutzgesetz vom 24. Juli 1972. Die Geschichte des deutschen Tierschutzrechts von 1950 bis 1972 (= Rechtshistorische Reihe 294). Lang, Frankfurt am Main 2004. 293 S.

Heine, Steffi, Die Methodendiskussion nach Inkrafttreten des Bürgerlichen Gesetzbuchs und die Gründung des Vereins Recht und Wirtschaft (= Rechtshistorische Reihe 297). Lang, Frankfurt am Main 2004. 163 S.

Simon-Holtorf, Anne Marlene, Geschichte des Familienwahlrechts in Frankreich (1871 bis 1945) (= Rechtshistorische Reihe 298). Lang, Frankfurt am Main 2004. 288 S.

Wesel, Uwe, Der Gang nach Karlsruhe. Das Bundesverfassungsgericht in der Geschichte der Bundesrepublik. Karl Blessing Verlag, München 2004. 416 S.

Luh, Jürgen, Kriegskunst in Europa (1650-1800). Böhlau, Köln 2004. VI, 298 S.Serrano González, Antonio, Ein Tag im Leben eines Gerichtspräsidenten. Kultur und Recht in Franco-Spanien. Aus dem Spanischen übersetzt v. Ring, Gabriele (= Studien zur europäischen Rechtsgeschichte, Das Europa der Diktatur 5). Klostermann, Frankfurt am Main 2004. 300 S.Wirtschaftskontrolle und Recht in der nationalsozialistischen Diktatur, hg. v. Gosewinkel, Dieter (= Studien zur europäischen Rechtsgeschichte, Das Europa der Diktatur 4). Klostermann, Frankfurt am Main 2004. 400 S.

Carmichael, Calum, Ideas and the Man: Remembering David Daube (= Studien zur europäischen Rechtsgeschichte 177) Klostermann, Frankfurt am Main 2004. VIII, 174 S.

Technik in der frühen Neuzeit. Schrittmacher der europäischen Moderne, hg. v. Engel, Gisala/Karafyllis, Nicole C. (= Zeitsprünge. Forschungen zur frühen Neuzeit 8, Heft ¾). Klostermann, Frankfurt am Main 2004. 248 S.

Schramm, Gottfried, Fünf Wegscheiden der Weltgeschichte. Ein Vergleich. Vandenhoeck & Ruprecht, Göttingen 2004. 432 S.

Die Sprache des Rechts. Studien der interdisziplinären Arbeitsgruppe „Sprache des Rechts“ der berlin-brandenburgischen Akademie der Wissenschaften, hg. v. Lerch, Kent D. Band 1 Recht verstehen. Verständlichkeit, Missverständlichkeit und Unverständlichkeit von Recht. De Gruyter, Berlin 2004. XIX, 466 S.

Gómez Rojo, María Encarnación, Historia jurídica del anatocismo. Cátedra de Historia del Derecho y de las Instituciones – Facultad de Derecho – Universidad de Málaga, Barcelona 2003. 81 S.

Fried, Johannes, Der Schleier der Erinnerung. Grundzüge einer historischen Memorik. Beck, München 2004. 509 S.

Peace treaties and international law in European History. From the Late Middle Ages to World War One, hg. v. Lesaffer, R. Cambridge University Press, Cambridge 2004. 504 S.

*Ranieri, Filippo, Europäisches Obligationenrecht, 2. Aufl. Springer, Wien 2003. XIX, 742 S.

Körver, P. H. J., De besluitwetgeving van de Nederlandse regering in Londen in internationaalrechtelijk en staatsrechtelijk perspectief. Kluwer, Deventer 2004.

De archivaris, de wet en de rechtbank, hg. v. Opsommer, R./Heirbaut, R./Martyn, G., Die Keure, Brugge, 2004. 188 S.

Widerstand und Verfolgung in Österreich 1938 bis 1954. Die Verfahren vor dem Volksgerichtshof und den Oberlandesgerichten Wien und Graz. Mikrofiche-Edition, hg. v. Form, Wolfgang/Neugebauer, Wolfgang/Schiller, Theo in Zusammenarbeit mit dem Bundesarchiv, bearb. v. Krähwinkel, Esther/Form, Wolfgang. Saur, München 2004. 411 Fiches. 2 Lieferungen inkl. Index. Lesefaktor 24x.

Berg, Urte von, Theodor Gottlieb von Hippel. Stadtpräsident und Schriftsteller in Königsberg 1741-1796. Wallstein, Göttingen 2004. 128 S.

Hirsch, Alfred, Recht auf Gewalt? Spuren philosophischer Gewaltrechtfertigung nach Hobbes. Fink, München 2004. 381 S.

Spitta, Dietrich, Die Staatsidee Wilhelm von Humboldts (= Schriften zur Rechtsgeschichte 114). Duncker & Humblot, Berlin 2004. 330 S.

Spann, Michael, Der Haftungszugriff auf den Schuldner zwischen Personal- und Vermögensvollstreckung. Eine exemplarische Untersuchung der geschichtlichen Rechtsquellen ausgehend vom römischen Recht bis ins 21. Jh. unter besonderer Berücksichtigung bayerischer Quellen (= Augsburger Schriften zur Rechtsgeschichte 1). LIT-Verlag, Münster 2004. XXXII, 300 S.

Vielfalt und Einheit in der Rechtsgeschichte. Festgabe für Elmar Wadle zu seinem 65. Geburtstag, hg. v. Gergen, Thomas (= Annales univeristiatis Saraviensis 136). Heymanns, Kön 2004. IX, 150 S.

Wettmann-Jungblut, Peter, Rechtsanwälte an der Saar 1800-1960. Geschichte eines bürgerlichen Berufsstandes, mit einem Beitrag von Rainer Möhler, hg. v. saarländischen Anwaltverein. Gollenstein, Blieskastel 2004. 572 S.

Thiel, Sybille, Strafe und Strafverfahren in der freien Reichsstadt Memmingen in den Jahren 1551-1689. Diss. jur. Würzburg 2003 (2004). XXIV, 168 S.

Roloff, Gunnar, Die Spruchaktentätigkeit der juristischen Fakultät der Universität Rostock und Bützow – zwischen Sommersemester 1760 und Wintersemester 1789/90 (= Rostocker rechtsgeschichtliche Reihe 3). Shaker, Herzogenrath 2003. X, 225 S.

Floto, Henning, Der Rechtsstatus des Johanniterordens. Eine rechtsgeschichtliche und rechtsdogmatische Untersuchung zum Rechtsstatus der Balley Brandenburg des ritterlichen Ordens St. Johannis vom Spital zu Jerusalem (= Juristische Zeitgeschichte 5, 12). Berliner Wissenschafts-Verlag, Berlin  2003. XXI, 239 S.

Koch, Christina, Schwangerschaftsabbruch (§§ 218ff. StGB). Reformdiskussion und Gesetzgebung von 1870 bis 1945. LIT, Münster 2004. S.

Arnswaldt, Albrecht von, De vicariatus controversia. Beiträge Hermann Conrings in der Diskusssion um die Reichsverfassung des 17. Jahrhunderts (= Schriften zur Verfassungsgeschichte 69). Duncker & Humblot, Berlin 2004. 144 S.

Tießler-Marenda, Elke, Einwanderung und Asyl bei Hugo Grotius (= Schriften zur europäischen Rechts- und Verfassungsgeschichte 42). Duncker & Humblot, Berlin 2002. 292 S.

Pagenkopf, Oliver, Die Hauptstadt in der deutschen Rechtsgeschichte (= Boorberg-Wissenschafts-Forum 11). Boorberg, Stuttgart 2004. 245 S.

Laband, Paul, Staatsrechtliche Vorlesungen. Vorlesungen zur Geschichte des Staatsdenkens, zu Staatstheorie und zum deutschen Staatsrecht des 19. Jahrhunderts, gehalten an der Kaiser-Wilhelm-Universität Straßburg 1872-1918, bearb. und hg. v. Schlüter, Bernd (= Schriften zur Verfassungsgeschichte 67). Duncker & Humblot, Berlin 2004. 328 S.

Bergemann, Hans/Ladwig-Winters, Simone, Richter und Staatsanwälte jüdischer Herkunft im Nationalsozialismus. Eine rechtstatsächliche Untersuchung. Eine Dokumentation (= Rechtstatsachenforschung). Bundesanzeiger, Köln 2004. 395 S.

Becker, Sven, die Spruchtätigkeit der juristischen Fakultät Rostock – zwischen dem Sommersemester 1701 und de3m Wintersemester 1721/22 (= Rostocker rechtsgeschichtliche Reihe 2). Shaker, Herzogenrath 2003. XII, 341 S. + 1 CD-ROM

Petersohn, Jürgen, Kaiserlicher Gesandter und Kurienbischof. Andreas Jamometić am Hof Papst Sixtus’ IV. (1478-1481). Aufschlüsse aus neuen Quellen (= Monumenta Germaniae Historica, Studien und Texte 35). Hahnsche Buchhandlung, Hannover 2004. XXVIII, 184 S.

Schmitz, Gerhard, De presbiteris criminosis. Ein Memorandum Erzbischof Hinkmars von Reims über straffällige Kleriker (= Monumenta Germaniae Historica, Studien und Texte 34). Hahnsche Buchhandlung, Hannover 2004. XI, 124 S.

Johrendt, Jochen, Papsttum und Landeskirchen im Spiegel der päpstlichen Urkunden (896-1046) (= Monumenta Germaniae Historica, Studien und Texte 33). Hahnsche Buchhandlung, Hannover 2004. XXII, 306 S.Das Necrolog des Klosters Michelsberg in Bamberg, hg. v. Nospickel, Johannes, mit Beiträgen von Geuenich, Dieter/Hochholzer, Elmar/Wollasch, Joachim (= Monumenta Germaniae Historica, Libri memoriales et Necrologia, Nova series 6). Hahnsche Buchhandlung, Hannover 2004. XXXIV, 586 S.

Politische Schriften des Lupold von Bebenburg, hg. v. Miethke, Jürgen/Flüeler, Christoph (= Monumenta Germaniae Historica, Staatsschriften des späteren Mittelalters 4). Hahnsche Buchhandlung, Hannover 2004. XXIV, 608 S.

Die Annales Quedlinburgenses, hg. v. Giese, Martina (= Monumenta Germaniae Historica, Scriptores rerum Germanicarum in usum schoraum separatim editi 72). Hahnsche Buchhandlung, Hannover 2004. 680 S.

Ebendorfer, Thomas, Tractatus de schismatibus, hg. v. Zimmermann, Harald (= Monumenta Germaniae Historica, Scriptores rerum Germanicarum, Nova series 20). Hahnsche Buchhandlung, Hannover 2004. XXXIV, 147 S.

Kiehnle, Arndt, Der Erwerb kraft öffentlichen Glaubens in der württembergischen Pfandgesetzgebung von 1825/1828 und im Bürgerlichen Gesetzbuch (= Schriften zur Rechtsgeschichte 113). Duncker & Humblot, Berlin 2004. 592 S.

Weller, Tobias, Die Heiratspolitik des deutschen Hochadels im 12. Jahrhundert (= Rheinisches Archiv 149). Böhlau , Köln 2004. XII, 975, 18 Taf.

Meier, Mischa, Das andere Zeitalter Justinians. Kontingenzerfahrung und Kontingenzbewältigung im sechsten Jahrhundert. Vandenhoeck & Ruprecht, Göttingen 2003. 739 S.

Beckert, Jens, Unverdientes Vermögen. Soziologie des Erbrechts. Campus, Frankfurt am Main 2004. 424 S.

Matschke, Klaus-Peter, Das Kreuz und der Halbmond. Die Geschichte der Türkenkriege. Artemis & Winkler, Düsseldorf 2004. 420 S.

Ebbinghaus, Frank, Ausnutzung und Verdrängung. Steuerungsprobleme der SED-Mittelstandspolitik 1955-1972. Duncker & Humblot, Berlin 2003. 366 S.

Les Lumières et leur combat. Der Kampf der Aufklärung. La critique de la religion et des Églises à l’époque des Lumières. Kirchenkritik und Religionskritik zur Aufklärungszeit, hg. v. Mondot, Jean. Berliner Wissenschafts-Verlag, Berlin 2004. 276 S.

The Enlightenment in Europe. Les Lumières en Europe. Aufklärung in Europa, hg. v. Schneiders, Werner. Berliner Wissenschafts-Verlag, Berlin 2003. 400 S.

Stotz, Peter, Handbuch der lateinischen Sprache des Mittelalters. Bd. 1 Einleitung, lexikologische Praxis, Wörter und Sachen, Lehnwortgut. Bd. 2 Bedeutungswandel und Wortbildung. Bd. 3 Lautlehre. Bd. 4 Formenlehre, Syntax und Stilistik. (Bd. 5 Bibliographie, Quellenübersicht und Register) (= Handbuch der Altertumswissenschaft II, 5, 1-4). Beck, München 2002, 2000, 1996, 1998(, in Vorbereitung). XXXII, 723, 482, 352, 510 S.

Köbler, Gerhard, Zielwörterbuch europäischer Rechtsgeschichte, 2. Aufl. (= Arbeiten zur Rechts- und Sprachwissenschaft 52). Arbeiten zur Rechts- und Sprachwissenschaft Verlag GmbH, Gießen 2004. XVIII, 758 S. marhel@web.de 24.- €

Wagner, Stephan, Der politische Kodex. Die Kodifikationsarbeiten auf dem Gebiet des öffentlichen Rechts in Österreich 1780-1818 (= Schriften zur Verfassungsgeschichte 70). Duncker & Humblot, Berlin 2004. 555 D., Tab., Abb.

Rechtssymbolik und Wertevermittlung, hg. v. Schulze, Reiner (= Schriften zur europäischen Rechts- und Verfassungsgeschichte 47). Duncker & Humblot, Berlin 2004. 236 S.

Rohland, Steffi/Noack, Heinz, das holz all der dorfer gemeyne. Aus der Geschichte des Siebengemeindewaldes. Selbstverlag Rohland, Steingasse 80 Bennungen. 464 S.

Olechowski, Thomas, Die Entwicklung des Preßrechts in Österreich bis 1918. Ein Beitrag zur österreichischen Medienrechtsgeschichte. Manz, Wien 2004. XXIV, 736 S.

Hattenhauer, Hans, Europäische Rechtsgeschichte (= Ius communitatis), 4. Aufl. C. F. Müller, Heidelberg 2004. XIV, 955 S. Das, Ira, Staat und Religion in Indien (= Jus ecclesiasticum 76). Mohr (Siebeck), Tübingen 2004. XX, 257 S.

Kölz, Alfred, Neuere Schweizerische Verfassungsgeschichte. Ihre Grundlinien in Bund und Kantonen seit 1848.. Stämpfli & Co., Bern 2004. XXXII, 960 S.La Bellezza della cittá. Stadtrecht und Stadtgestaltung im Italien des Mittelalters und der Renaissance, hg. v. Stolleis, Michael/Wolff, Ruth (= Reihe der Villa Vigoni 16). Niemeyer, Stuttgart 2004. VI, 371 S., 80 Abb. Kart.

Galassi, Silviana, Kriminologie im Deutschen Kaiserreich. Geschichte einer gebrochenen Verwissenschaftlichung (= Pallas Athene 9). Steiner, Stuttgart 2004. 452 S.

Fuchs, Stephan, Vom Segen des Krieges. Katholische Gebildete im ersten Weltkrieg. Eine Studie zur Kriegsdeutung im akademischen Kathoöizismus (= Contubernium 61). Steiner, Stuttgart 2004. XI, 372 S., 18 Abb.

+Freund, Stephan, Von den Agilolfingern zu den Karolingern. Bayerns Bischöfe zwischen Kirchenorganisation, Reichsintegration und karolingischer Reform (700-847) (= Schriftenreihe zur bayerischen Landesgeschichte 144). Beck, München 2004. XLVIII, 429 S.

Zweihundert (200) Jahre Wirtschafts- und Staatswissenschaften an der Eberhard-Karls-Universität Tübingen. Leben und Werk der Professoren. Die Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät der Universität Tübingen und ihre Vorgänger (1817-2002), hg. v. Marcon, Helmut/Strecker, Heinrich. Steiner, Stuttgart 2004. 2 Bde., XVI, 1-1030b, VI, 1031-1596 S., 276 Abb., 70 Prüfungsurk., zahlreiche weitere Dok.

+La Suisse occidentale et l’empire. Actes du colloque de Neuchâtel des 25-27 avril 2002, hg. v. Morerod, Jean-Daniel/Tappy, Denis/Thévenaz Modestin, Clémence/Vannotti, Françoise (= Mémoires et documents publiés par la Société d’histoire de la Suisse Romande IV, 7). Lausanne 2004. 467 S.

Máthé, Gábor, Die Problematik der Gewaltentrennung (= Ungarische Rechtshistoriker). Gondolat, Budapest 2004. 290 S.

+Ham, Rüdiger, Bundesintervention und Verfassungsrevision. Der Deutsche Bund und die kurhessische Verfassungsfrage 1850/52 (= Quellen und Forschungen zur hessischen Geschichte 138). Selbstverlag der Hessischen Historischen Kommission Darmstadt und der Historischen Kommission für Hessen, Darmstadt 2004. LXVI, 488 S.

+Lipsius, Justus, Politica. Six Books of Politics or Political Instruction, ed., with translation and introduction, by Waszink, Jan (= Bibliotheca latinitatis novae). Koninklijke Van Gorcum BV, Assen 2004. XII, 839 S.

NS-Justiz in Österreich. Lage- und Reiseberichte 1938-1945, hg. v. Form, Wolfgang/Uthe, Oliver (= Schriftenreihe des Dokumentationsarchivs des österreichischen Widerstandes zu Widerstand, NS-Verfolgung und Nachkriegsaspekten 3). LIT-Verlag, Münster 2004. 568 S.

Wrobel, Kathrin, Von Tribunalen, Friedensrichtern und Maires. Gerichtsverfassung, Rechtsprechung und Verwaltungsorganisation des Königreichs Westfalen unter besonderer Berücksichtigung Osnabrücks (= Osnabrücker Schriften zur Rechtsgeschichte 11). V(andenhoeck) & R(uprecht) unipress, Göttingen 2004. 193 S.

Koch, Norbert, Die Entwicklung des deutschen privaten Immissionsschutzrechts seit Beginn der Industrialisierung (= Rechtshistorische Reihe 293). Lang, Frankfurt am Main 2004. XXXIX, 395 S.

Kannewurf, Tim, Die Höfeordnung vom 24. April 1947 (= Rechtshistorische Reihe 296). Lang, Frankfurt am Main 2004. XXXVII, 224 S.

*Löffler, Ulrich, Instrumentalisierte Vergangenheit? Die nationalsozialistische Vergangenheit als Argumentationsfigur in der Rechtsprechung des Bundeverfassungsgerichts (= Rechtshistorische Reihe 292). Lang, Frankfurt am Main. 287 S.

Müller, Christian, Verbrechensbekämpfung im Anstaltsstaat. Psychiatrie, Kriminologie und Strafrechtsreform in Deutschland 1871-1933 (= Kritische Studien zur Geschichtswissenschaft). Vandenhoeck & Ruprecht. Göttingen 2004. 337 S.

Die Brüder Grimm in Berlin. Katalog zur Ausstellung anlässlich des hundertfünfzigsten Jahrestages seit der Vollendung von Band 1 des Grimmschen Wörterbuches im Jahr 1854 5. Juli-28. August 2004 in der Humboldt-Universität zu Berlin, red. v. Kaindl, Klaus B./Friemel, Berthold. Hirzel, Stuttgart. 208 S. 169 und 63 Abb., 9 Taf.

Edel und Frei. Franken im Mittelalter. Katalog zur Landesausstellung 2004 Pfalzmuseum Forchheim 11. Mai bis 24. Oktober 2004, hg. v. Jahn, Wolfgang/Schumann, Jutta/Brockhoff, Evamaria (= Veröffentlichungen zur bayerischen Geschichte und Kultur 47/04). Bayerisches Staatsministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst - Haus der bayerischen Geschichte, Augsburg 2004. 352 S. CD-ROM.

MacLean, Simon, Kingship and Politics in the Late Ninth Century. Charles the Fat and the End of the Carolingian Empire. Cambridge University Press, Cambridge 2004. XIX, 262 S.

Iwanami, Atsuko, Memoria et oblivio. Die Entwicklung des Begriffs memoria in Bischofs- und Herrscherurkunden des Hochmittelalters (= Berliner historische Studien 36). Duncker & Humblot, Berlin 2004. 196 S.

Die Protokolle des Preußischen Staatsministeriums 1817-1934/38. Band 6/I, 6/II 3. Januar 1867 bis 20. Dezember 1878, bearb. v. Paetau, Rainer unter Mitarbeit v. Spenkuch, Hartwin (= Acta Borussica N. F. Erste Reihe, hg. v. d. Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften). Olms-Weidmann, Hildesheim 2004.IX, 1-504, VI, 505-806 S.

Hohn, Malte, Die rechtlichen Folgen des Bauernkrieges von 1525. Sanktionen, Ersatzleistungen und Normsetzung nach dem Aufstand (= Schriften zur Rechtsgeschichte 112). Duncker & Humblot, Berlin 2004. 407 S.

Meyer, Steffen-Werner, Bemühungen um ein Reichsgesetz gegen den Büchernachdruck (= Rechtshistorische Reihe 291). Lang, Frankfurt am Main 2004. XXVI, 177 S.

Die Aachener Stadtrechunungen des 15. Jahrhunderts, bearb. v. Kraus, Thomas R. (= Publikationen der Gesellschaft für rheinische Geschichtskunde 72). Droste, Düsseldorf 2004. XVII, 609 S.

Kahl, Wolfgang, Hochschule und Staat. Mohr (Siebeck), Tübingen 2004. V, 134 S.

Recht und Politik in Bayern zwischen Prinzregentenzeit und Nationalsozialismus. Die Erinnerungen von Philipp Loewenfeld, hg. v. Landau, Peter/Rieß, Rolf (= Münchener Universitätsschriften, Juristische Fakultät, Abhandlungen zur rechtswissenschaftlichen Grundlagenforschung 91). Aktiv Druck & Verlag GmbH, Ebelsbach 2004. 736 S.

Le Code civil 1804-2004. Livre du bicentenaire. Dalloz/Litec, Paris 2004. 718 S.

Les Français et leur Code civil. Bicentenaire du Code civil 1804-2004. Les éditions des Journaux Officiels 2004. 556 S.

Der Europäische Konvent und sein Ergebnis – eine Europäische Verfassung. Ausgewählte Rechtsfragen, hg. v. Busek, Erhard/Hummer, Waldemar (= Europapolitische Reihe des DDr.-Herbert-Batliner-Europainstitutes 2). Böhlau, Wien 2004. 381 S.

Die Protokoll- und Urteilsbücher des königlichen Kammergerichts aus den Jahren 1465 bis 1480. Mit Vaganten und Ergänzungen, hg. v. Battenberg, Friedrich/Diestelkamp, Bernhard, bearb. v. Magin, Christine/Maurer, Julia/Wagner, Christina (= Quellen und Forschungen zur höchsten Gerichtsbarkeit im alten Reich 44,1, 44,2, 44,3), 3 Bde. und 1 CD-ROM. Böhlau, Köln 2004. XI, 1-419, VII, 421-921, VII, 923-2095 S., 15 Abb. 2003-04-02 in Katalog gesehen, 2003-06-02 bestellt, 2004-07-08 erhalten

Mauntel, Christoph, Carl Georg von Wächter (1797-1880). Rechtswissenschaft im Frühkonstitutionalismus (= Rechts- und Staatswissenschaftliche Veröffentlichungen der Görres-Gesellschaft 110). Schöningh, Paderborn 2004. 344 S.

Streidl, Paul, Naturrecht, Staatswissenschaften und Politisierung bei Gottfried Achenwall (1719-1772). Studien zur Gelehrtengeschichte Göttingens in der Aufklärung (= Beiträge zur Geisteswissenschaft). Utz, München 2003. 315 S.

Zacher, Clemens, Die Entstehung des Wirtschaftsrechts in Deutschland. Wirtschaftsrecht, Wirtschaftsverwaltungsrecht und Wirtschaftsverfassung in der Rechtswissenschaft der Weimarer Republik (= Schriften zum Wirtschaftsrecht 153). Duncker & Humblot, Berlin 2002. 373 S.

Steck, Peter Karel, Zwischen Volk und Staat. Das Völkerrechtssubjekt in der deutschen Völkerrechtslehre (1933-1941) (= Studien zur Geschichte des Völkerrechts 6). Nomos, Baden-Baden 2003. IX, 278 S.

Roos, Christoph, Die Grundlagen und die dogmatische Entwicklung der Vorschriften zur Einrede des nichterfüllten Vertrages im Bürgerlichen Gesetzbuch und in der Zivilprozessordnung im 19. Jahrhundert. Diss. jur. Bonn 2004. XLVIII, 254 S.

Ziegler, Peter, 200 Jahre Friedensrichter und Friedensrichterinnen im Kanton Zürich 1803-2003. Verband der Friedensrichter und Friedensrichterinnen des Kantons Zürich, Wallisellen 2003. 95 S.

Zimmer, Keno, Das Burger Landrecht. Ein spätmittelalterliches Rechtsbuch aus dem Kerngebiet des Sachsenspiegelrechts (= Studien zur Landesgeschichte 8). Mitteldeutscher Verlag, Halle 2003. 363 S.

Schady, Jan, Die Praxis des Jugenstrafrechts in der Weimarer Republik. Die Umsetzung des Jugendgerichtsgesetzes von 1923 im Spiegel der Statistiken und Akten (= Kieler Rechtswissenschaftliche Abhandlungen [N. F.] 42). Nomos, Baden-Baden 2003. 216 S.

Die NS-Strafjustiz und ihre Nachwirkungen, hg. v. Ostendorf, Heribert. Nomos, Baden-baden 2003. 213 S.

Krämer, Klaus, Die Bestrebungen für einen Zusammenschluss zwischen Österreich und Deutschland 1918 bis 1921 in österreichischen und deutschen Akten. Diss. jur. Hannover 2003. 359 S.

Köster, Friedhelm, Entstehungsgeschichte der Grundrechtsbestimmungen des zweiten Hauptteils der Weimarer Reichsverfassung in den Vorarbeiten der Reichsregierung und den Beratungen der Nationalversammlung. Cuvillier, Göttingen 2003. XVI, 296 S.

Gefängnis und Gesellschaft. Zur (Vor-)Geschichte der strafenden Einsperrung, hg. v. Ammerer, Gerhard (= Comparativ 13, 5/6). Leipziger Universitätsverlag, Leipzig 2003. 276 S.

German federalism. Past, present, future. hg. v. Umbach, Maiken (= New perspectives in German studies). Palgrave, Basingstoke 2002. XV, 215 S.Hammerslev, Ole, Danish judges in the 20th century. A socio-legal study. DFJ-Publ., Kopenhagen 2003. 283 S.

Andermann, Meike, Der ideologisch motivierte Entzug des elterlichen Sorgerechts im „Dritten Reich“ und in der Deutschen Demokratischen Republik (= Forum juridicum). Schüling, Münster 2003. XXXII, 320 S.

Homenaje al profesor Dr. D. José Manuel Pérez-Prendes Muñoz-Arraco, hg. v. Sánchez-Arcilla Bernal, José (= Cuadernos de historia del derecho, hg. v. Departamento de Historia del Derecho, 2004 Vol. extraordinario). Servicio de publicaciones Universidad Complutense, Madrid 2004. 371 S.

Jendorff, Alexander, Verwandte, Teilhaber und Dienstleute. Herrschaftliche Funktionsträger im Erzstift Mainz 1514 bis 1647 (= Untersuchungen und Materialien zur Verfassungs- und Landesgeschichte 18). Selbstverlag des hessischen Landesamtes für geschichtliche Landeskunde, Marburg 2003. X, 398 S., 3 Abb., 1 Faltpl.

Jucker, Michael, Gesandte, Schreiber, Akten. Politische Kommunikation auf eidgenössischen Tagsatzungen im Spätmittelalter. Chronos, Zürich 2004. 400 S.

Töngi, Claudia, Um Leib und Leben. Gewalt, Konflikt, Geschlecht im Uri des 19. Jahrhunderts. Chronos, Zürch 2004. 480 S., 10 Abb.

Hauser, Karin, Die Anfänge der Mutterschaftsversicherung. Deutschland und Schweiz im Vergleich. Chronos, Zürich 2004. 320 S.

Regesten Kaiser Friedrichs III. (1440–1493) nach Archiven und Bibliotheken geordnet, hg. v. Koller, Heinrich/Heinig, Paul Joachim/Niederstätter, Alois (= Böhmer, J. F., Regesta Imperii, Unterreihe). Heft 18 Die Urkunden und Briefe des österreichischen Staastsarchivs in Wien, Abt. Haus-, Hof- und Staatsarchiv. Allgemeine Urkundenreihe, Familienurkunden und Abschriftensammlungen (1458-1463), bearb. v. Dünnebeil, Sona/Herold, Paul. Böhlau, Wien 2004. 308 S.

Regesten Kaiser Friedrichs III. (1440–1493) nach Archiven und Bibliotheken geordnet, hg. v. Koller, Heinrich/Heinig, Paul Joachim/Niederstätter, Alois (= Böhmer, J. F., Regesta Imperii, Unterreihe). Heft 19 Die Urkunden und Briefe aus Archiven und Bibliotheken der Stadt Nürnberg, Teil 2 1450-1455, bearb. v. Rübsamen, Dieter. Böhlau, Wien 2004. 300 S.

Meisterdenker der Welt. Biographien, Werke, Ideen, hg. v. Grabner-Haider, Anton/Weinke, Kurt. Böhlau, Wien 2004. 232 S.

*Korzilius, Sven, Asoziale und Parasiten im Recht der SBZ/DDR. Randgruppen im Sozialismus zwischen Repression und Ausgrenzung (= Arbeiten zur Geschichte des Rechts iun der DDR 4). Böhlau, Köln 2005. IX, 744 S.

Henkel, Thomas, Begriffsjurisprudenz und Billigkeit. Zum Rechtsformalismus der Pandektistik nach G. F. Puchta. Böhlau, Köln 2004. XV, 252 S. 2004-07-03 in Katalog gesehen, 2004-09-14 von Baldus gewünscht, bestellen, zusenden, 2004-09-20 bestellt, 2005-02-25 von Baldus nachgefragt, mitgeteilt, 2005-04-11 erhalten, versandt

Baldauf, Dieter, Die Folter. Eine deutsche Rechtsgeschichte. Böhlau, Köln 2004. 235 S., 24 Abb.

Schmoeckel, Mathias, Auf der Suche nach der verlorenen Ordnung. 2000 Jahre Recht in Europa. Ein Überblick. Böhlau, Köln 2005. XX, 600 S., 364 Abb.

Buschfort, Wolfgang, Geheime Hüter der Verfassung – Entstehung, Funktion und Arbeit des Verfassungsschutzes in Westdeutschland (= Sammlung Schöningh zur Geschichte und Gegenwart). Schöningh, Paderborn 2004. 336 S.

Schraut, Sylvia, Das Haus Schönborn – eine Familienbiographie. Katholischer Reichsadel 1640-1840. Schönigh, Paderborn 2004. 432 S.

Hayoun, Maurice-Rubin, Geschichte der jüdischen Philosophie. Wissenschaftliche Buchgesellschaft, Darmstadt 2004. 400 S.

Genesis des Genozids - Polen 1939-1941, hg. v. Mallmann, Klaus-Michael/Musial, Bogdan. Wissenschaftliche Buchgemeinschaft, Darmstadt 2004. 224 S.

Prietzel, Malte, Das heilige römische Reich im Spätmittelalter (= Geschichte kompakt). Wissenschaftliche Buchgemeinschaft, Darmstadt 2004. 176 S.

Brechtken, Magnus, Die nationalsozialistische Herrschaft 1933-1939 (= Geschichte kompakt). Wissenschaftliche Buchgemeinschaft, Darmstadt 2004. 160 S.

Albrecht, Stephan, Mittelalterliche Rathäuser in Deutschland. Wissenschaftliche Buchgesellschaft, Darmstadt 2004. 350 S.

Frie, Ewald, Das deutsche Kaiserreich (= Kontroversen um die Geschichte). Wissenschaftliche Buchgemeinschaft, Darmstdt 2004. 176 S.

Borgstedt, Angela, Das Zeitalter der Aufklärung (= Kontroversen um die Geschichte). Wissenschaftliche Buchgesellschaft, Darmstadt 2004. 176 S.

Bäbler, Balbina, Archäologie und Chronologie. Eine Einführung. Wissenschaftliche Buchgesellschaft, Darmstadt 2004. 176 S.

Das Sendhandbuch des Regino von Prüm, hg. v. Hartmann, Wilfried (= Freiherr-vom-Stein-Gedächtnisausgabe A 42). 2004. Wissenschaftliche Buchgesellschaft, Darmstadt 2004. 540 S.Schneider, Ute, Die Macht der Karten. Eine Geschichte der Kartographie vom Mittelalter bis heute. Primus, Darmstadt 2004. 160 S., 80 Abb.

Kleines Lexikon historischer Schlagwörter, hg. v. Pätzold/Weißbecker. Militzke, Leipzig 2004. 256 S.

Runte, René, Walter Julius Derenberg – Leben und Werk (= Frankfurter wirtschaftsrechtliche Studien 60). Lang, Frankfurt am Main 2004. XLVIII, 229 S.

Kemper, Gregor, Der Weg nach Rom. Die Entwicklung völkerrechtlicher Strafgerichtsbarkeit und die Errichtung des ständigen internationalen Strafgerichtshofs (= Europäische Hochschulschriften 2, 3902). Lang, Frankfurt am Main 2004. XV, 320 S.

Lang, Nicole, Erwerberschutz in Europa – Neue Perspektiven. Eine rechtshistorisch-rechtsvergleichende Studie zur Entwicklung der Erwerberschutzsysteme Deutschlands, Österreichs, Frankreichs und Italiens (= Europäische Hochschulschriften 2, 3895). Lang, Frankfurt am Main 2004. 258 S.

Nuzzo, Luigi, Bibliographie der Werke Karl Josef Anton Mittermaiers (= Studien zur europäischen Rechtsgeschichte 172). Klostermann, Frankfurt am Main 2004. VI, 138 S.

Schickert, Katharina, Der Schutz literarischer Urheberschaft im Rom der klassischen Antike. Mohr (Siebeck), Tübingen 2004. 180 S.

Hellwege, Phillip, Die Rückabwicklung gegenseitiger Verträge als einheitliches Problem. Deutsches, englisches und schottisches Recht in historisch-vergleichender Perspektive (= Studien zum ausländischen und internationalen Privatrecht 130). Mohr (Siebeck), Tübingen 2004. XXV, 643 S.

Grigoleit, Klaus Joachim, Bundesverfassungsgericht und deutsche Frage. Eine dogmatische und historische Untersuchung zum judikativen Anteil an der Staatsleitung (= Jus publicum 108). Mohr (Siebeck), Tübingen 2004. 430 S.

Wiegand, Marc André, Unrichtiges Recht. Gustav Radbruchs rechtsphilosophische Parteilehre. Mohr (Siebeck), Tübingen 2004. XII, 252 S.

Kahl, Wolfgang, Hochschule und Staat. Entwicklungsgeschichtliche Betrachtungen eines schwierigen Rechtsverhältnisses unter besonderer Berücksichtigung von Ansichtsfragen. Mohr (Siebeck), Tübingen 2004. 160 S.

Meder, Stephan, Mißverstehen und Verstehen. Savignys Grundlegung der modernen Hermeneutik. Mohr (Siebeck), Tübingen 2004. 280 S.

Weber, Reinhold, Bürgerpartei und Bauernbund in Württemberg. Konservative Parteien im Kaiserreich und in Weimar 1895-1933 (= Beiträge zur Geschichte des Parlamentarismus und der politischen Parteien 141). Droste, Düsseldorf 2004. 608 S.

Schulze, Hans K., Grundstrukturen der Verfassung im Mittelalter. Bd. 4 Das Königtum. Kohlhammer, Stuttgart 2004. 250 S.

Abelshauser, Werner, Deutsche Wirtschaftsgeschichte seit 1945. Beck, München 2004. 480 S.

Schulze, Hagen, Staat und Nation in der europäischen Geschichte. Beck, München 2004. 376 S.

Fuhrmann, Horst, Die Päpste. Von Petrus zu Johannes Paul II. Beck, München 2004. 312 S., 191 Abb.

Groebner, Valentin, Der Schein der Person. Steckbrief, Ausweis und Kontrolle im Mittelalter. Beck, München 2004. 224 S. 14 Abb. im Text.

Die Herrscher Sachsens, hg. v. Kroll, Frank-Lothar. Beck, München 2004. 320 S., 20 Abb.

Le Goff, Jacques, Auf der Suche nach dem Mittelater. Ein Gespräch, aus dem Französischen von Wolf, Matthias. Beck, München 2004. 192 S.

Kunisch, Johannes, Friedrich der Große. Der König und seine Zeit. Beck, München 2004. 624 S., 29 Abb., 16 Kart.

Urban, Thomas, Der Verlust. Die Vertreibung der Deutschen und Polen im 20. Jahrhundert. Beck, München 2004. 256 S.

Tschaikner, Manfred, Hexenverfolgungen in Hohenems einschließlich des  Reichshofs Lustenau sowie der vorderösterreichischen Herrschaften Feldkirch und Neuburg unter hohenemsischen Pfandherren und Vögten (= Forschungen zur Geschichte Vorarlbergs 5). Universitätsverlag Konstanz, Konstanz 2004. 224 S.

Hartmann, Martina, Mittelalterliche Geschichte studieren (= UTB Basics 2575). Universitätsverlag Konstanz, Konstanz 2004. 270 S.

Schlotheuber, Eva, Das Mittelalter – die Epoche (= UTB Basics 2576). Universitätsverlag Konstanz, Konstanz 2004. 270 S.

Dussel, Konrad, Deutsche Rundfunkgeschichte (= UTB 2573), 2. Aufl. Universitätsverlag Konstanz, Konstanz 2004. 320 S.

Briefwechsel der Brüder Jacob und Wilhelm Grimm mit Gustav Hugo, hg. v. Bialas, Stephan (= Jacob und Wilhelm Grimm Briefwechsel Kritische Ausgabe 3). Hirzel, Stuttgart 2004. 474 S.

Arnswaldt, Albrecht von, De Vicariatus controversia. Beiträge Hermann Conrings in der Diskussion um die Reichsverfassung des 17. Jahrhunderts (= Schriften zur Verfassungsgeschichte 69). Duncker & Humblot, Berlin 2004. 144 S.

Jurisprudenz, politische Theorie und politische Theologie. Beiträge des Herborner Symposions zum 400. Jahrestag der Politica des Johannes Althusisus 1603-2003, hg. v. Carney, Frederick S./Schilling, Heinz/Wyduckel, Dieter. Mit einer Einleitung von Wyduckel, Dieter (= Beiträge zur politischen Wissenschaft 131). Duncker & Humblot, Berlin 2004. XX, 556 S.

Parlamento e Costituzione nei sistemi costituzionali europei ottocenteschi – Parlament und Verfassung in den konstitutionellen Verfassungssystemen Europas, hg. v. Manca, Anna Gianna/Lacchè, Luigi (= Jahrbuch des italienisch-deutschen historischen Instituts in Trient Beiträge 13). Duncker & Humblot, Berlin 2004. Tab., 467 S.

Unruh, Peter, Weimarer Staatsrechtslehre und Grundgesetz. Ein verfassungstheoretischer Vergleich (= Schriften zur Verfassungsgeschichte 68). Duncker & Humblot, Berlin 2004. 215 S.

Duvanel, Laurent, La justice contractuelle dans la philosophie antique et le droit romain (= Recherches juridiques lausannoises 16). Schulthess, Zürich 2004. LVI, 320 S.

Jacobi, Kerstin A., Der Ehetraktat des Magisters Rolandus von Bologna. Redaktionsgeschichtliche Untersuchung und Edition (Studienausgabe). Kovač, Hamburg 2004. 568 S.

Karg, Heike, Notariatszeichen in reußischen Archiven (1518-1757). Eine allgemeine Darlegung auf dem Gebiet der Notariatszeichen innerhalb von Rechtsikonographie, hg. v. Lingelbach, Gerhard. 2004. 34 S.

Weimarer Landesverfassungen. Verfassungsurkunden der deutschen Freistaaten 1918-1933

hg. v. Wittreck, Fabian. Mohr (Siebeck), Tübingen 2004. XVIII, 1009 S.

Munzel-Everling, Dietlinde, Rolande der Welt. Interaktive CD-ROM mit wissenschaftlichen Arbeitsmitteln. 2004 www.Munzel-Everling.de

Kley, Andreas, Verfassungsgeschichte der Neuzeit. Großbritannien, die USA, Frankreich und die Schweiz, unter Mitarbeit von Kissling, Christian. Stämpfli, Bern 2004. 266 S.

Marianne Weber. Beiträge zu Werk und Person, hg. v. Meurer, Bärbel. Mohr (Siebeck), Tübingen 2004. 281 S.

Schnorr, Randolf, Die Gemeinschaft nach Bruchteilen (§§ 741-758 BGB). (= Jus privatum 88). Mohr (Siebeck), Tübingen 2004. XXIV, 430 S.

Der Tiroler Bergbau und die Depression der europäischen Montanwirtschaft im 14. und 15. Jahrhundert. Akten der internationalen bergbaugeschichtlichen Tagung Steinhaus, hg. v. Tasser, Rudolf/Westermann, Ekkehard (= Veröffentlichungen des SüdtirolerLandesarchivs – Pubblicazioni dell’archivio provinciale di Bolzano 16). Studien Verlag, Innsbruck 2004. 324 S.

Germann, Urs, Psychiatrie und Strafjustiz. Entstehung, Praxis und Ausdifferenzierung der forensischen Psychiatrie in der deutschsprachigen Schweiz 1850-1950. Chronos, Zürich 2004. 594 S.

Stechern, David, Das Recht in den Romanen von Sir Walter Scott (= Münsteraner Studien zur Rechtsvergleichung 101). Lit, Münster 2003. XXXII, 152 S.

Seong, Seunghyeon, Der Begriff der nicht gehörigen Erfüllung aus dogmengeschichtlicher und rechtsvergleichender Sicht (= Rechtshistorische Reihe 290). Lang, Frankfurt am Main 2004. 369 S.

Schennach, Martin P., Tiroler Landesverteidigung 1600-1650. Landmiliz und Söldnertum (= Schlern-Schriften 323). Wagner, Innsbruck 2003. 455 S.

Corèdon, Christopher/Williams, Ann, A Dictionary of Medieval Terms and Phrases. Boydell & Brewer, Woodbridge/Suffolk 2004. 320 S.

English Government in the Thirteenth Century, hg. v. Jobson, Adrian. Boydell & Brewer, Woodbridge/Suffolk 2004. XIII, 151 S.

Brundage, James A., The Profession and Practice of Medieval Canon Law (= Variorum Collected Studies Series). Ashgate, Aldershot/Hampshire 2004. 350 S.

Brooks, C. W., Pettyfoggers and Vipers of the Commonwealth. The ,Lower Branch’ of the Legal Profession in Early Modern England. Cambridge University Press. Cambridge 2004. 411 S.

Jahrbuch junger Zivilrechtswissenschaftler 2003. Die soziale Dimension des Zivilrechts. Zivilrecht zwischen Liberalismus und sozialer Verantwortung. Salzburger Tagung 10. bis 13. September 2003, für die Gesellschaft junger Zivilrechtswissenschaftler e. V. hg. v. Peer, Gundula Maria u. a., Boorberg, Stuttgart 2004. 300 S.

Bachrach, David S., Religion and the Conduct of War c. 300-1215. Boydell & Brewer, Woodbridge/Suffolk 2003. 216 S.

Conflict in medieval Europe . changing perspectives on society and culture, hg. v. Brown, Warren C./Gorecki, Piotr. Ashgate, Aldershot 2003. X, 334 S.

Die Bundesministerien 1949-1999. Bezeichnungen, amtliche Abkürzungen, Zuständigkeiten, Aufbauorganisation, Leitungspersonen, bearb. v. Hoffmann, Heinz. Bundesarchiv, Koblenz 2003. 596 S., graph. Darst.

Holtmann, Annegret, Juden in der Grafschaft Burgund im Mittelalter (= Forschungen zur Geschichte der Juden A 12). Hahnsche Buchhandlung, Hannover 2003. X, 502 S., 7 Kart.

Huschner, Wolfgang, Transalpine Kommunikation im Mittelalter. Diplomatische, kulturelle und politische Wechselwirkungen zwischen Italien und dem nordalpinen Reich (9.-11. Jahrhundert) (= Monumenta Germaniae Historica Schriften 52) 3 Bände. Hahnsche Buchhandlung, Hannover 2003. LXII, VI, VIII, 1050 S., 132 S. Abb.

Petersohn, Jürgen, Kaiserlicher Gesandter und Kurienbischof. Andreas Jamometi am Hof Papst Sixtus’ IV. (1478-1481). Aufschlüsse aus neuen Quellen  (= Monumenta Germaniae Historica Studien und Texte 35). Hahnsche Buchhandlung, Hannover 2004. XXVIII, 184 S.

Schmitz, Gerhard, De presbiteris criminosis. Ein Memorandum Erzbischof Hinkmars von Reims über straffällige Kleriker (= Monumenta Germaniae Historica Studien und Texte 34). Hahnsche Buchhandlung, Hannover 2004. XI, 124 S.

Gröning, Christian, Körperverletzungsdelikte 223ff., 340 StGB. Reformdiskussion und Gesetzgebung seit 1933. Berliner Wissenschaftsverlag, Berlin 2004.

Deutsch, Andreas, Der Klagspiegel und sein Autor Conrad Heyden. Ein Rechtsbuch des 15. Jahrhunderts als Wegbereiter der Rezeption (= Forschungen zur deutschen Rechtsgeschichte 23). Böhlau, Köln 2004. XIV, 672 S.

Holzborn, Timo, Die Geschichte der Gesetzespublikation – insbesondere von den Anfängen des Buchdrucks um 1450 bis zur Einführung von Gesetzesblättern im 19. Jahrhundert (= Juristische Reihe Tenea/www.jurawelt.com 39). Tenea, Berlin 2003. 168 S.

Kodek, Ilse, Der Großkanzler Kaiser Karls V. zieht Bilanz. Die Autobiographie Mercurino Gattinaras aus dem Lateinischen übersetzt (= Geschichte in der Epoche Karls V. 4). Aschendorff, Münster 2004. X, 277 S.

Gesetz und Vertrag I, hg. v. Behrends, Okko/Starck, Christian (= Abhandlungen der Akademie der Wissenschaften. Philologisch-historische Klasse. Dritte Folge Bd. 262). Vandenhoeck & Ruprecht, Göttingen 2004. 171 S.

Fünfzig (50) Jahre Bundesarbeitsgericht, hg. v. Oetker, Hartmut/Preis, Ulrich/Riebler, Volker. Beck, München 2004. XV, 1417 S.

Günther, Bettina, Die Behandlung der Sittlichkeitsdelikte in den Policeyordnungen und der Spruchpraxis der Reichsstädte Frankfurt am Main und Nürnberg im 15. bis 17. Jahrhundert (= Rechtshistorische Reihe 289). Lang, Frankfurt am Main 2004. 221 S.

Jendorff, Alexander, Verwandte, Teilhaber und Dienstleute. Herrschaftliche Funktionsträger im Erzstift Mainz 1514 bis 1647 (= Untersuchungen und Materialien zur Verfassungs- und Landesgeschichte 18). Selbstverlag des hessischen Landesamtes für geschichtliche Landeskunde. Marburg 2003. X, 398 S. 3 Abb., 1 Faltplan.

Wernecke, Frauke, Abwehr und Ausgleich „aufgedränger Bereicherungen“ im bürgerlichen Recht. Eine Untersuchung auf systematischer und rechtsvergleichender Grundlage über den Konflikt zwischen Dispositionsfreiheit und Vortzeilsabschöpfung (= Schriften zum bürgerlichen Recht 290). Duncker und Humblot, Berlin 2004. 636 S.

Hunold, Dorothea Riedi, Die Einführung der allgemeinen Wechselfähigkeit in der Schweiz in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts (= Rechtshistorische Reihe 284). Lang, Frankfurt am Main 2004. 169 S.

Spáčilová, Libuče/Spáčil, Vladimír, Památná kniha olomoucká (kodex Václava z Jihlavy) z let 1430-1492, 1528. Úvod - Jazykovýrozbor německých textů – Edice – Rejstřky. Univerzita Palackého v Olomouci, Olomouc 2004. 611 S., 15 Abb.

Linder, Nikolaus, Die Berner Bankenkrise von 1720 und das Recht. Eine Studie zur Rechts-, Banken- und Finanzgeschichte der Alten Schweiz (= Zürcher Studien zur Rechtsgeschichte 53). Schulthess, Zürich 2004. 315 S.

Buchenroth, Axel C., Die Heimatzuflucht nach § 30 Absatz 3 Reichserbhofgesetz (REG) als Beispiel des anerbenrechtlichen Versorgungsprinzips in Geschichte und Gegenwart (= Schriften zur Rechtsgeschichte 110).. Duncker & Humblot, Berlin 2004. 375 S.

Von Sachsen bis Jerusalem. Menschen und Institutionen im Wandel der Zeit. Festschrift für Wolfgang Giese zum 65. Geburtstag. Utz, München 2004. 399 S. : Ill., graph. Darst.

Handbuch der Kulturwissenschaften, hg. v. Jaeger, Friedrich/Liebsch, Burkhard/Rüsen, Jörn/Straub, Jürgen, 3 Bde. Metzler, Stuttgart 2004. XIII, 538, XIV, 694, XIV, 551 S.

Lüpkes, Heiko, Die Verbrechen der Diener des Staats im Allgemeinen Landrecht für die preußischen Staaten von 1794 und ihre Entwicklung zu den Vergehen und Verbrechen im Amte im Strafgesetzbuch für die preußischen Staaten von 1851 (= Rechtshistorische Reihe 287). Lang, Frankfurt am Main 2004. 238 S.

Schneider, Nicole, Uberrima fides. Treu und Glauben und vorvertragliche Aufklärungspflichten im englischen Recht (= Schriften zur europäischen Rechts- und Verfassungsgeschichte 46). Duncker & Humblot 2004. 251 S.

Handbuch des Staatsrechts der Bundesrepublik Deutschland. Band 2 Verfassungsstaat, hg. v. Isensee, Josef/Kirchhof, Paul, 3. Aufl. C. F. Müller, Heidelberg 2004. XXIX, 1079 S.

Von Sachsen bis Jerusalem. Menschen und Institutionen im Wandel der Zeit. Festschrift für Wolfgang Giese zum 65. Geburtstag. Utz, München 2004. 399 S. : Ill., graph. Darst.

Cioli, Monica, Pragmatismus und Ideologie. Organisationsformen des deutschen Liberalismus zur Zeit der zweiten Reichsgründung (1878-1884) (= Beiträge zur politischen Wissenschaft 129. Duncker & Humblot, Berlin 2003. 339 S.

Holzfurtner, Ludwig, Gloriosus Dux. Studien zu Herzog Arnulf von Bayern (907-937) (= Zeitschrift für bayerische Landesgeschichte Beiheft 25). Beck, München 2003. XV, 154 S. Kart.

Kertelhein, Arne, Alltag und Kriminalität. Die Brücheregister des Dithmarscher Mitteldrittels 1560-1581 (= Rostocker Studien zur Regionalgeschichte 7). Ingo Koch Verlag, Rostock 2004. 335 S.

Weinreich, Othmar E., Der Zivilprozess nach der Münsterischen Landgerichtsordnung von 1571 sowie der Vechtischen Gerichtsordnung von 1578. Die Praxis des Gogerichts auf dem Desum im oldenburgischen Münsterland in den Jahren 1578-1652 (= Juristische Schriftenreihe 233). Lit-Verlag, Münster 2004. S.

Roman Law as Formative of Modern Legal Systems. Studies in Honour of Wiesław Litewski, hg. v. Sondel, J./Reszczyński, J./Ściślicki, P., Jagiellonian University Press, Krakau 2004. 329, 307 S.

Les témoins devant la justice. Une histoire des statuts et des comportements, sous la direction de Garnot, Benoît (= Collection Histoire). Rennes, Presses universitaires de Rennes 2003. 442 S.

Vrolijk, M., Recht door gratie. Gratie bij doodslagen en andere delicten in Vlaanderen, Holland en Zeeland (1531-1567). Uitgeverij Verloren, Hilversum 2004. … S.

Cuadernos de historia del derecho, hg. v. Departamento de Historia del Derecho, Bd. 10. Servicio de publicaciones Universidad Complutense, Madrid 2003. 401 S.

Seifert, Jan, Funktionsverbgefüge in der deutschen Gesetzessprache (18.-20. Jahrhundert (= Germanistische Linguistik – Monographien 15). Olms-Weidmann, Hildesheim 2004. X, 284 S.

Handbuch der historischen Buchbestände in Deutschland. Handbuch der historischen Buchbestände in Europa. Handbuch deutscher historischer Buchbestände in Europa CD-ROM Edition, hg. v. Fabian, Bernhard, digitalisiert v. Kükenshöner, Günter. Olms-Weidmann, Hildesheim 2003.Neugebauer, Wolfgang, Geschichte Preußens. Olms-Weidmann, Hildesheim 2004. 160 S.

Die Protokolle des Preußischen Staatsministeriums 1817-1934/38. Band 4/1 und 4/2 30. März 1848-27. Oktober 1858, bearb. v. Holtz, Bärbel (= Acta Borussica N. F. Erste Reihe, hg. v. d. Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften 4). Olms-Weidmann, Hildesheim 2003. XX, 738 S.

Bethkenhagen, Kathrin, Die Entwicklung des Luftrechts bis zum Luftverkehrsgesetz von 1922 (= Rechtshistorische Reihe 286). Lang, Frankfurt am Main 2004. 454 S.

Thorau, Peter, Die Kreuzüge (= C. H. Beck Wissen in der Beck’schen Reihe). Beck, München 2004. 128 S., 7 Abb., 3 Kart.

Löw, Isabella, Die Eiderstedter Landrechte von 1426 bis 1591. Rechtsgeschichte, Rechtswandel und Rechtsverwandtschaften (= Studien und Materialien 32, Nordfriisk Instituut). Nordfriisk Institut, Bräist/Bredstedt/Nordfriesland 2003. XIV, 295 S.

Minzenmay, Stefanie, Die Wurzeln des Instituts der Geschäftsfähigkeit im Naturrecht des 17. und 18. Jahrhunderts. Mauke, Hamburg 2003. XXXVI, 198 S.

Arsenschenk, Robert, Der Kampf um die Wahlfreiheit im Kaiserreich. Zur parlamentarischen Wahlprüfung und politischen Realität der Reichstagswahlen 1871-1914 (= Beiträge zur Geschichte des Parlamentarismus und der politischen Parteien 136). Droste, Düsseldorf 2003. 419 S.

Caroni, Pio, Gesetz und Gesetzbuch. Beiträge zu einer Kodifikationsgeschichte. Helbing & Lichtenhahn. Basel 2003. XXI, 373 S.

Gössner, Rolf, Geheime Informanten. V-Leute des Verfassungsschutzes – Kriminelle im Dienst des Staates. Knaur Taschenbuchverlag. München 2003. 316 S.

Nolte, Cordula, Familie, Hof und Herrschaft. Das verwandtschaftliche Beziehungs- und Kommunikationsnetz der Reichsfürsten am Beispiel der Markgrafen von Brandenburg-Ansbach (1440-1530) (= Mittelalter-Forschungen 11). 456 S., 3 Abb.

Hirsch, Volker, Der Hof des Basler Bischofs Johannes von Venningen (1458-1478). Verwaltung und Kommunikation, Wirtschaftsführung und Konsum (= Residenzforschung 16). Thorbecke, Ostfildern 2004. 360 S.

Wider alle Hexerei und Teufelswerk. Die europäische Hexenverfolgung und ihre Auswirkungen auf Süddeutschland, hg. v. Lorenz, Sönke/Schmidt, Jürgen Michael. Thorbecke, Ostfildern 2004. 540 S.

Jankrift, Kay Peter, Das Mittelalter. 1000 Jahre in 12 Kapiteln. Thorbecke, Ostfildern 2004. 288 S., 100 Abb.

Heger, Martin, Der Nießbrauch in usus modernus und Naturrecht (= Schriften zur Rechtsgeschichte 108). Berlin, Duncker & Humblot, Berlin 2004. 292 S.

Das Recht der Stadt Thun und der Ämter Thun und Oberhofen, bearb. v. Dubler, Anne-Marie, 2 Halbbde (= Sammlung schweizerischer Rechtsquellen. Die Rechtsquellen des Kantons Bern, zweiter Teil , Bd. 11). Schwabe, Basel 2004. S.

Gribbohm, Günter, Das Reichskriegsgericht. Die Institution und ihre rechtliche Bewertung. Berliner Wissenschaftsverlag, Berlin 2004. 198 S.

Süß, Winfried, Der „Volkskörper“ im Krieg. Gesundheitsverhältnisse und Krankenmord im nationalsozialistischen Deutschland 1939-1945. Oldenbourg, München 2003. 513 S.

Baron, Udo, Kalter Krieg und heißer Frieden. Der Einfluss der SED und ihrer westdeutschen Verbündeten auf die Partei „Die Grünen“. Lit Verlag, Münster 2003. 294 S.

Pezold, Uta von, Adelige Standesherrschaft im Vormärz. Die Tagebücher des Grafen Carl von Giech (1795-1863) (= Materialien zur bayerischen Landesgeschichte 17). Kommission für bayerische Landesgeschichte, München 2003. XXXIII, 90*, 191 S., 15 Abb.

Otte, Gerhard, Die Naturrechtsrechtsprechung der Nachkriegszeit (= Münsterische juristische Vorträge 2). Lit-Verlag, Münster, 2004. 48 S.

Schumacher, Stefan, Das Rechtssystem im Stift Münster in der frühen Neuzeit unter Berücksichtigung der Reformen des Fürstbischofs Johann von Hoya (1529-1574) von 1571 (= Ius vivens 15). Lit-Verlag, Münster 2004. 192 S.

Sälter, Gerhard, Polizei und soziale Ordnung in Paris. Zur Entstehung und Durchsetzung von Normen im städtischen Alltag des Ancien Régime (1697-1715) (= Studien zu Policey und Policeywissenschaft). Klostermann, Frankfurt am Main 2004. X, 500 S.

Savigny, Friedrich Carl von, Vorlesungen über juristische Methodologie 1802-1842, hg. und eingel. v. Mazzacane, Aldo (= Studien zur europäischen Rechtsgeschichte, Savignyana 2), 2. Aufl. 2004. 300 S.

Kolbinger, Florian, Das russische Seminar für römisches Recht bei der juristischen Fakultät der Universität Berlin in den Jahren 1887-1896 (= Studien zur europäischen Rechtsgeschichte 173). Klostermann, Frankfurt am Main 2004. XIV, 348 S.

Klammer, Peter, In Unehren beschlaffen. Unzucht vor kirchlicher und weltlicher Gerichtsbarkeit im frühneuzeitlichen Salzburger Lungau (= Wissenschaft und Religion 7). Lang, Frankfurt am Main 2004. 359 S.

Vogt, Ralf-M., Die urheberrechtliche Reformdiskussion in Deutschland während der Weimarer Republik und im Nationalsozialismus (= Europäische Hochschulschriften 2, 3856). Lang, Frankfurt am Main 2004. XVI, 337 S.

Kraft, Bettina, Tendenzen in der Entwicklung des Jugendstrafrechts seit der Jugendgerichtsbewegung (= Schriften zum Strafrecht und Strafprozessrecht 68). Lang, Frankfurt am Main 2004. 354 S.

Goller, Peter/Oberkofler, Gerhard, Grundrechtskatalog für Österreich? Historisch-politische Anmerkungen zur österreichischen Grundrechtsreform (1962-1965). Lang, Frankfurt am Main 2004, 190 S.

Schröder, Jan, „Gesetz“ und „Naturgesetz“ in der frühen Neuzeit (= Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz, Abhandlungen der geistes- und sozialwissenschaftlichen Klasse Jahrgang 2004 Nr. 1). Steiner, Stuttgart 2004. 35 S.

Traulsen, Christian, Das sakrale Asyl in der Alten Welt (= Jus Ecclesiasticum 72), Mohr (Siebeck), Tübingen 2004. XVI, 364 S.

Eibich, Stephan M., Polizei, „Gemeinwohl“ und Reaktion. Über Wohlfahrtspolizei als Sicherheitspolizei unter Carl Ludwig Friedrich von Hinckeldey, Berliner Polizeipräsident von 1848-1856. Berliner Wissenschafts-Verlag, Berlin 2004.

Bayerisches Hauptstaatsarchiv. Reichskammergericht Band 10 Nr. 3884-4491 (Buchstabe G) (= Bayerische Archivinventare 50/10), bearb. v. Hörner, Manfred. Generaldirektion der staatlichen Archive Bayerns, München 2003. X, 918 S.

Lentz, Matthias, Konflikt, Ehre und Ordnung. Untersuchungen zu den Schmähbriefen und Schandbildern des späten Mittelalters und der frühen Neuzeit (ca. 1350 bis 1600) (= Veröffentlichungen der historischen Kommission für Niedersachsen und Bremen 217). Hahnsche Buchhandlung, Hannover 2004. 383 S., 25 Farbabb., 65 Abb.

Huonker, Thomas, Diagnose: Moralisch defekt. Kastration, Sterilisation und Rassehygiene im Dienst der Schweizer Sozialpolitik und Psychiatrie 1890-1970. Orell Füssli Verlag, Zürich 2003. 286 S., Ill.

Mohnhaupt-Wolf, Uta, Deliktsrecht und Rechtspolitik. Der Entwurf einer deutschen Schadensordnung (1940/1942) im Kontext der Reformdiskussion über die Konzeption des Deliktsrechts im 20. Jahrhundert (Fundamenta Juridica 49). Nomos, Baden-Baden 2004. 328 S.

Bart, Jean, Du droit de la province au droit de la nation (= Publications du Centre Georges Chevrier UMR 5605 – Volume 17). Centre Georges Chevrier, Dijon 2004. 899 S.

Fasel, Urs, Repetitorium zur Rechtsgeschichte, insbesondere zur Geschichte des Privatrechts (= UTB 2535). Haupt, Bern 2004. XX, 313 S.

Pfeil, Walter J., Die Entschädigung von Opfern des Nationalsozialismus im österreichischen Sozialrecht (= Veröffentlichungen der österreichischen Historikerkommission. Vermögensentzug während der NS-Zeit sowie Rückstellungen und Entschädigungen seit 1945 in Österreich 29/1). Oldenbourg, Wien 2004. 453 S.

Gruber, Michael/Tüchler, Michael, Rechtsfragen der Entziehung, Bereinigung und Rückstellung von Wertpapieren (= Veröffentlichungen der österreichischen Historikerkommission. Vermögensentzug während der NS-Zeit sowie Rückstellungen und Entschädigungen seit 1945 in Österreich 31). Oldenbourg, Wien 2004. 181 S.

Benoist, Alain de, Carl Schmitt. Bibliographie seiner Schriften und Korrespondenzen. Akademie Verlag, Berlin 2003. XVI, 142 S.

Steininger, Rolf, Der Kalte Krieg. Fischer, Frankfurt am Main 2003. 128 S.

Browning, Christopher, Die Entfessleung der „Endlösung“. Nationalsozialistische Judenpolitik 1939-1942. Propyläen Verlag, Berlin 2003. 832 S.

Die Mainzer Voruntersuchungsakten gegen die Schinderhannes-Bande, bearb. v. Fleck, Udo. Elektronisches Buch auf CD-ROM. Kliomedia GmbH, Trier 2004. 3772 S.

Siebenhundert (700) Jahre Bremer Recht 1303-2003, hg. v. Elmhäuser, Konrad/Hofmeister, Adolf E. (= Veröffentlichungen aus dem Staatsarchiv der Freien Hansestadt Bremen 66). Staatsarchiv Bremen, Bremen 2003. 376 S.

Günter, Frieder, Denken vom Staat her. Die bundesdeutsche Staatsrechtslehre zwischen Dezision und Integration 1949-1970 (= Ordnungssysteme - Studien zur Ideengeschichte der Neuzeit 15). Oldenbourg, München 2004. 364 S.

Nitschke, Wolf, Adolf Heinrich Graf von Arnim-Boitzenburg (1803-1868). Eine politische Biographie (= Studien und Texte zur Erforschung des Konservativismus 5). Duncker & Humblot, Berlin 2004. 462 S.

Interactie tussen wetgever en rechter vóór de trias politica, red. v. Broers, E. J. M. F. C./Jacobs, B. C. M. Booem Juridische uitgevers, Den Haag 2003. 280 S.

Württemberg 1797-1816/19, bearb. v. Paul, Ina Ulrike (= Quellen zu den Reformen in den Rheinbundstaaten 7). Oldenbourg, München 2004. XIV, 1410 S.

Heinemann, Rebecca, Familie zwischen Tradition und Emanzipation. Katholische und sozialdemokratische Familienkonzeptionen in der Weimarer Republik (= Schriftenreihe der Stiftung Reichspräsident-Friedrich-Ebert-Gedenkstätte 11). Oldenbourg, München 2004. 349 S.

Steinführer, Henning, Die Leipziger Ratsbücher 1466-1500. Forschung und Edition (= Quellen und Materialien zur Geschichte der Stadt Leipzig 1), 2 Bde. Leipziger Universitätsverlag, Leipzig 2003. LXVI, 415, 718 S., 5 Abb.

Gorski, Richard, The Fourteenth-Century Sheriff. English Local Administration in the Late Middle Ages. Boydell & Brewer Ltd., Woodbridge 2003. IX, 213 S.

Juristinnen in Deutschland. Die Zeit von 1900 bis 2003, hg. v. Deutscher Juristinnenbund (= Schriftenreihe Deutscher Juristinnenbund 1), 4. Aufl. Nomos, Baden-Baden 2003. 256 S. Ill.

Baker, John H., An Introduction to English Legal History, 4. Aufl. Butterworth & Co Ltd., London 2002.

Maitland, F. W., State, Trust and Corporation, ed. by Runciman, David/Ryan, Magnus (= Cambridge Texts in the History of Political Thought). Cambridge University Press, Cambridge 2003. LV, 136 S.

Lemberg, Margret, … eines deutschen akademischen Grades unwürdig. Die Entziehung des Doktortitels an der Philipps-Universität Marburg 1933-1945 (= Schriften der Universitätsbibliothek Marburg 113). Universitätsbibliothek, Marburg 2002. 87 S.

Scientia veritatis. Festschrift für Hubert Mordek zum 65. Geburtstag, hg. v. Münsch, Oliver/Zotz, Thomas. Thorbecke, Ostfildern 2004. 500 S.

Dewitz, Ralf Michael, Der Vertrag in der Lehre Otto Mayers (= Schriften zur Rechtsgeschichte 107). Duncker & Humblot, Berlin 2004. 145 S.

Pagenkopf, Oliver, Die Hauptstadt in der deutschen Rechtsgeschichte. Diss. jur. Bonn 2003. 172 S.

Korn, Frank, Körperverletzungsdelikte - §§ 223ff., 340 StGB. Reformdiskussionen und Gesetzgebung von 1870 bis 1933 (= Juristische Zeitgeschichte, 3 Beiträge zur modernen deutschen Strafgesetzgebung 12). Berliner Wissenschaftsverlag, Berlin 2003, XVIII, 505 S.
Koch, Andreas, Die historische Entwicklung des Schiedsmannswesens in Preußen von 1808 bis 1900 (= Berliner juristische Universitätssschriften, Grundlagen des Rechts 27). Berliner Wissenschaftsverlag, Berlin 2003. 320 S.

Martino, Antonio, Spanien zwischen Regionalismus und Föderalismus. Entstehung und Entwicklung des Staates der Autonomien (Estado de las Autonomias) als historischer Prozess (= Rechts- und Sozialwissenschaftliche Reihe 31). Lang, Frankfurt am Main 2004. 332 S.

Breßler, Steffen, Schuldknechtschaft und Schuldturm. Zur Personalexekution im sächsischen Recht des 13. – 16. Jahrhunderts (= Freiburger rechtsgeschichtliche Abhandlungen N. F. 42). Duncker & Humblot, Berlin 2004. 487 S., 2 Abb.

Ebert, Ina, Pönale Elemente im deutschen Privatrecht. Von der Renaissance der Privatstrafe im deutschen Recht (= Jus Privatum 86). Mohr (Siebeck), Tübingen 2004. XX, 664 S.

Bowman, Jeffrey A., Shifting Landmarks. Property, proof, and dispute in Catalonia around the year 1000 (= Conjunctions of religion & power in the medieval past). Cornell University Press, Ithaca 2004. XVII, 279 S.

Mertens, Bernd, Gesetzgebungskunst im Zeitalter der Kodifikationen. Theorie und Praxis der Gesetzgebungstechnik aus historisch-vergleichender Sicht (= Tübinger rechtswissenschaftliche Abhandlungen 98). Mohr (Siebeck), Tübingen, 2004. XVI, 549 S.

Freytag, Nils, Aberglauben im 19. Jahrhundert. Preußen und seine Rheinprovinz zwischen Tradition und Moderne (1815-1918) (= Quellen und Forschungen zur brandenburgischen und preußischen Geschichte 22). Duncker & Humblot, Berlin 2003. 506 S.

Berghahn, Volker Rolf, Das Kaiserreich 1871-1914. Industriegesellschaft, bürgerliche Kultur und autoritärer Staat (= Gebhardt, Bruno, Handbuch der deutschen Geschichte, 10. Aufl., Bd. 16). Klett-Cotta, Stuttgart 2003. XLI, 445 S.

The Experience of Crusading. Bd. 1 Western Approaches, hg. v. Bull, Marcus/Housley, Norman. Bd. 2 Defining the Crusader Kingdom, hg. v. Edbury, Peter/Phillips, Jonathan. Cambridge University Press, Cambridge 2003. XVI, 307 S., XV, 311 S., Abb., 2 Kart., 1 Kart.

Kultur und Politik – Die Grimms, hg. v. Heidenreich, Bernd/Grothe, Ewald. Societäts-Verlag, Frankfurt 2003. 368 S.

Höfe und Residenzen im spätmittelalterlichen Reich. Ein dynastisch-topographisches Handbuch, hg. v. Paravicini, Werner, bearb. v. Hirschbiegel, Jan/Wettlaufer, Jörg, Teilbd. 1 Dynastien und Höfe, Teilbd. 2 Residenzen. Thorbecke, Ostfildern 2003. XXXIII, 915, 721 S.

Papsonová, Mária, Das Magdeburger Recht und das Silleiner Rechtsbuch. Wörterbuch zur deutschsprachigen Vorlage des landrechts (1378) und zu ihrer Übersetzung (1473) (= Regensburger Beiträge zur deutschen Sprach- und Literaturwissenschaft 84). Lang, Frankfurt am Main 2003. 767 S.

Grube, Andreas, Der Sonntag und die kirchlichen Feiertage zwischen Gefährdung und Bewährung. Aspekte der feiertagsrechtlichen Entwicklung im 19. und 20. Jahrhundert (= Schriften zum Staatskirchenrecht 16). Lang, Frankfurt am Main 2003. 290 S.

Das Ermächtigungsgesetz („Gesetz zur Behebung der Not von Volk und Reich“) vom 24. März 1933. Reichstagsdebatte, Abstimmung, Gesetzestexte, eingel. v. Laufs, Adolf (= Juristische Zeitgeschichte. Kleine Reihe 9). Berliner Wissenschafts-Verlag, Berlin 2003. XVIII, 64 S.

Holzborn, Timo, Die Geschichte der Gesetzespublikation, insbesondere von den Anfängen des Buchdrucks um 1450 bis zur Einführung von Gesetzesblättern im 19. Jahrhundert (= Juristische Reihe TENEA – www.jurawelt.com). TENEA, Berlin 2003, XXVI, 168 S.

Justiz und Nationalsozialismus – Kontinuität und Diskontinuität. Fachtagung in der Justizakademie des Landes NRW, Recklinghausen, am 19. und 20. November 2001, hg. v. Pauli, Gerhard (= Juristische Zeitgeschichte 2, Forum juristische Zeitgeschichte 14). Berliner Wissenschafts-Verlag, Berlin 2003. XIII. 332 S.

Spendel, Günter, Für Vernunft und Recht. Zwölf Studien. Mohr (Siebeck), Tübingen 2004. X, 265 S.

Eine Verfassung für Europa, hg. v. Beckmann, Klaus/Dieringer, Jürgen/Hufeld, Ulrich. Mohr (Siebeck), Tübingen 2004. XI, 357 S.

Das antike Asyl. Kirchliche Grundlagen, rechtliche Ausgestaltung und politische Funktion, hg. v. Dreher, Martin (= Akten der Gesellschaft für griechische und hellenistische Rechtsgeschichte 15). Böhlau, Köln 2003. VIII, 359 S. (enthält auch zwei Beiträge aus Mittelalter und Neuzeit)

Voigt, Erik Nils, Die Gesetzgebungsgeschichte der militärischen Ehrenstrafen und der Offizierehrengerichtsbarkeit im preußischen und deutschen Heer von 1806 bis 1918 (= Rechtshistorische Reihe 283). Lang, Frankfurt am Main 2004. 248 S.

Lehmann, Jochen, Sachherrschaft und Sozialbindung? Ein Beitrag zu Gegenwart und Geschichte des zivilrechtlichen Eigentumsbegriffs (= Schriften zum bürgerlichen Recht 284). Duncker & Humblot, Berlin 2004. 353 S.

Biographisches Handbuch der deutschen Politik, bearb. v. Jahn, Bruno, 2 Bde. Saur, München 2004. 1262 S.

Altensleben, Stephan, Politische Ethik im späten Mittelalter. Kurfürstenreime, Autoritätensprüche und Stadtregimentslehren im Kölner Rathaus. Sonderdruck aus Wallraf-Richartz- Jahrbuch 64 (2003), 125.

Schneider, Joachim, Spätmittelalterlicher deutscher Niederadel. Ein landschaftlicher Vergleich (= Monographien zur Geschichte des Mittelalters 52). Hiersemann, Stuttgart 2003. XVI, 630 S.

Ehrhardt, Michael, „Ein guldten Bandt des Landes“. Zur Geschichte der Deiche im Alten Land (= Geschichte der Deiche an Elbe und Weser Bd. 1 = Schriftenreihe des Landschaftsverbandes der ehemaligen Herzogtümer Bremen und Verden 18). Landschaftsverband der ehemaligen Herzogtümer Bremen und Verden, Stade 2003. XII, 609 S.

Fischer, Norbert, Wassersnot und Marschengesellschaft. Zur Geschichte der Deiche in Kehdingen(= Geschichte der Deiche an Elbe und Weser Bd. 2 = Schriftenreihe des Landschaftsverbandes der ehemaligen Herzogtümer Bremen und Verden 19). Landschaftsverband der ehemaligen Herzogtümer Bremen und Verden, Stade 2003. VIII, 408 S.

Zettler, Alfons, Geschichte des Herzogtums Schwaben. Kohlhammer, Stuttgart 2003. 272 S. Walter, Ute, Geschichte des Schmerzensgeldanspruchs bis zum BGB (= Rechts- und Staatswissenschaftliche Veröffentlichungen der Görres-Gesellschaft 109). Schöningh, Paderborn 2004. 464 S.

Drossbach, Gisela, Christliche caritas als Rechtsinstitut. Hospital und Orden von Santo Spirito in Sassia (1198-1378) (= Kirchen- und Staatskirchenrecht 2). Schöningh, Paderborn 2004. 500 S., 52 Miniat.

Berghoff, Hartmut, Moderne Unternehmensgeschichte (= UTB 2483 M). Schöningh, Paderborn 2004. 312 S.

Beck, Birgit, Wehrmacht und sexuelle Gewalt. Sexualverbrechen vor deutschen Militärgerichten 1939-1945 (= Krieg in der Geschichte 18). Schöningh, Paderborn 2004. 378 S.

Rak, Christian, Krieg, Nation und Konfession. Die Erfahrung des deutsch-französischen Krieges von 1870/71 (= Veröffentlichungen der Kommission für Zeitgeschichte B 97). Schöningh, Paderborn 2004. 512 S. Erbe, Michael, Revolutionäre Erschütterung und erneuertes Gleichgewicht. Internationale Beziehungen 1785-1830 (= Handbuch der Geschichte der internationalen Beziehungen 5). Schöningh, Paderborn 2004. XVI, 440 S., 18 Abb., 18 Kart.

Munzel-Everling, Dietlinde, Dez keisers recht. Das kleine Kaiserrecht entnommen dem Flörsheimer Gerichtsprotokollbuch von 1447-1613. Teil 1, Teil 2 Faksimile, Teil 3 Transkription. Magistrat der Stadt Flörsheim am Main, Flörsheim 2003. 80 S., 80 S., 80 S.

Rolande der Welt http://www.rolande.de Dr. Dietlinde Munzel-Everling, Niederwaldstraße 4, D 65187 Wiesbaden (CD-ROM)

Avenarius, Martin, Rezeption des römischen Rechts in Russland. Dmitrij Mejer, Nikolaj Djuvernua und Iosif Pokrovskij (= Quellen und Forschungen zum Recht und seiner Geschichte 11). Wallstein, Göttingen 2004. 80 S.

Gergen, Thomas, Pratique juridique de la paix et trêve de Dieu (= Rechtshistorische Reihe 285). Lang, Frankfurt am Main. 2004.

Hermel, Monika, Flesch, Karl (1853-1915) – Sozialpolitiker und Jurist (= Fundamenta Juridica 50). Nomos, Baden-Baden 2004. 150 S.

Malamud, Sibylle, Die Ächtung des „Bösen“. Frauen vor dem Zürcher Ratsgericht im späten Mittelalter (1400-1500).Chronos, Zürich 2003. 379 S., graph. Darst.

Sauter, Alexander, Fürstliche Herrschaftsrepräsentation. Die Habsburger im 14. Jahrhundert (= Mittelalter-Forschungen 12). Thorbecke, Ostfildern 2003. 380 S., 5 Abb.

Arnold, Martin, Pressefreiheit und Zensur im Baden des Vormärz. Im Spannungsfeld zwischen Bundestreue und Liberalismus (= Juristische Zeitgeschichte, Abteilung 1 Allgemeine Reihe 15. Berliner Wissenschaftsverlag, Berlin 2003. 306 S.

Simon, Thomas, „Gute Polizey“. Ordnungsleitbilder und Zielvorstellungen politischen Handelns in der frühen Neuzeit (= Studien zur europäischen Rechtsgeschichte 170). Klostermann, Frankfurt am Main 2004. XIV, 604 S.

Spalinger, Andrea, Die Proporzbewegung während der Dritten Republik Frankreichs (= Schriften zur Verfassungsgeschichte 2). Schulthess, Zürich 2003. 219 S.

Weil, Francesca, Entmachtung im Amt. Bürgermeister und Landräte im Kreis Annaberg 1930-1961 (= Geschichte und Politik in Sachsen 21). Böhlau, Köln 2004. 360 S., 12 Abb.

Schötz, Susanne, Handelsfrauen in Leipzig. Zur Geschichte von Arbeit und Geschlecht in der Neuzeit. Böhlau, Köln 2004. 520 S., 11 Abb.

Terrorjustiz und Terrororgane der Stalin-Zeit, hg. v. Lobkowicz, Nikolaus/Luks, Leonid/Rybakov, Alexei (= Forum für osteuropäische Ideen- und Zeitgeschichte Heft 1). Böhlau, Köln 2004. 300 S., 8 Taf., 12 Abb.

Das Mainzer Subsidienregister für Thüringen von 1506, bearb. v. Bünz, Enno (= Veröffentlichungen der historischen Kommission für Thüringen, große Reihe 8). Böhlau, Köln 2004. 736 S.

Regesten Kaiser Ludwigs des Bayern (1314-1347), nach Archiven und Bibliotheken geordnet, hg. v. Acht, Peter (= Böhmer, J. F., Regesta imperii, Unterreihe). Heft 7: Die Urkunden aus den Archiven und Bibliotheken Ober- und Niederbayerns, bearb. v. Menzel, Michael. Böhlau, Köln 2004. 430 S.

Die Juristen der Universität Bonn im Dritten Reich, hg. v. Schmoeckel, Mathias (= Rechtsgeschichtliche Schriften 18). Böhlau, Köln 2004. 672 S., 20 Abb.

Berchem, Verena, Das Oberlandesgericht Köln in der Weimarer Republik (= Rechtsgeschichtliche Schriften 17). Böhlau, Köln 2004. 400 S.

Ziegerhofer-Prettenthaler, Anita, Botschafter Europas. Richard Nikolaus Coudenhove-Kalergi und die Paneuropa-Bewegung in den zwanziger und dreißiger Jahren. Böhlau, Wien 2004. 576 S.

Paffrath, Constanze, Macht und Eigentum. Die Enteignungen 1945-1949 im Prozess der deutschen Wiedervereinigung. Böhlau, Köln 2004. 450 S.

Die archivalischen Quellen. Mit einer Einführung in die historischen Hilfswissenschaften, hg. v. Beck, Friedrich/Henning, Eckart (= UTB 8273 L), 4. Aufl. Böhlau, Köln 2004. 420 S., 132 Abb.

Das Reichskammergericht. Der Weg zu seiner Gründung und die ersten Jahrzehnte seines Wirkens (= 1451-1527), hg. v. Diestelkamp, Bernhard (= Quellen und Forschungen zur höchsten Gerichtsbarkeit im alten Reich 45). Böhlau, Köln 2004. 289 S.

Reichspersonal. Funktionsträger von Kaiser und Reich, hg. v. Baumann, Anette/Oestmann, Peter/Wendehorst, Stephan/Westphal, Siegrid (= Quellen und Forschungen zur höchsten Gerichtsbarkeit im alten Reich 48). Böhlau, Köln 2004. 408 S.

Integration durch Recht. Das Wismarer Tribunal (1653-1806), hg. v. Jörn, Nils/Diestelkamp, Bernhard/Modéer, Kjell Ǻke (= Quellen und Forschungen zur höchsten Gerichtsbarkeit im alten Reich 47). Böhlau, Köln 2004. 424 S.

Ebel, Friedrich, Unseren fruntlichen grus zuvor. Deutsches Recht des Mittelalters im mittel- und ostdeutschen Raum. Kleine Schriften, hg. v. Fijal, Andreas/Leuchte, Hans-Jörg/Schiewer Hans-Jochen. Böhlau, Köln 2004. 400 S.

Schöler, Claudia, Deutsche Rechtseinheit. Partikulare und nationale Gesetzgebung (1780-1866) (= Forschungen zur deutschen Rechtsgeschichte 22). Böhlau, Köln 2004. LIII, 320 S.

Fiedler, Britta C., Der rechtsbayerische Kassationsgerichtshof von seiner Errichtung bis zur Verlegung an das Oberappellationsgericht München (= Europäische Hochschulschriften II, 3833). Lang, Frankfurt am Main 2004. X, 244 S.

Töngi, Claudia, Geschlechterbeziehungen und Gewalt. Eine empirische Untersuchung zum Problem von Wandel und Kontinuität alltäglicher Gewalt anhand von Urner Gerichtsakten des 19. Jahrhunderts. Haupt, Bern 2002. VIII, 164 S., graph. Darst.

Lieb, Thorsten, Privileg und Verwaltungsakt. Handlungsformen der öffentlichen Gewalt im 18. und 19. Jahrhundert (= Rechtshistorische Reihe 280). Lang, Frankfurt am Main 2004. 236 S.

Nawotki, Kathrin, Die schleswigsche Deichstavengerechtigkeit. Vom 17. Jahrhundert bis in die Gegenwart – Eine gewohnheitsrechtliche Superfizies an nordfriesischen Deichgrundstücken und ihre Entwicklung (= Rechtshistorische Reihe 280). Lang, Frankfurt am Main 2004. 236 S.

Ureña y Smenjaud, Rafael, La legislación gótico-hispana (Leges antiquiores – Liber iudiciorum). Estudio crítico, hg. v. Petit, Carlos. Urgoiti editores, Pamplona 2003. CLXXIV, 519 S.

Schulze, Hans K., Grundstrukturen der Verfassung im Mittelalter. Bd. 1 Stammesverband, Gefolgschaft, Lehnswesen, Grundherrschaft (= Urban Taschenbuch 371), 4. Aufl. Kohlhammer, Stuttgart 2004. 170 S.

Krieger, Karl-Friedrich, Die Habsburger im Mittelalter. Von Rudolf I. bis Friedrich III. (Urban Taschenbuch 452), 2. Aufl. Kohlhammer, Stuttgart 2004. 270 S.

Geuenich, Dieter, Geschichte der Alemannen (= Urban Taschenbuch 575), 2. Aufl. Kohlhammer, Stuttgart 2004. 190 S.

Engels, Odilo, Die Staufer (= Urban Taschenbuch 154), 8. Aufl. Kohlhammer, Stuttgart 2004. 260 S.

Eßer, Raingard, Die Tudors und die Stuarts (= Urban Taschenbuch 596). Kohlhammer, Stuttgart 2004. 240 S.

Hüls, Elisabeth, Johann Georg August Wirth 1798-1848. Ein politisches Leben im Vormärz (= Beiträge zur Geschichte des Parlamentarismus und der politischen Parteien 139). Droste, Düsseldorf 2004. 608 S.

Weise, Wilhelm, Der Hof der Kölner Erzbischöfe in der Zeit Kaiser Friedrich Barbarossas (= Studia humaniora 38). Droste, Düsseldorf 2004. 343 S.

Statisten in Uniform. Die Mitglieder des Reichstags 1933-1945. Ein biographisches Handbuch. Unter Lilla, Joachim, Statisten in Uniform. Die Mitglieder des Reichstags 1933-1945. Ein biographisches Handbuch. Unter Einbeziehung der völkischen und nationalsozialistischen Reichstagsabgeordneten ab Mai 1924, unter Mitarbeit v. Döring, Martin/Schulz, Andreas. Droste, Düsseldorf 2004. 48*, 997 S.

Bechstein, Eberhard, Die Tierberger Fehde zwischen den Grafen von Hohenlohne und den Herren von Stetten (1475-1495). Ein Streit zwischen Rittern, Grafen, Fürsten und dem Kaiser am Vorabend der Reichsreform. Böhlau, Köln 2004. XVI, 262 S., 2 Abb., 2 Kart.

Wrabetz, Peter, Österreichs Rechtsanwälte in Vergangenheit und Gegenwart. Verlag Österreich, Wien 2004. 384 S.

Wirth, Ingo. Todesstrafen. Eine geschichtliche Spurensuche. Militzke, Leipzig 2004. 192 S.

Bornschein, Joachim, Gestapochef Heinrich Müller. Technokrat des Terrors. Militzke, Leipzig 2004. 256 S., 30 Abb.

Stürickow, Regina, Berlin Kriminalfälle 1914-1933. Mörderische Metropole. Militzke, Leipzig 2004. 192 S.

Grabmayer, Johannes, Europa im späten Mittelalter 1250-1500. Eine Kultur- und Mentalitätsgeschichte. Primus, Darmstadt 2004. 208 S., 80 Abb.

Marcowitz, Reiner, Weimarer Republik 1929-1933 (= Geschichte kompakt). Wissenschaftliche Buchgemeinschaft, Darmstadt 2004. 160 S.

Die englischen Könige im Mittelalter. Von Wilhelm dem Eroberer bis Richard III, hg. v. Vollrath, Hanna/Fryde, Natalie (= Beck’sche Reihe). Beck, München 2004. 350 S., 19 Abb.

Bannenberg, Britta/Schaupensteiner, Wolfgang, Korruption in Deutschland. Portrait einer Wachstumsbranche (= Beck’sche Reihe). Beck, München 2004. 190 S.

Die Commerzbank und die Juden, hg. v. Herbst, Ludolf/Weihe, Thomas. Beck, München 2004. 480 S.

James, Harold, Geschichte Europas im 20. Jahrhundert. Fall und Aufstieg 1914-2000. Aus dem Englischen von Rennert, Udo/Siber, Karl Heinz. Beck, München 2004. 580 S., 4 Kart.

Le Goff, Jacques, Die Geburt Europas im Mittelalter. Aus dem Französischen von Osterwald, Grete. Beck, München 2004. 320 S.

Schulin, Ernst, Die französische Revolution, 4. Aufl. (= Beck’s Historische Bibliothek). Beck, München 2004. 310 S.

Dalos, György, Ungarn in der Nussschale. Geschichte meines Landes. Beck, München 2004. 200 S.

München arisiert. Entrechtung und Enteigung der Juden in der NS-Zeit, hg. v. Baumann, Angelika/Heusler, Andreas. Beck, München 2004. 240 S., 80 Abb.

Stolleis, Michael, Das Auge des Gesetzes. Geschichte einer Metapher. Beck, München 2004. 88 S., 30 Abb.

Reinhard, Wolfgang, Lebensformen Europas. Eine historische Kulturanthropologie. Beck, München 2004. 710 S., 39 Abb.

Harke, Jan Dirk, Irrtum über wesentliche Eigenschaften. Dogmatische und dogmengeschichtliche Untersuchung (= Freiburger rechtsgeschichtliche Abhandlungen N. F. 41). Duncker & Humblot, Berlin 2003. 147 S.

Interdependenzen zwischen Verfassung und Kultur, Tagung der Vereinigung für Verfassungsgeschichte in Hofgeismar vom 22. 3.-24. 3. 1999, hg. v. Becker, Hans-Jürgen (= Beiheft zu der Staat 15). Duncker & Humblot, Berlin 2003. 230 S.

Goebel, Joachim, Testierfreiheit als Persönlichkeitsrecht. Zugleich ein Beitrag zur Dogmatik des allgemeinen Persönlichkeitsrechts (= Schriften zur Rechtstheorie 217). Duncker & Humblot, Berlin 2004. 397 S.

Badische Juristen im Widerstand (1933-1945), hg. v. Borgstedt, Angela (= Porträts des Widerstands 9). Universitätsverlag Konstanz, Konstanz 2004. 200 S.

Hengerer, Mark, Kaiserhof und Adel in der Mitte des 17. Jahrhunderts. Eine Mikrogeschichte der Macht in der Vormoderne (= Historische Kulturwissenschaft 3). Universitätsverlag Konstanz, Konstanz 2004. 650 S.

Rödder, Andreas, Die Bundesrepublik Deutschland 1969-1990 (= Oldenbourg Grundriss der Geschichte 19a). Oldenbourg, München 2003. 330 S.

Repertorium der Policeyordnungen der frühen Neuzeit, hg. v. Härter, Karl/Stolleis, Michael. Bd. 5 Reichsstädte I – Frankfurt am Main, hg. v. Halbleib, Henrik/Worgitzki, Inke (= Studien zur europäischen Rechtsgeschichte 169).. Klostermann, Frankfurt am Main 2004. X, 762 S.

Meissel, Franz-Stefan/Olechowski, Thomas/Gnant, Christoph, Untersuchungen zur Praxis der Verfahren vor den Rückstellungskommissionen (= Veröffentlichungen der österreichischen Historikerkommission. Vermögensentzug während der NS-Zeit sowie Rückstellungen und Entschädigungen seit 1945 in Österreich. Bd. 4 Die Verfahren vor den österreichischen Rückstellungskommissionen. Zweiter Teil). Oldenbourg, Wien 2004. 416 S.

Werle, Gerhard, Völkerstrafrecht. Mohr (Siebeck), Tübingen 2003. XXXI, 553 S.

Libera, Alain de, Denken im Mittelalter. Aus dem Französischen v. Knop, Andreas. Fink, München 2003. 310 S.

Hesse, Helge, Ökonomen-Lexikon. Unternehmer, Politiker und Denker der Wirtschaftsgeschichte in 600 Portraits. Verlag Wirtschaft und Finanzen, Düsseldorf 2003. 464 S.

Treml, Alfred K., Pädagogische Ideengeschichte. Die Evolution einflussreicher Semantik. Ein Überblick (Urban Taschenbuch 600). Kohlhammer, Stuttgart 2003. 300 S.

Fama. The Politics of Talk and Reputation in Medieval Europe, hg. v. Fenster, Thelma/Smail, Daniel Lord. Cornell University Press, 2003. VII, 227 S.

Bartelheimer, Hubertus, Die Entwicklung des Unterbringungsrechts bis zum Bundesgesetz über das gerichtliche Verfahren bei Freiheitsentziehungen vom 1. Juli 1956 und dessen Auswirkung auf die Gesetzgebung der Bundesländer (= Europäische Hochschulschriften 2, 3766). Lang, Frankfurt am Main 2003. 352 S.

Richterrecht und Rechtsfortbildung in der europäischen Rechtsgemeinschaft, hg. v. Schulze, Reiner/Seif, Ulrike. Mohr (Siebeck), Tübingen 2003. VIII, 200 S.

Semper, Frank, Die Rechte der indigenen Völker in Kolumbien. Sebra-Verlag, Hamburg 2003. 384 S., 384 S.

Internationales Germanistenlexikon 1800 bis 1950, 3 Bände und eine CD-ROM, hg. und eingel. v. König, Christoph. De Gruyter, Berlin 2003. LXXXV, 2200 S.

Bernhard, Lars, Falsche Verdächtigung (§§ 164, 165 StGB) und Vortäuschen einer Straftat (§145d StGB). Reformdiskussion und die Gesetzgebung seit 1870. Berliner Wissenschafts-Verlag, Berlin 2003. XVIII, 257 S.

Gottschalk, Karin, Eigentum, Geschlecht, Gerechtigkeit, Haushalten und Erben im frühneuzeitlichen Leipzig (= Geschichte und Geschlechter 41). Campus, Frankfurt am Main, 2003. 306 S.

Penth, Sabine, Prämonstratenser und Staufer. Zur Rolle des Reformordens in der staufischen Reichs- und Territorialpolitik (= Historische Studien 478). Matthiesen, Husum 2003. 248 S.

Schubert, Alexander, Der Stadt Nutz oder Notdurft? Die Reichsstadt Nürnberg und der Städtekrieg von 1388/89 (= Historische Studien 476). Matthiesen, Husum 2003. 324 S.

Das Urbar des Heilig-Geist-Spitals zu Bozen von 1420, bearb. v. Schneider, Walter (= Veröffentlichungen des Südtiroler Landesarchivs 17). Universitätsverlag Wagner, Innsbruck 2003. LVI, 192 S.

Hlawitschka, Eduard, Konradiner Genealogie, unstatthafte Verwandtenehen und spätottonische-frühsalische Thronbesetzungspraxis. Ein Rückblick auf 25 Jahre Forschungspraxis (= Monumenta Germaniae Historica, Studien und Texte 32). Hahnsche Buchhandlung, Hannover 2003. XX, 220 S.

Die Streitschriften Hinkmars von Reims und Hinkmars von Laon 879-871, hg. v. Schieffer, Rudolf (= Monumenta Germaniae Historica. Concilia Band 4, Supplement II). Hahnsche Buchhandlung, Hannover 2003. XV, 583 S.

Putzke, Sabine, Die Strafbarkeit der Abtreibung in der Kaiserzeit und in der Weimarer Zeit. Eine Analyse der Reformdiskussion und der Straftatbestände in den Reformentwürfen (1908-1931) (= Juristische Zeitgeschichte, Abteilung 3, Beiträge zur modernen deutschen Strafgesetzgebung – Materialien zu einem historischen Kommentar 14). Berliner Wissenschafts-Verlag, Berlin 2003. XX, 410 S.

Haupt, Heinz-Gerhard, Konsum und Handel. Europa im 19. und 20. Jahrhundert. Vandenhoeck & Ruprecht, Göttingen 2003. 176 S., 9 Abb.

Mester, Georg, Die Volksinitiative in Sachsen. Ein Beitrag zur verfassungsgeschichtlichen und verfassungsrechtlichen Entwicklung des legislativen Einleitungsverfahrens seit der Verfassung von 1831 (= Dresdner Schriften zum öffentlichen Recht 2). Lang, Frankfurt am Main 2003. 315 S.

Keller, Christian Thorsten, Die bergische Unterherrschaft Broich – ordentliche Gerichtsbarkeit und die Broicher Kanzlei. Diss. Bonn 2003. 243 S.

Hauser, Alexander, Die Gesetzgebung zur Herstellung unbeschränkten Grundeigentums und zur Aufhebung der Leibherrschaft – der württembergische Weg. Diss. jur. Tübingen 2002/2003. XXVIII, 208 S.

Brennpunkt Strafvollzug. Festschrift zum 25jährigen Jubiläum des schweizerischen Ausbildungszentrums für das Strafvollzugspersonal = Regards sur la prison (= Kriminalität, Justiz und Sanktionen 2), hg. v. Baechtold, Andrea u. a., Stämpfli, Bern 2002. XVII, 445 S.

Breuning, Stephan, Roland Freisler. Rechtsideologien im III. Reich. Neuhegelianismus kontra Hegel (= Studien zur Zeitgeschichte 27). Kovac, Hamburg 2002. 286 S.

Klenner, Hermann/Oberkofler, Gerhard, Arthur Baumgarten (1884-1966). Rechtsphilosoph und Kommunist. Daten und Dokumente zu seiner Entwicklung. Studien-Verlag, Innsbruck 2003. 251 S.

Hundertfünfzig (150) Jahre Amtsgericht Soltau. Justiz im steten Wandel (1852-2002), hg. v. Rundt, Sigmar. Mundschenk, Soltau 2002. 96 S.

Biebl, Gregor, Bayerns Justizminister v. Fäustle und die Reichsjustizgesetze. Ein Beitrag zum deutschen Föderalismus in der Bismarckzeit (= Münchener Universitätsschriften, Juristische Fakultät, Abhandlungen zur rechtswissenschaftlichen Grundlagenforschung 90). Aktiv Druck & Verlag GmbH, Ebelsbach 2003. XVII, 349 S.

Angenendt, Arnold, Grundformen der Frömmigkeit im Mittelalter (= Enzyklopädie deutscher Geschichte 68). Oldenbourg, München 2003. XII, 158 S.

Barth, Christian T., Goebbels und die Juden. Schöningh, Paderborn 2003. 315 S.

Überleben im Dritten Reich. Juden im Untergrund und ihre Helfer, hg. v. Benz, Wolfgang. Beck, München 2003. 349 S.

Dietzsch, Steffen, Immanuel Kant. Eine Biographie. Reclam, Leizig 2003. 368 S., 17 Abb.

Schauplätze der Geschichte in Bayern, hg. v. Schmid, Alois/Weigand Katharina. Beck, München 2003. 496 S. 1 Karte.

Prang, Tobias, Der Schutz der Versicherungsnehmer bei der Auslegung von Versicherungsbedingungen durch das Reichsgericht (= Rechtshistorische Reihe 279). Lang, Frankfurt am Main 2003. 337 S.

Höffe, Otfried, Kants Kritik der reinen Vernunft. Die Grundlegung der modernen Philosophie. Beck, München 2003. 378 S.

Kühn, Manfred, Kant. Eine Biografie. Beck, München 2003. 639 S.

Klee, Ernst, Das Personenlexikon zum Dritten Reich. Wer war was vor und nach 1945. Fischer, Frankfurt am Main 2003. 731 S.

Pajkossy, Gábor, Magyarország története a 19. században [Die Geschichte Ungarns im 19. Jahrhundert], Osiris 2003. S.

Milsom, S. F. C., A Natural History of the Common Law. Columbia University Press, New York 2003. 184 S.

Mollnau, Karl A., Recht und Juristen im Spiegel der Beschlüsse des Politbüros und Sekretariats der SED (= Normdurchsetzung in osteuropäischen Nachkriegsgesellschaften [1944-1989]. Einführung in die Rechtsentwicklung mit Quellendokumentation Bd. 5 Deutsche Demokratische Republik 1958-1989, Halbbd. 2 Dokumente (= Studien zur europäischen Rechtsgeschichte 167). Klostermann, Frankfurt am Main 2004. LII, 672 S.

Van Melkebeek, M., Historische kritiek en postmoderne geschiedschrijving. Academia press, Gent 2003. 247 S.

Martyn, G./Devloo, R., Een kennismaking met recht en rechtspraktijk. Die Keure, Brügge 2003. 441 S.

Martyn G., Geschiedkundige inleiding tot het publiekrecht. Macht en onmacht van het recht, recht en onrecht van de macht. Die Keure, Brügge 2003. 227 S.

Debeuckelaere, W./Voorhoof, D., En toch beweegt het recht. Die Keure, Brügge 2003. 304 S.

Géczy-Sparwasser, Vanessa, Die Gesetzgebungsgeschichte des Internet. Die Reaktion des Gesetzgebers auf das Internet unter Berücksichtigung der Entwicklung in den USA und unter Einbeziehung gemeinschaftsrechtlicher Vorgaben (= Beiträge zum Informationsrecht 3). Duncker & Humblot, Berlin 2003. 290 S.

Urban, Nikolaus, Die Diätenfrage. Zum Abgeordnetenbild in Staatsrechtslehre und Politik 1900-1933 (= Beiträge zur Rechtsgeschichte des 20. Jahrhunderts 38). Mohr (Siebeck), Tübingen 2003. XI, 222 S.

Leurs, Elisabeth, Die Rechtsstellung der Großeltern gegenüber den Enkelkindern insbesondere im Vormundschaftsrecht seit Inkrafttreten des Bürgerlichen Gesetzbuches (= Deutsche Universitätstradition 12). ars et unitas, Neuried 2003. 166 S.

Krüger, Kersten, Die landständische Verfassung (= Enzyklopädie deutscher Geschichte 67). Oldenbourg, München 2003. X, 148 S.

Strube, Sonja, Die Geschichte des Haushaltsrechts vom Mittelalter bis zur Gegenwart. Eine ökonomische Analyse im Lichte der Budgetfunktionen (= Schriften zur wirtschaftswissenschaftliche Analyse des Rechts 45). Duncker & Humblot, Berlin 2002. 202 S.

Hähnchen Susanne, Die causa condictionis. Ein Beitrag zum klassischen römischen Kondiktionenrecht (= Schriften zur Rechtsgeschichte 98). Duncker & Humblot, Berlin 2003. 155 S.

Hyams, Paul R., Rancor and Reconciliation in Medieval England (= Conjunctions of Religion and Power in the Medieval Past). Cornell University Press, Ithaca/New York 2003. XXVII, 344 S.

Strafjustiz und DDR-Unrecht. Dokumentation, hg. v. Marxen, Klaus/Werle, Gerhard, Band 4/1, 4/2 Spionage, unter Mitarbeit v. Schäfter, Petra/Thiemrodt, Ivo. De Gruyter, Berlin 2004. LV, 1-617 S., VIII, 621-1109 S.

Prange, Wolfgang, Vikarien und Vikare in Lübeck bis zur Reformation (= Veröffentlichungen zur Geschichte der Hansestadt Lübeck B 40). Archiv der Hansestadt Lübeck, Lübeck 2003. 201 S.

Fezzi, Luca, Falsificazione di documenti pubblici nella Roma tardorepublicana (133-31 S. C.). Edumond Le Monnier S. p. A., Firenze 2003. VIII, 151 S.

Rühling, Michael, Das Ladenschlussgesetz vom 28. November 1956. Vorgeschichte, Entstehung des Gesetzes und weitere Entwicklung (= Rechtshistorische Reihe 281). Lang, Frankfurt am Main 2003. 314 S.

Gut, Franz, Mit der Pranke und dem Zürcher Schild. Gelebte Poizeigeschichte im 20. Jahrhundert. Staatsgewalt, Gefahren, Recht und Sicherheit im Spiegel einer bewegten Zeit. Verlag Neue Zürcher Zeitung. Zürich 2003. 618 S.

Böhm, Annett, Arthur Philipp Nikisch – Leben und Wirken (= Schriften zur Rechtsgeschichte 106). Duncker & Humblot, Berlin 2003. 193 S.

Schmidt-Radefeldt, Susanne, Carl Friedrich von Gerber (1823-1891) und die Wissenschaft des deutschen Privatrechts (= Schriften zur Rechtsgeschichte 105). Duncker & Humblot, Berlin 2003. 308 S.

Verfassung und Verfassungswandel. Ausgewählte Abhandlungen v. Günther Grünthal, hg. v. Kroll, Frank-Lothar/Stemmler, Joachim/Thoß, Hendrik (= Historische Forschungen 78). Duncker & Humblot, Berlin 2003. X, 393 S., Frontispiz, Tab.

Holenstein, André, >>Gute Policey<< und lokale Gesellschaft im Staat des ancien régime. Das Fallbeispiel der Markgrafschaft Baden(-Durlach). Bd. 1, Bd. 2 (= Frühneuzeit-Forschungen 9, 1, 9, 2). bibliotheca academica, Tübingen 2003. 533, 535-938 S.

Der Privatbankier. Nischenstrategien in Geschichte und Gegenwart. 14. Wissenschaftliches Kolloquium am 29. November 2001 im Städelschen Kunstinstitut, Frankfurt am Main, auf Einladung der Gontard & MetallBank AG , hg. v. Institut für bankhistorische Forschung (= Bankhistorisches Archiv, Beiheft 41). Steiner, Stuttgart 2003. 146 S., 22 Abb.

D-60325 Frankfurt am Main Stewart, Frank, The Contract with Surety in Bedouin Customary Law, UCLA Journal of Islamic and Near Eastern Law 2 (2003), 163

Küchler, Remigius, Obwaldens Weg nach Süden durch Oberhasli, Goms und Eschental (= Obwaldner Geschichtsblätter 24). Verein Säumerweg Brünig-Grimsel-Gries, Sarnen 2003. 416 S.

Kotulla, Michael, Das konstitutionelle Verfassungswerk Preußens 1848-1918. Eine Quellensammlung mit historischer Einführung. Springer, Berlin 2003. XI, 290 S.

Quellenvielfalt und editorische Methoden, hg. v. Thumser, Matthias/Tandecki, Janusz. Wydawnictwo Uniwersytetu Mikolaja Kopernika, Torun 2003. S.

Krieger, Karl-Friedrich, Rudolf von Habsburg. Primus, Darmstadt 2003. IX, 294 S.

Sozial- und Wirtschaftsgeschichte. Arbeitsgebiete – Probleme – Perspektiven. 100 Jahre Vierteljahresschrift für Sozial- und Wirtschaftsgeschichte, hg. v. Schulz, Günther/Buchheim, Christoph/Fouquet, Gerhard/Gömmel, Rainer/Henning, Friedrich-Wilhelm/Kaufhold, Karl Heinrich/Pohl, Hans (= Vierteljahresschrift für Sozial- und Wirtschaftsgeschichte Beiheft 169. Steiner, Stuttgart 2003. 700 S.

Reinle, Christine, Bauernfehden. Studien zur Fehdeführung Nichtadeliger im spätmittelalterlichen römisch-deutschen Reich, besonders in den bayerischen Herzogtümern (= Vierteljahresschrift für Sozial- und Wirtschaftsgeschichte Beiheft 170). Steiner, Stuttgart 2003. 598 S., 1 Kart.

Kriminalität und Gesellschaft in Spätmittelalter und Neuzeit, hg. v. Matheus, Michael/Schmitt, Sigrid (= Mainzer Vorträge 8). Steiner, Stuttgart 2003. 200 S.

Funktions- und Strukturwandel spätmittelalterlicher Hospitäler im europäischen Vergleich. Alzeyer Kolloquium 1999, hg. v. Matheus, Michael (= Geschichtliche Landeskunde 56). Steiner, Stuttgart 2003. 270 S., Abb.

Schneider, Michael Peter, Das Verhältnis des Reichsrechts zum Landesrecht im alten Reich seit dem Beginn der Neuzeit. Diss. jur. Tübingen 2002. XIV, 137 S.

Fietz, Jana, Nordische Studenten an der Universität Greifswald in der Zeit von 1815 bis 1933 (= Beiträge zur Geschichte der Universität Greifswald 5). Steiner, Stuttgart 2003. 264 S.

James, Harold, Die Deutsche Bank im Dritten Reich. Aus dem Englischen von Schambach, Karin/Siber, Karl Heinz. Beck, München 2003. 267 S.

Tent, James F., In the Shadow of the Holocaust. Nazi Persecution of Jewish-Christian Germans. University Press of Kansas, Kansas 2003. 280 S.

Engbers, Enno, Small Claims und effektiver Rechtsschutz. Eine rechtshistorische und rechtsvergleichende Untersuchung zur zivilgerichtlichen Behandlung von Bagatellstreitigkeiten in Deutschland und Südafrika von 1500 bis 2000 (= Schriften zur Rechtsgeschichte 104). Duncker & Humblot, Berlin 2003. 246 S.

Landwehr, Götz, Das Seerecht der Hanse (1365-1614). Vom Schiffsordnungsrecht zum Seehandelsrecht (= Berichte aus den Sitzungen der Joachim Jungius-Gesellschaft der Wissenschaften e. V. Hamburg 21 [2003], Heft 1). Joachim Jungius-Gesellschaft der Wissenschaften in Kommission beim Verlag Vandenhoeck & Ruprecht, Hamburg 2003. 164 S.

Leupolt, Söhnke, Die rechtliche Aufarbeitung des DDR-Unrechts (= Juristische Schriftenreihe 222). Lit-Verlag, Münster 2003. 264 S.

Gith, Rainer, Die Entstehungsgeschichte des europäischen Kartellrechts (= Juristische Schriftenreihe 221). Lit-Verlag, Münster 2003. 216 S.

Kreutzkamp, Franz-Peter, Bauernbefreiung auf Cappenberg. Die Entwicklung der grundherrlich-bäuerlichen Rechtsverhältnisse vom ausgehenden 18. Jahrhundert bis zum Ende des 19. Jahrhunderts am Beispiel der ehemaligen Bauerschaft Übbenhagen (= Ius vivens 14). Lit-Verlag, Münster 2003. 224 S.

Verwaltungslehre in Hamburg 1962-2002. Beiträge aus Anlass des 40jährigen Bestehens des Seminars für Verwaltungslehre am Fachbereich Rechtswissenschaft der Universität Hamburg, hg. v. Bull, Hans Peter (= Schriftenreihe des Fachbereichs Rechtswissenschaft der Universität Hamburg 2). Lit-Verlag, Hamburg 2003. 128 S.

Materialien zum Völkerstrafgesetzbuch. Dokumentation des Gesetzgebungsverfahrens, hg. v. Lüder, Sascha Rolf/Vormbaum, Thomas (= Beiträge zur Strafrechtswissenschaft 6). Lit-Verlag, Münster 2003. 144 S.

Richter, Michael, Irland im Mittelalter. Kultur und Geschichte (= Wissenschaftliche Paperbacks 16). Lit-Verlag, Münster 2003. 216 S.

Elpers, Bettina, Regieren, Erziehen, Bewahren. Mütterliche Regentschaften im Hochmittelalter (= Studien zur europäischen Rechtsgeschichte 166). Klostermann, Frankfurt am Main 2003. VIII, 414 S.

Vogler, Günter, Europas Aufbruch in die Neuzeit 1500-1650 (= Handbuch der Geschichte Europas 5). Ulmer, Stuttgart 2003. 528 S., 19 Kart.

Landwehr, Torsten, Das Kommissionsgeschäft in Rechtswissenschaft, Gesetzgebung und Rechtspraxis vom 16. bis zum Ende des 18. Jahrhunderts (= Rechtshistorische Reihe 277). Lang, Frankfurt am Main 2003. 411 S.

Kintzinger, Martin, Wissen wird Macht. Bildung im Mittelalter. Thorbecke, Ostfildern 2003. 208 S., 20 Abb.

Kretz, Hans-Joachim, Exlibris für Juristen. Beck, München 2003. VIII, 249 S.

Bauer, Theresia, Blockpartei und Agrarrevolution von oben. Die Demokratische Bauernpartei Deutschlands 1948-1963. Oldenbourg, München 2003. 639 S.

Redecker, Niels von, Die polnischen Vertreibungsdekrete und die offenen Vermögensfragen zwischen Deutschland und Polen (= Studien des Instituts für Ostrecht München 24). Lang, Frankfurt am Main 2003. 129 S., 2. A. 2004

Begert, Alexander, Böhmen, die böhmische Kur und das Reich vom Hochmittelalter bis zum Ende des alten Reiches. Studien zur Kurwürde und zur staatsrechtlichen Stellung Böhmens (= Historische Studien 475). Matthiesen, Husum 2003. 699 S.

Amos, Heike, Politik und Organisation der SED-Zentrale 1949-1963. Struktur und Arbeitsweise von Politbüro, Sekretariat, Zentralkomitee und ZK-Apparat. Lit-Verlag, Münster 2003. 720 S.

Bülow, Oskar, Gemeines deutsches Zivilprozessrecht. Vorlesungsnachschrift von L. Fechler aus dem Wintersemester 1868/69, hg. v. Braun, Johann. Mohr (Siebeck), Tübingen 2003. XI, 280 S.

Jansen, Nils, Binnenmarkt, Privatrecht und europäische Identität. Eine historische und methodische Bestandsaufnahme. Mohr (Siebeck), Tübingen 2003. 120 S.

Die Alemannen und das Christentum, hg. v. Lorenz, Sönke/Scholkmann, Barbara in Verbindung mit Bauer, Dieter R. (= Schriften zur südwestdeutschen Landeskunde 48 Quart 2, Veröffentlichungen des Alemannischen Instituts 71). DRW-Verlag, Leinfelden-Echterdingen 2003. VII, 167 S.

Oliver, Lisi, The Beginnings of English Law (= Toronto Medieval Texts and Translations 14). University of Toronto Press, Toronto 2002. XIV, 297 S.

Meier, Dirk, Bauer, Bürger, Edelmann. Stadt und Land im Mittelalter. Thorbecke, Ostfildern 2003. 264 S., 30 Abb.

Schiller, René, Vom Rittergut zum Großgrundbesitz. Ökonomische und soziale Transformationsprozesse der ländlichen Eliten in Brandenburg im 19. Jahrhundert (= Elitenwandel im 19. Jahrhundert 3). Akademie Verlag, Berlin 2003. 587 S., 123, XV Tab., 26 Abb.

Bett, Jürgen, Die Beurteilung der embryopathischen Indikation zum Schwangerschaftsabbruch seit dem Reichsstrafgesetzbuch 1871 bis zur Gegenwart unter Einbeziehung medizinischer und kriminologischer Aspekte. Diss. jur. Tübingen 2003. V, 239 Bl.

Förster, Christian, Die Dimension des Unternehmens. Ein Kapitel der deutschen und japanischen Rechtsgeschichte (= Studien zum ausländischen und internationalen Privatrecht 101). Mohr (Siebeck), Tübingen 2003. XIV, 403 S.

Hundertfünfzig Jahre Amtsgericht Diepholz, hg. v. Kruthaup, Elisabeth/Röder, Michael. Schröder, Diepholz 2002. 160 S.

Kisker, Silke, Die Nichtanzeige geplanter Straftaten - §§ 138, 139 StGB. Reformdiskussion und Gesetzgebung seit 1870. Logos, Berlin 2002. VIII, 242 S.

Festgabe 50 Jahre Bundesverwaltungsgericht, hg. v. Schmidt-Aßmann, Eberhard. Heymanns, Köln 2003. 1198 S.

Historischer Atlas von Bayern. Teil Franken, Reihe I, Heft 33 Hassfurt. Der ehemalige Landkreis, bearb. v. Tittmann, Alexander. Kommission für bayerische Landesgeschichte, München 2002. XLVI*, 646 S., 2 Kart.

Mannheims, Hildegard/Oberem, Peter, Versteigerung. Zur Kulturgeschichte der Dinge aus zweiter Hand. Ein Forschungsbericht (= Beiträge zur Volkskultur in Nordwestdeutschland 103). Waxmann, Münster 2003. III, 393 S. graph. Darst.

Raster, Josua, Enteigung und Eisenbahnbau. Entwicklung und Praxis eines Rechtsinstituts um die Mitte des 19. Jahrhunderts im Kanton Zürich (= Zürcher Studien zur Rechtsgeschichte 52). Schulthess, Zürich 2003. XLII, 313 S.

Marquardt, Bernd, Umwelt und Recht in Mitteleuropa. Von den großen Rodungen des Hochmittelalters bis ins 21. Jahrhundert (= Zürcher Studien zur Rechtsgeschichte 51). Schulthess, Zürich 2003. XVIII, 712 S.

Willing, Matthias, Das Bewahrungsgesetz (1918-1967). Eine rechtshistorische Studie zur Geschichte der deutschen Fürsorge (= Beiträge zur Rechtsgeschichte des 20. Jahrhunderts). Mohr (Siebeck) 2003. 460 S.

Von der Donau an die Isar. Vorlesungen zur Geschichte der Ludwig-Maximilians-Universität 1800-1826 in Landshut, hg. v. Boehm, Laetitia/Tausche, Gerhard (Ludovico Maximilianea, Forschungen 20). Duncker & Humblot, Berlin 2003. 408 S. Abb.

Die älteste Landshuter Universitätsbeschreibung von Franz Dionys Reithofer (1811). Gelehrter Fleiß – oder „Geistesplumpheit“. Dokumentation, hg. v. Böhm, Laetitia, mit einem Beitrag v. Egner, Heinrich, (= Ludovico Maximilianea, Quellen 3). Duncker & Humblot, Berlin. 222 S.

Dokumente zum europäischen Recht, hg. v. Schulze, Reiner/Hoeren, Thomas, Bd. 1 Gründungsverträge, Bd. 2 Justiz, Bd. 3 Kartellrecht (bis 1957). Springer, Berlin 1999f.. Im Internet kostenlos einsehbar unter www.eu-history.info

The Letter of the Law. Legal Practice and Literary Production in Medieval England, hg. v. Steiner, Emily/Barrington, Candace. Cornell University Press, Ithaca 2003. VIII, 257 S.

Linke Juristen in der Weimarer Republik, hg. v. Gangl, Manfred (= Schriften zur politischen Kultur der Weimarer Republik 7). Lang, Frankfurt am Main 2003. 332 S., 1 Tab.

Seitz, Antonia, Die Todesstrafe ist keine Strafe. Von der Beteiligung bedeutender Mediziner an Fragestellungen um Verbrechen und Strafe, unter besonderer Berücksichtigung der Todesstrafe 1865 bis 1933 im deutsch-italienischen Vergleich (= Criminalia 35). Lang, Frankfurt am Main 2003. XL, 237 S.

Beyme, Benita von, Die Baulast für das Freiburger Münster (= Adnotationes in ius canonicum 29). Lang, Frankfurt am Main 2003). XX, 157 S.

Müller-Ueltzhöffer, Bettina, Der 500jährige Rechtsstreit des Klosters Neresheim um die Erlangung der Reichsunmittelbarkeit. Zugleich ein Beitrag zum Rechtsgang vor den höchsten Reichsgerichten in der Mitte des 18. Jahrhundert (= Europäische Hochschulschriften 2, 3666). Lang, Frankfurt am Main 2003. 229 S.

Guinand, Cédric, Die Internationale Arbeitsorganisation (ILO) und die soziale Sicherheit in Europa (1942-1969) (= Europäische Hochschulschriften 3, 948). Lang, Frankfurt am Main 2003. XV, 542 S.

Schreckenberg, Heinz, Ideologie und Alltag im Dritten Reich. Lang, Frankfurt am Main 2003. 573 S., zahlr. Abb.

Perlhefter, Verena, Die Gestalt des „Hexenjägers“ des 17. Jahrhunderts und sein gesellschaftliches und politisches Umfeld. Adam Lebaldt von Lebenwaldt, Matthew Hopkins und Cotton Mather. Leben, Werke, Werdegänge (= Europäische Hochschulschriften 3, 963). Lang, Frankfurt am Main 2003. 224 S.

Pechaček, Petra, Scharfrichter und Wasenmeister in der Landgrafschaft Hessen-Kassel in der frühen Neuzeit (= Europäische Hochschulschriften 3, 953). Lang, Frankfurt am Main 2003. 427 S., 22 Abb.

Urkunden der Stadt Beeskow in Regesten (1271-1649), hg. v. Beck, Friedrich (= Quellen, Findbücher und Inventare des brandenburgischen Landeshauptarchivs 13). Lang, Frankfurt am Main 2003. 211 S., 13 Abb.

Der Krieg im Bild – Bilder vom Krieg, hg. v. Arbeitskreis historische Bildforschung (= Hamburger Beiträge zur historischen Bildforschung). Lang, Frankfurt am Main 2003. 276 S., 16 Abb.

Schauplätze der Geschichte der Bayern, hg. v. Schmid, Alois/Weigand, Katharina. Beck, München 2003. 496 S.

Radbruch, Gustav, Kulturphilosophische und kulturhistorische Schriften, bearb. v. Spendel, Günter (= Gesamtausgabe Bd. 4). C. F. Müller, Heidelberg 2003. XIII, 469 S.Kretz, Hans-Joachim, Exlibris für Juristen. Beck, München 2003. VIII, 249 S.

Hoeck, Joachim, Verwaltung, Verwaltungsrecht und Verwaltungsschutzrecht in der Deutschen Demokratischen Republik (= Schriften zur Rechtsgeschichte 103). Duncker & Humblot, Berlin 2003. 486 S.

Svarez, Carl Gottlieb, Entwurf eines allgemeinen Gesetzbuches für die Preußischen Staaten. Band 3 Erster Teil, Dritte Abteilung. Edition nach der Ausgabe von 1786 mit Hinweisen auf das ALR, AGB, die eingegangenen Monita und deren Bearbeitung sowie mit einer Einführung und Anmerkungen von Krause, Peter (= Gesammelte Schriften. Zweite Abteilung Die preußische Rechtsreform, Bd. 3). Frommann-Holzboog, Stuttgart-Bad Cannstatt 2003. XXVI, 390 S.

Lollards and their Influence in Late Medieval England, hg. v. Somerset, Fiona/Havens, Jill C./Pitard, Derrick G. Boydell & Brewer, Woodbridge/Suffolk 2003. X, 344 S.

Lahrtz, Jens-Uwe, Nationalsozialistische Sondergerichtsbarkeit in Sachsen. Das Beispiel der Verfolgung der Zeugen Jehovas in den Jahren von 1933 bis 1940 (= Europäische Hochschulschriften 3, 962). Lang, Frankfurt am Main 2003. 386 S., 8 Abb., 31 Tab.

Morgenroth, Sascha J., Umsetzung der Verbrauchsgüterkaufrichtlinie in Spanien und Deutschland. Umsetzung der Richtlinie 1999/44/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 25. Mai 1999 zu bestimmten Aspekten des Verbrauchsgüterkaufs und der Garantien für Verbrauchsgüter in Spanien und Deutschland (= Internationalrechtliche Studien 24). Lang, Frankfurt am Main 2003. 550 S.

Mester, Georg, Die Volksinitiative in Sachsen. Ein Beitrag zur verfassungsgeschichtlichen und verfassungsrechtlichen Entwicklung des legislativen Einleitungsverfahrens seit der Verfassung von 1831 (= Dredner Schriften zum öffentlichen Recht 2). Lang, Frankfurt am Main 2003. 315 S.

Grimme, Mark-Alexander, Die Entwicklung der Emanzipation der Frau in der Familienrechtsgeschichte bis zum Gleichberechtigungsgesetz. Unter besonderer Berücksichtigung der Entstehungsgeschichte des Bürgerlichen Gesetzbuches (= Europäische Hochschulschriften 2, 3624). Lang, Frankfurt am Main 2003. 147 S.

Cerqueira, Airton L./Seelaender, Leite, Polizei, Ökonomie und Gesetzgebungslehre. Ein Beitrag zur Analyse der portugiesischen Rechtswissenschaft am Ende des 18. Jahrhunderts (= Studien zu Policey und Policeywissenschaft). Klostermann, Frankfurt am Main 2003. VIII, 252 S.

Ihering, Rudolf von, Der Kampf ums Recht, 8. ergänzte Aufl., bearb. v. Hollerbach, Alexander (= Deutsches Rechtdenken 10). Klostermann, Frankfurt am Main 2003. II, 42 S.

Wilhelm, Walter, Zur juristischen Methodenlehre im 19. Jahrhundert. Die Herkunft der Methode Paul Labands aus der Privatrechtswissenschaft, 2. unv. Aufl. (= Frankfurter wissenschaftliche Beiträge. Rechts- und wirtschaftswissenschaftliche Reihe 14). Klostermann, Frankfurt am Main 2003. 160 S.

Thum, Gregor, Die fremde Stadt. Breslau 1945. Siedler, Berlin 2003. 640 S.

Rader, Olaf, Grab und Herrschaft. Politischer Totenkult von Alexander dem Großen bis Lenin. Beck, München 2003. 272 S. 10 Abb.

Wedekind, Michael, Nationalsozialistische Besatzungs- und Annexionspolitik in Norditalien 1943 bis 1945. Die Operationszonen „Alpenvorland“ und „Adriatisches Küstenland“. Oldenbourg, München 2003. 526 S.

Widmer, Paul, Schweizer Außenpolitik und Diplomatie. Von Pictet de Rochemont bis Edouard Brunner. Ammann, Zürich 2003. 456 S.

Handbuch der Grundrechte in Deutschland und Europa, hg. v. Merten, Detlef/Papier, Hans-Jürgen. Bd. 1 Entwicklung und Grundlagen. C. F. Müller, Heidelberg 2004. 1060 S.

Glotz, Peter, Die Vertreibung. Böhmen als Lehrstück. Ullstein, Berlin 2003. 288 S., Abb.

König, Kai-Michael, Die völkerrechtliche Legitimation der Strafgewalt internationaler Strafjustiz (= Saarbrücker Studien zum internationalen Recht 23). Nomos, Baden-Baden 2003, 491 S.

Senn, Marcel, Rechtsgeschichte – ein kulturhistorischer Grundriss, 3. Aufl. Schulthess, Zürich 2003. XXV, 433 S.

Schuppert, Gunnar Folke, Staatswissenschaft. Nomos, Baden-Baden 2003. 933 S.

Albertoni, Guiseppe, Die Herrschaft des Bischofs. Macht und Gesellschaft zwischen Etsch und Inn im Mittelalter, aus dem Italienischen von Bassi, Urban, bearb. v. Krahwinkler, Harald/Pfeifer, Gustav, mit einem Geleitwort von Wolfram, Herwig (= Veröffentlichungen des Südtiroler Landesarchivs 14). Verlagsanstalt Athesia, Bozen 2003. 223 S.

Heideking, Jürgen, Geschichte der USA, 3. Aufl. bearb. v. Mauch, Christof (= UTB 1938). Francke, Tübingen 2003. 648 S.

Grüner, Stefan/Wirsching, Andreas, Frankreich. Daten, Fakten, Dokumente (= UTB 2401). Francke, Tübingen 2003. 247 S. zahlr. Tab. u. Abb.

Duchhardt, Heinz, Europa am Vorabend der Moderne 1650-1800 (= Handbuch der Geschichte Europas 6 = UTB 2338). Ulmer, Stuttgart 2003. 464 S., 16 Kart., div. Tab.

Nelleßen-Strauch, Dagmar, Der Kampf um das Kindergeld. Grundanschauungen, Konzeptionen und Gesetzgebung in der Bundesrepublik Deutschland bis 1964. Droste, Düsseldorf 2003. 320 S.

Wehler, Hans-Ulrich, Deutsche Gesellschaftsgeschichte. Bd. 4 Vom Beginn des ersten Weltkriegs bis zur Gründung der beiden deutschen Staaten 1914-1949. Beck, München 2003. XXIV, 1173 S.

Damesme, Nathalie, Öffentliche Schulverwaltung in der Stadt Köln von 1794-1814 (= Rechtsgeschichtliche Schriften 16). Böhlau, Köln 2003. XXI, 243 S.

Neugebauer, Wolfgang, Die Hohenzollern. Band 2 Eine europäische Dynastie in der Zeit des Wandels seit der Mitte des 18. Jahrhunderts (= Urban-Taschenbuch 574). Kohlhammer, Stuttgart 2003. 233 S. Europarecht im Wandel. Festschrift zum zehnjährigen Bestehen des „Zentrums für europäisches Recht“ (ZER) an der rechtswissenschaftlichen Fakultät der Universität Innsbruck., hg. v. Hummer, Waldemar (= Recht und Europa 5). Braumüller, Wien 2003. XXXI, 417 S.

Levack, Brian P., Hexenjagd. Die Geschichte der Hexenverfolgungen in Europa, 3. Aufl. Beck, München 2003. 295 S.

Kriegsende und Neubeginn. Die Besatzungszeit im schwäbisch-alemannischen Raum, hg. v. Hoser, Paul/Baumann, Reinhard (= Forum Suevicum 5). Universitätsverlag Konstanz, Konstanz 2003. 490 S.

Bendlage, Andrea, Henkers Hetzbube. Das Strafverfolgungspersonal der Reichsstadt Nürnberg im 15. und 16. Jahrhundert (= Konflikte und Kultur – Historische Perspektiven 8). Universitätsverlag Konstanz, Konstanz 2003. 320 S.

Mager, Ute, Einrichtungsgarantien. Entstehung, Wurzeln, Wandlungen und grundgesetzgemäße Neubestimmungen einer dogmatischen Figur des Verfassungsrechts (= Jus Publicum). Mohr (Siebeck), Tübingen 2003. 540 S.

Hofmann, Hasso, Repräsentation. Studien zur Wort- und Begriffsgeschichte von der Antike bis ins 19. Jahrhundert, 4. Aufl. mit einer neuen Einleitung (= Schriften zur Verfassungsgeschichte 22). Duncker & Humblot, Berlin 2003. VIII, 484 S.

Szemerédy, Julia, Ludwig Kuhlenbeck – Ein Vertreter sozialdarwinistischen und rassentheoretischen Rechtsdenkens um 1900 (= Zürcher Studien zur Rechtsgeschichte 49). Schulthess, Zürich 2003. 195 S.

Perzi, Niklas, Die Beneš-Dekrete. Eine europäische Tragödie. Niederösterreichisches Pressehaus, Sankt Pölten 2003. 364 S.

Die Deutschen und Magyaren in den Dekreten des Präsidenten der Republik. Studien und Dokumente 1940-1945, hg. v. Jech, Karel. Doplnek Verlag, Brünn 2003. 688 S.

Nitschke, Bernadetta, Vertreibung und Aussiedlung der deutschen Bevölkerung aus Polen 1945 bis 1949. Aus dem Polnischen von Niedermeier, Stephan. Oldenbourg, München 2003. 392 S.

Bouveret, Mathias, Die Stellung des Staatsoberhauptes in der parlamentarischen Diskussion und Staatsrechtslehre von 1848 bis 1918 (= Rechtshistorische Reihe 272). Lang, Frankfurt am Main 2003. VII, 456 S.

Przyrembel, Alexandra, Rassenschande. Reinheitsmythos und Vernichtungslegitimation im Nationalsozialismus. Mit 13 Abb. und 13 Tab. sowie einem Dokumentenanhang. Vandenhoeck & Ruprecht, Göttingen 2003. S.

Ciernoch-Kujas, Cora, Ministerialrat Franz Massfeller 1902-1966. Wissenschaftlicher Verlag Berlin, Berlin 2003. 213 S.

Fesser, Gerd, Reichskanzler Fürst von Bülow. Architekt der deutschen Weltpolitik. Militzke, Leipzig 2003. 255 S.

Zunker, Diana, Adel in Westfalen. Strukturen und Konzepte von Herrschaft (1106-1235) (= Historische Studien 472). Matthiesen, Husum 2003. 446 S. graph. Darst. Kt.

Kißener, Michael, Zwischen Diktatur und Demokratie. Badische Richter 1919-1952 (= Karlsruher Beiträge zur Geschichte des Nationalsozialismus 7. UVK, Konstanz 2003. 373 S.

Franz von Zeiller * 14. 1. 1751 in Graz, † 23. 8. 1828 in Wien. Symposium, hg. v. Desput, Joseph F./Kocher, Gernot (= Arbeiten zur Recht, Geschichte und Politik in Europa 3). Steiermärkische Landesbibliothek, Graz 2003. 111 S.

Holtz, Sabine, Bildung und Herrschaft. Zur Verwissenschaftlichung politischer Führungsschichten im 17. Jahrhundert (= Schriften zur südwestdeutschen Landeskunde 32). DRW-Verlag, Leinfelden-Echterdingen 2002. X, 526 S.

Heinrich Raspe - Landgraf von Thüringen und römischer König (1227-1247) – Fürsten, König und Reich in spätstaufischer Zeit, hg. v. Werner, Matthias (= Jenaer Beiträge zur Geschichte 3). Lang, Frankfurt am Main 2002. X, 369 S., 2 Kart.

Gredler, Paul F., The Universities of the Italian Renaissance. John Hopkins University Press, Baltimore 2002. XXVII, 592 S.

Große Denker Erfurts und der Erfurter Universität, hg. v. Pfordten, Dietmar von der. Wallstein, Göttingen 2002. 336 S.

Löffler, Bernhard, Soziale Marktwirtschaft und administrative Praxis. Das Bundeswirtschaftsministerium unter Ludwig Erhard. Steiner, Stuttgart 2002. 658 S.

Ikadatsu, Yasuhiro, Der Paradigmawechsel der Privatrechtstheorie und die Rekonstruktion der Vertragstheorie in seinem Rahmen – Pufendorf, Wolf, Kant und Savigny (= Münchener Universitätsschriften, Abhandlungen zur rechtswissenschatlichen Grundlagenforschung 89). Aktiv Druck & Verlag GmbH, Ebelsbach 2002. XI, 158 S.

Xu, Haoming, Zur Geschichte und zum Wesen des modernen Verbraucherschutzrechts (= Schriften zum Zivilrecht 15). Lit-Verlag, Münster 2002. 280 S.

Grunst, Bettina, Prozesshandlungen im Strafprozess (= Münchener Universitätsschriften, Juristische Fakultät, Abhandlungen zur rechtswissenschaftlichen Grundlagenforschung 87). Aktiv Druck & Verlag GmbH, Ebelsbach 2002. 416 S.

Schneider, Raik, Altrechtliche Personenzusammenschlüsse. Ihre Entwicklung unter besonderer Berücksichtigung des Rechts des Großherzogtums Sachsen-Weimar-Eisenach sowie der Herzogtümer Sachsen-Meiningen und Sachsen-Gotha (= Rechtshistorische Reihe 267). Lang, Frankfurt am Main. 2003. 234 S.

Langewiesche, Dieter, Europa zwischen Restauration und Revolution 1815-1849 (= Oldenbourg Grundriss der Geschichte 13) 4. Aufl. Oldenbourg, München 2002. 320 S. 4 Kart.

Keupp, Jan Ulrich, Dienst und Verdienst. Die Ministerialen Friedrich Barbarossas und Heinrichs VI. (= Monographien zur Geschichte des Mittelalters 48). Hiersemann, Stuttgart 2002. X, 572 S.

Historisches Lexikon der Schweiz, hg. v. d. Stiftung Historisches Lexikon der Schweiz. Bd. 1 Aa-Basel (Fürstbistum). Schwabe, Basel 2002. XXXIX, 754 S., zahlreiche Abb., Tab., Graph.

Le carte bolognesi del secolo XI, a cura di Feo, Giovanni. Note topografico-storiche sui documenti bolognesi del secolo XI, a cura di Fanti, Mario, 2 Bände (= Fonti per la storia dell’Italia medievale. Regesta chartarum 53, 1-2) Istituto storico italiano per il medio evo, Rom 2001. LXVII, 939 S.

Baumgarten, Ralf, Zweikampf §§ 201-210 a. F. StGB. Reformdiskussion und Gesetzgebung von 1870 bis zur Aufhebung der Zweikampfbestimmungen (= Juristische Zeitgeschichte 3, 8). Baden-Baden, Nomos 2002. XIX, 272 S.

Europäische Rechtsgeschichte und europäische Integration (= Institut för Rättshistorik Forskning, Rättshistoriska skrifter 4). Institut för Rättshistorik Forskning, Stockholm 2002. 208 S.

Beck, Reinhard, Chronik des Landgerichts Traunstein. Eigenverlag, Chieming 2002. 296 S.

Martone, Luciano, Giustizia coloniale. Modelli e prassi penale per i sudditi d'Africa dall'età giolittiana al fascismo. Jovene Verlag, Neapel 2002. XXVIII, 390 S.

Blaschke, Karlheinz, Beiträge zur Verfassungs- und Verwaltungsgeschichte Sachsens. Ausgewählte Aufsätze. Aus Anlass seines 75. Geburtstages hg. v. Schirmer, Uwe (= Schriften zur sächsischen Geschichte und Volkskunde 5). Leipziger Universitätsverlag, Leipzig 2002. 629 S.

Drexler, Martin, Die Anerkennung der Sicherungsübereignung im 19. Jahrhundert und ihr Einfluss auf aktuelle Probleme, Diss. jur. Düsseldorf, 2002. XXII, 120 S.

 

Neuerscheinungen 16. September 2002-15. September 2003

Adam, Uwe Dietrich, Judenpolitik im Dritten Reich. Mit einem Vorwort von Ginzel, Günther B. Droste, Düsseldorf 2003. 408 S.

Akademie für deutsches Recht. Ausschuss für Religionsrecht. Nachtrag zu Band XIV (Völkerrecht) hg. v. Schubert, Werner (= Akademie für deutsches Recht 1933-1945. Protokolle der Ausschüsse Bd. 15). Lang, Frankfurt am Main 2003. XXXVI, 666 S.

Akademie für deutsches Recht. Ausschüsse für Versicherungswesen/-recht und für Versicherungsagenten- und Versicherungsmaklerrecht (1934-1943), hg. und mit einer Einleitung versehen von Schubert, Werner (= Akademie für deutsches Recht 1933-1945. Protokolle der Ausschüsse 13). Lang, Frankfurt am Main 2002. XXXIV, 658 S.

Akademie für deutsches Recht. Ausschüsse für Völkerrecht und für Nationalitätenrecht (1934-1942), hg. und mit einer Einleitung versehen von Schubert, Werner (= Akademie für deutsches Recht 1933-1945. Protokolle der Ausschüsse 14). Lang, Frankfurt am Main 2002. LII, 643 S.

Albrecht, Angelika, Zigeuner in Altbayern 1871-1914. Eine sozial-, wirtschafts- und verwaltungsgeschichtliche Untersuchung der bayerischen Zigeunerpolitik (= Materialien zur bayerischen landesgeschichte 15). Kommission für bayerische Landesgeschichte, München 2002. XXIV, 426 S.

Alexander, Manfred, Kleine Geschichte Polens. Reclam, Leipzig 2003. 400 S.

Alte Klöster – neue Herren. Die Säkularisation im deutschen Südwesten 1803. Große Landesausstellung Baden-Württemberg 2003 in Bad Schussenried vom 12. April bis 5. Oktober 2003, hg. v. Himmelein, Volker. Thorbecke, Ostfildern 2003.

Althusius, Johannes, Politik, übers. v. Janssen, Heinrich, in Auswahl hg. v. Wyduckel, Dieter. Duncker & Humblot, Berlin 2003. Abb., LXXXII, 449 S.

An der Schwelle zur Moderne. Juden in der Renaissance, hg. v. Veltri, Guiseppe/Winkelmann, Annette. Brill, London 2003. 292 S.

Angelow, Jürgen, Der Deutsche Bund. Wissenschaftliche Buchgesellschaft, Darmstadt 2003. 172 S.

Arend, Sabine, Zwischen Bischof und Gemeinde. DRW, Leinfelden-Echterdingen 2003.

Arsenschenk, Robert, Der Kampf um die Wahlfreiheit im Kaiserreich. Zur parlamentarischen Wahlprüfung und politischen Realität der Reichstagswahlen 1871-1914 (= Beiträge zur Geschichte des Parlamentarismus und der politischen Parteien 136). Droste, Düsseldorf 2003. 419 S., 7 Abb., 9 Tab.

Ausbüttel, Frank M., Theoderich der Große. Der Germane auf dem Kaiserthron. Primus, Darmstadt 2003. 256 S.

Bajohr, Frank, Unser Hotel ist judenfrei. Bäder-Antisemitismus im 19. und 20. Jahrhundert. Fischer, Frankfurt am Main 2003 256 S.

Bald, Detlef, Die Weiße Rose. Von der Front in den Widerstand. Aufbau-Verlag, Berlin 2003. 203 S.

Barkai, Avraham, Wehr Dich! Der Centralverein deutscher Staatsbürger jüdischen Glaubens (C. V.) 1893-1938. Beck, München 2002. 496 S.

Barth, Boris, Dolchstoßlegende und politische Desintegration. Das Trauma der deutschen Niederlage im ersten Weltkrieg 1914-1933 (= Schriften des Bundesarchivs 61). Droste, Düsseldorf 2003. 624 S.

Becker, Peter, Verderbnis und Entartung. Eine Geschichte der Kriminologie des 19. Jahrhunderts als Diskurs und Praxis. Vandenhoeck & Ruprecht, Göttingen 2002.

Beevor, Antony, Berlin 1945. Das Ende. Bertelsmann, München 2002. 543 S.

Bendikowski, Tillmann/Hoffmann, Arnd/Sawicki, Diethard, Geschichtslügen. Vom Lügen und Fälschen im Umgang mit der Vergangenheit, 2. Aufl. Westfälisches Dampfboot, Münster 2003. 153 S.

Bendix, Karsten, Die Arbeit des Verfassungsausschusses. Achter Ausschuss der verfassungsgebenden Nationalversammlung von Weimar (= Europäische Hochschulschriften 2, 3507). Lang, Frankfurt am Main 2002. 223 S.

Berg, Dieter, Die Anjou-Plantagenets. Die englischen Könige im Europa des Mittelalters (= Urban Taschenbuch 476 = Kohlhammer Urban 577). Kohlhammer, Stuttgart 2003. 346 S.

Berg, Nicolas, Der Holocaust und die westdeutschen Historiker. Erforschung und Erinnerung. Wallstein, Göttingen 2003. 448 S.

Bernard, Anna, Die Revokation des Edikts von Nantes und die Protestanten in Südostfrankreich 1685-1730 (= Pariser historische Studien 59). Oldenbourg, München 2003. VI, 270 S.

Bernecker, Walther L., Europa zwischen den Weltkriegen 1914-1945 (= Handbuch der Geschichte Europas 9 = UTB 2297). Ulmer, Stuttgart 2002. 569 S., 6 Abb., 17 Kart.

Bibliographie Karl Josef Anton Mittermaier, bearb. v. Nuzzo, Luigi (= Studien zur europäischen Rechtsgeschichte). Klostermann, Frankfurt am Main 2003. 200 S.

Bieker, Eva, Die Interventionen Frankreichs und Großbritanniens anlässlich des Frankfurter Wachensturms 1833. Eine Fallstudie zur Geschichte völkerrechtlicher Verträge (= Saarbrücker Studien zum internationalen Recht 21). Nomos, Baden-Baden 2003. 135 S.

Biographisches Handbuch der Mitglieder des deutschen Bundestags 1949-2002, hg. v. Vierhaus, Rudolf/Herbst, Ludolf unter Mitarbeit von Jahn, Bruno. Bd. 3 Zeittafel, Verzeichnisse, Ausschüsse. Saur, München 2003. 639 S.

Blümmel, Regina, Der Opferaspekt bei der strafrechtlichen Vergangenheitsbewältigung (= Schriften zum Strafrecht 130). Duncker & Humblot, Berlin 2002. 412 S.

Boetticher, Christian von, Parlamentsverwaltung und parlamentarische Kontrolle. Duncker & Humblot, Berlin 2002. 390 S.

Borgolte, Michael, Europa entdeckt seine Vielfalt 1050-1250 (= Handbuch der Geschichte Europas 3 = UTB 2298). Ulmer, Stuttgart 2002. 462 S., 11 Kart.

Brand, Oliver, Das internationale Zinsrecht Englands (= Studien zum ausländischen und internationalen Privatrecht 98). Mohr (Siebeck), Tübingen 2002. XX, 301 S.

Brandt, Ahasver von, Werkzeug des Historikers. Eine Einführung in die historischen Hilfswissenschaften (= Urabn Taschenbuch 33). 16. Aufl. Kohlhammer, Stuttgart 2003. 240 S., 8 S. Abb.

Bredel, Ralf, Systematisch-normative Begriffe des völkerrechtlichen Friedens in der neuzeitlichen Philosophie des Rechts (= Wiener Arbeiten zur Philosophie C 2). Lang, Frankfurt am Main 2002. 355 S.

Brokamp, Iris, Die Verrechtlichung der Eltern-Kind-Beziehung in hundert Jahren BGB (= Schriften zum deutschen, europäischen und vergleichenden Zivil-, Handels- und Prozessrecht 206). Gieseking, Bielefeld 2002. XLII, 269 S.

Briefe aus dem Mittelalter, hg. v. Arnold, Klaus. Thorbecke, Ostfildern 2003. 224 S.

Burleigh, Michael, Tod und Erlöung. Euthanasie in Deutschland 1900-1945. Aus dem Englischen von Münz, Christoph. Pendo Verlag, Zürich 2002. 425 S.

Busche, Jürgen, Die 68er. Biographie einer Generation. Berlin Verlag, Berlin 2003. 189 S.

Büscher, Mareile, Künstlerverträge in der Florentiner Renaissance (= Studien zur euroopäischen Rechtsgeschichte 157). Klostermann, Frankfurt am Main 2002. X, 234 S., 16 Taf.

Casemir, Kirstin, Die Ortsnamen des Landkreises Wolfenbüttel und der Stadt Salzgitter (= Niedersächsisches Ortsnamenbuch III = Veröffentlichungen des Instituts für historische Landesforschung der Universität Göttingen 43). Verlag für Regionalgeschichte, Bielefeld 2003. 635 S., 9 Kart.

Casemir, Kirstin/Ohainski, Uwe/Udolph, Jürgen, Die Ortsnamen des Landkreises Göttingen (= Niedersächsisches Ortsnamenbuch IV = Veröffentlichungen des Instituts für historische Landesforschung der Universität Göttingen 44). Verlag für Regionalgeschichte, Bielefeld 2003. 533 S., 1 Kart.

Cases, Materials and Texts on Unjustified Enrichment, hg. v. Beatson, Jack/Schrage, Eltjo. Hart, Oxford 2003. 640 S.

Cavallar, Georg, The Rights of Strangers. Theories of international hospitality, the global community and political justice since Vitoria. Ashgate, Aldershot 2002. VIII; 421 S.

Chatenet, Monique, La cour de France au XVIe siècle. Vie sociale et architecture. Editions Picard, Paris 2002. 388 S.

Conflict in Medieval Europe. Changing Perspectives on Society and Culture, hg. v. Brown, Warren C./Górecki, Piotr. Ashgate, Aldershot 2003. XII, 334 S.

Cook, Bernard A., Belgium. A History (= Studies in Modern European History 50). New York 2002. 224 S.

Corbea-Hoisie, Andrej, Czernowitzer Geschichten. Über eine städtische Kultut in Mittel(Ost)-Europa. Böhlau, Wien 2003. 256 S.

Crimes, pouvoirs et sociétés (1400-1800). Anciens Pays-Bas et Principauté de Liège, sous la direction de Dupont-Bouchat, Marie-Sylvie/Rousseaux, Xavier. Editions UGA, Brüssel 2003. 316 S.

Damesme, Nathalie, Öffentliche Schulverwaltung in der Stadt Köln (1794-1814) (= Rechtsgeschichtliche Schriften 16). Böhlau, Köln 2003 296 S.

Daniel, Andreas, Gemeines Recht. Eine systematische Einordnung der Rechtsfigur und ihrerFunktion sowie die Bestimmung der inhaltlichen Probleme aus der Sicht des 18. Jahrhunderts (= Schriften zur Rechtsgeschichte 101), Duncker & Humblot, Berlin 2003. 322 S.

Das Menschenbild im weltweiten Wandel der Grundrechte, hg. v. Schünemann, Bernd/Müller, Jörg Paul/Philipps Lothar (= Schriften zum öffentlichen Recht 889). Duncker & Humblot, Berlin 2002. X, 328 S.

Das Reich und Polen. Parallelen, Interaktionen und Formen der Akkulturation im hohen und späten Mittelalter, hg. v. Wünsch, Thomas (= Vorträge und Forschungen 59). Thorbecke, Ostfildern 2003. 488 S., 3 Abb.

Decker, Rainer, Die Päpste und die Hexen. Aus den geheimen Akten der Inquisition. Primus, Darmstadt 2003. 176 S.

Demandt, Alexander, Kleine Weltgeschichte, Beck, München 2003. 340 S., 120 Abb. und Kart.

Demandt, Alexander, Über allen Wipfeln. Der Baum in der Kulturgeschichte. Böhlau, Köln 2002, 366 S., 15 Farbabb., 29 Abb.

Demurger, Alain, Die Ritter des Herren. Geschichte der geistlichen Ritterorden. Aus dem Französischen von Kaiser, Wolfgang. Beck, München 2003. 416 S., 18 Abb., 7 Kart.

Der 17. Juni 1953. Ein Aufstand und seine Vorgeschichte, hg. v. Mählert, Ulrich. J. H. W. Dietz, Bonn 2003. 320 S., Abb.

Der Kreuzzug Friedrich Barbarossas, hg. v. Bühler, Arnold (= Fremde Kulturen in alten Berichten 13). Thorbecke, Ostfildern 2002. 192 S., 50 Abb.

Der Parlamentarische Rat 1948-1949. Akten und Protokolle, hg. v. Deutschen Bundestag und vom Bundesarchiv. Band 13 Ausschuss für Organisation des Bundes, Ausschuss für Verfassungsgerichtshof und Rechtspflege, bearb. v. Büttner, Edgar/Wettengel, Michael, 2 Teilbde. Oldenbourg, München 2002. CXL, 1-706, 707-1608 S.

Der Reichsdeputationshauptschluss von 1803 – Eine Dokumentation zum Untergang des Alten Reiches, hg. v. Hufeld, Ulrich (= UTB für Wissenschaft 2387). Böhlau; Köln 2003. VI, 144 S.

Der Schattenkrieg – die Welt der Geheimdienste. Spionage und verdeckte Aktionen von der Antike bis zur Gegenwart, hg. v. Krieger, Wolfgang. Beck, München 2003. 380 S.

Der Streit um die Zeit. Zeitmessung – Kalenderreform. Gegenzeit – Endzeit, hg. v. Herzog, Markwart. Kohlhammer, Stuttgart 2002. 214 S.

Der Verfassungsstaat vor der Herausforderung der Massengesellschaft – Konstitutionalismus um 1900 im europäischen Vergleich, hg. v. Kirsch, Martin (= Schriften zur europäischen Rechts- und Verfassungsgeschichte 41). Duncker & Humblot, Berlin 2002. 480 S.

Der weite Blick des Historikers. Einsichten in Kultur-, Landes- und Stadtgeschichte. Peter Johanek zum 65. Geburtstag, hg. v. Ehbrecht, Wilfried/Lampen, Angelika/Post, Franz-Joseph/Siekmann, Mechthild. Böhlau, Köln 2002. 840 S., 11 Abb.

Der zweite Mann im Staat. Oberste Amtsträger und Favoriten im Umkreis der Reichsfürsten in der frühen Neuzeit, hg. v. Kaiser, Michael/Pečar, Andreas (= Zeitschrift für historische Forschung Beiheft 32). Duncker & Humblot, Berlin 2003. 363 S., Abb.

Derschka, Harald, Der Schwabenspiegel, übertragen in heutiges Deutsch mit Illustrationen aus alten Handschriften. Beck, München 2002. IX, 505 S., rund 100 Abb.

Deutscher Königshof, Hoftag und Reichstag im späteren Mittelalter, hg. v. Moraw, Peter. Thorbecke, Ostfildern 2003. 624 S., 4 Abb.

Deutschland und der Westen Europas im Mittelalter, hg. v. Ehlers, Joachim (= Vorträge und Forschungen). Thorbecke, Ostfildern 2002.

Die Anfänge des Liberalismus und der Demokratie in Deutschland und in Österreich 1830-1848/49 hg. v. Reinalter, Helmut (= Schriftenreihe der internationalen Forschungsstelle Demokratische Bewegungen in Mitteleuropa 1770-1850 32). Lang, Frankfurt am Main 2002. 365 S.

Die Chroniken Bertholds von Reichenau und Bernolds von Konstanz 1054-1100, hg. v. Robinson, Ian S. (= Monumenta Germaniae Historica, Scriptores rerum Germanicarum Nova Series 14). Hahnsche Buchhandlung, Hannover 2003. X, 645 S.

Die deutschen Herrscher des Mittelalters, hg. v. Schneidmüller, Bernd/Weinfurter, Stefan. Beck, München 2003. 620 S., 5 Abb., 3 Kart., 7 Stammb.

Die deutschen und österreichischen Freimaurerbestände im deutschen Sonderarchiv in Moskau (heute Aufbewahrungszentrum der historisch-dokumentarischen Kollektionen), hg. v. Reinalter, Helmut (= Schriften der internationalen Forschungsstelle „Demokratische Bewegungen in Mitteleuropa 1770-1850“). Lang, Frankfurt am Main 2002. XIX, 758 S.

Die friesische Freiheit des Mittelalters – Leben und Legende, hg. v. Lengen, Hajo van, bearb. v. Driever, Rainer/Kuppers, Willem. Ostfriesische Verlags- und Vertriebsgesellschaft, Aurich 2003. 512 S. 220 Abb.

Die Macht der Frauen, hg. v. Finger, Heinz (= Studia humaniora – Düsseldorfer Studien zu Mittelalter und Renaissance 36). Droste, Düsseldorf 2002. 352 S.

Die Mainzer Kurfürsten des Hauses Schönborn als Reichserzkanzler und Landesherren, hg. v. Hartmann, Claus Peter. Lang, Frankfurt am Main 2002. 256 S., zahlr. Abb., Tab. und Graf.

Die polnische Heimatarmee. Geschichte und Mythos der Armia Krajowa seit dem zweiten Weltkrieg, hg. v. Chiari, Bernhard. Oldenbourg, München 2003. 948 S.

Die preußische Rangerhöhung und Königskrönung 1701 in deutscher und europäischer Sicht, hg. v. Barmeyer, Heide. Lang, Frankfurt am Main 2002. 199 S. 1 Abb.

Die Professoren der TU Dresden 1828-2003. Ein Katalog, bearb. v. Petschel, Dorit (= 175 Jahre TU Dresden 3). Böhlau, Köln 2003. 656 S., 50 Abb.

Die Protokolle des österreichischen Ministerrates 1848-1867. 2. Abteilung Das Ministerium Schwarzenberg. Bd. 1 5. Dezember 1848-7. Jänner 1850, bearb. u. eingel. v. Kletečka, Thomas.. Österreichischer Bundesverlag, Wien 2003. LXVIII, 1096 S.

Die Protokolle des österreichischen Ministerrates 1848-1867. 4. Abteilung Das Ministerium Rechberg. Bd. 1 19. Mai 1859-2./3. März 1860, bearb. u. eingel. v. Malfèr, Stefan. Österreichischer Bundesverlag, Wien 2003. LXXXV, 559 S.

Die Rechtskulturen der Antike. Vom alten Orient bis zum römischen Reich, hg. v. Manthe, Ulrich. Beck, München 2003. 320 S., 6 Kart.

Die Reform des Nichtehelichenrechts (1961-1969). Entstehung und Quellen des Gesetzes über die Rechtsstellung der nichtehelichen Kinder vom 19. 9. 1969, eingel. und hg. v. Schubert, Werner (= Rechts- und Staatswissenschaftliche Veröffentlichungen der Görres-Gesesellschaft 106). Schöningh, Paderborn 2003. 976 S.

Die Säkularisation in Bayern 1802-1803, hg. v. Schmid, Alois (= Beihefte zur Zeitschrift für Landesgeschichte 23). München, Beck 2003. 350 S.

Die Statuten der Reichsstadt Mühlhausen in Thüringen, bearb. v. Weber, Wolfgang, hg. v. Lingelbach, Gerhard. Böhlau, Köln 2003. 144 S., 8 Abb.

Die Stiftskirche in Südwestdeutschland. Aufgaben und Perspektiven. Erste wissenschaftliche Fachtagung zum Stiftskirchenprojekt des Instituts für geschichtliche Landeskunde und historische Hilfswissenschaften der Universität Tübingen (17.-19. März 2000, Weingarten), hg. v. Lorenz, Sönke/Auge, Oliver in Verbindung mit Bauer, Dieter, R. und der Akademie der Diözese Rottenburg-Stuttgart, Redaktion Albus, Stefanie (= Schriften zur südwestdeutschen Landeskunde 35). DRW-Verlag, Leinfelden-Echterdingen 2003. VIII, 264 S.

Die Täter der Shoa. Fanatische Nationalsozialisten oder ganz normale Deutsche?, hg. v. Paul, Gerhard. Wallstein, Göttingen 2002. 276 S.

Die Verfassungen der Welt. 1850 bis zur Gegenwart. Mikrofiche-Edition. Teil 1ff. ., Teil 1 Europa, hg. v. Dippel, Horst. Saur, München 2002ff. http://www.saur.de/pdf/v35205.pdf

Dierker, Wolfgang, Himmlers Glaubenskrieger. Der Sicherheitsdienst der SS und seine Religionspolitik 1933-1941. Schöningh, Paderborn 2003. 940 S.

Dierksmeier, Claus, Der absolute Grund des Rechts. Karl Christian Friedrich Krause in Auseinandersetzung mit Fichte und Schelling. Frommann Holzboog, Stuttgart 2003. 585 S.

Diestelkamp, Bernhard, Gesellschaftliches Leben am Hof des Kammerrichters (= Gesellschaft für Reichskammergerichtsforschung 29). Gesellschaft für Reichskammergerichtsforschung e. V., Wetzlar 2002. 34 S.

Diktatdurchsetzung in Sachsen. Studien zur Genese der kommunistischen Herrschaft 1945-1952, hg. v. Behring, Rainer/Schmeitzner, Mike (= Schriften des Hannah-Arendt-Instituts für Totalitarismusforschung 22). Böhlau, Köln 2003. 452 S.

Distel, Joachim, Die Errichtung des westdeutschen Zentralbanksystems mit der Bank deutscher Länder (= Beiträge zur Rechtsgeschichte des 20. Jahrhunderts 37). Mohr (Siebeck, Tübingen 2003. XVIII, 254 S.

Dörrbecker, Alexander, ,Pursuit of Happiness’ als Begriff in der amerikanischen Verfassungsgeschichte (= Ius vivens B, 12). LIT-Verlag, Münster 2002. 256 S.

Dülffer, Jost, Im Zeichen der Gewalt. Frieden und Krieg im 19. und 20. Jahrhundert, hg. v. Kröger, Martin/Soénius, Ulrich S./Wunsch, Stefan. Böhlau, Köln 2003. 320 S.

Duncker, Arne, Gleichheit und Ungleichheit in der Ehe. Persönliche Stellung von Frau und Mann im Recht der ehelichen Lebensgemeinschaft 1700-1914 (= Rechtsgeschichte und Geschlechterforschung 1). Böhlau, Köln 2003. 1344 S.

Dzeja, Stephanie, Die Geschichte der eigenen Stadt. Städtische Chronistik in Frankfurt am Main vom 16. bis zum 18. Jahrhundert (= Europäische Hochschulschriften 3, 946). Lang, Frankfurt am Main 2003. 294 S.

Ebel, Friedrich/Thielmann, Georg, Rechtsgeschichte, 3. A. 2003

Ebel, Friedrich/Thielmann, Georg, Rechtsgeschichte. Von der römischen Antike bis zur Neuzeit. 3. Aufl. C. F. Müller, Heidelberg 2003. XXV, 519 S.

Eder, Wolfgang, Das italienische Tribunale speciale per la Difesa dello stato und der deutsche Volksgerichtshof (= Rechtshistorische Reihe 261). Lang, Frankfurt am Main 2002. 286 S.

Edvard Beneš und die tschechoslowakische Außenpolitik 1918-1948, hg. v. Suppan, Arnold/Vyslonzil, Elisabeth (= Wiener Osteuropastudien 12), 2. Aufl. Lang, Frankfurt am Main 2002. 195 S.

Edwards, John, Die spanische Inquisition, aus dem Englischen v. Ehrhardt, Harald. Artemis & Winkler, Düsseldorf 2003. 240 S.

Ehm, Petra, Burgund und das Reich. Spätmittelalterliche Außenpolitik am Beispiel der Regierung Karls des Kühnen (= Pariser historische Studien 61). Oldenbourg, München 2002. 349 S.

Eibach, Joachim, Frankfurter Verhöre. Städtische Lebenswelten und Kriminalität im 18. Jahrhundert. Schöningh, Paderborn 2003. 464 S.

Ein gefüllter Willkomm. Festschrift für Knut Schulz zum 65. Geburtstag, hg. v. Felten, Franz J./Irrgang, Stephanie/Wesoly, Kurt. Shaker, Aachen 2002. 700 S., 2 Farbtaf., 13 Abb.

Einhundertfünfundzwanzig [125] Jahre rheinische Amtsgerichte, eine Darstellung der Gerichte im Bezirk des Oberlandesgerichts Köln mit Fotografien von Minssen, Ibo, hg. v. Lünterbusch, Armin/Strauch, Dieter, Redaktion Scheiff, Bernd (= Kölner Justiz Bd. 1). Landpresse, Köln 2003. 263 S.

Eisenring, Gabriela, Die römische Ehe als Rechtsverhältnis. Böhlau, Wien 2002. 448 S.

Elon, Amos, Zu einer anderen Zeit. Porträt der jüdisch-deutschen Epoche (1743-1933). Aus dem Amerikanischen von Fienbork, Matthias. Hanser, München 2003. 496 S. 49 Abb.

Elpers, Bettina, Regieren, Erziehen, Bewahren. Mütterliche Regentschaften im Hochmittelalter. Klostermann, Frankfurt am Main 2003. 400 S.

Epperlein, Siegfried, Bäuerliches Leben im Mittelalter. Schriftquellen und Bildzeugnisse. Böhlau, Wien 2003. 352 S., Abb.

Eschenloer, Peter, Geschichte der Stadt Breslau, hg. und eingel. v. Roth, Gunhild (= Quellen und Darstellungen zur schlesischen Geschichte 29). Waxmann, Münster 2003. 1100 S. in zwei Bänden.

Eßer, Dirk, Gneist als Zivilrechtslehrer. Die Pandektenvorlesungen des Wintersemesters 1854/55 (= Rechts- und Staatswissenschaftliche Veröffentlichungen der Görres-Gesellschaft 105). Schöningh, Paderborn 2003. 816 S.

Europa im 17. Jahrhundert. Ein politischer Mythos und seine Bilder, hg. v. Bußmann, Klaus/Werner, Elke Anna. Steiner, Stuttgart 2003. 600 S.

Fahrmeir, Andreas, Ehrbare Spekulanten. Stadtverfassung, Wirtschaft und Politik in der City of London 1688-1900. Oldenbourg, München 2003. 570 S.

Faußner, Hans Constantin, Wibald von Stablo. Seine Königsurkunden und ihre Eschatokollvorlagen aus rechtshistorischer Sicht (= Quellen und Erörterungen zu Wibald von Stablo). Bd. 1, Teil 1-4. Olms, Hildesheim 2003. 196, 356, 268, 238 S.

Fees, Irmgard, Eine Stadt lernt schreiben. Venedig vom 10. bis zum 12. Jahrhundert (= Bibliothek des Deutschen Historischen Instituts in Rom 103). Niemeyer, Tübingen 2002. 440 S.

Fellner, Fritz, Geschichtsschreibung und nationale Identität. Probleme und Leistungen der österreichischen Geschichtswissenschaft. Böhlau, Wien 2002. 400 S.

Ferrari Zumbini, Massimo, Gründerjahre des Antisemitismus. Von Bismarck zu Hitler (= Das Abendland. Neue Folge. Forschungen zur Geschichte europäischen Geisteslebens). Klostermann, Frankfurt am Main 2002. 800 S.

Festschrift 200 Jahre Badisches Oberhofgericht – Oberlandesgericht Karlsruhe, hg. v. Münchbach, Werner. C. F. Müller, Heidelberg 2003. XIX, 505 S.

Fisch, Jörg, Europa zwischen Wachstum und Gleichheit 1850-1914(= Handbuch der Geschichte Europas 8 = UTB 2290). Ulmer, Stuttgart 2002. 504 S., 18 Tab., 19 Kart., 2 Graf.

Fischer, Georg, Die Problematik der Ehe als Vertrag und Sakrament in der Entwicklung des kirchlichen Eherechts (= Europäische Hochschulschriften 2, 3594). Lang, Frankfurt am Main 2003. 324 S.

Fleckenstein, Josef, Rittertum und ritterliche Welt. Siedler, Berlin 2002. 256 S., 51 Abb.

Flume, Werner, Studien zur Lehre von der ungerechtfertigten Bereicherung, hg. v. Ernst, Wolfgang. Mohr (Siebeck), Tübingen 2003. X, 262 S.

Forschungsband Philipp Lotmar (1850-1922), hg. v. Caroni, Pio (= Studien zur europäischen Rechtsgeschichte). Klostermann, Frankfurt am Main 2003. VIII, 194 S.

Franz, Monika Ruth, Die Landesordnung von 1516/1520. Landesherrliche Gesetzgebung im Herzogtum Bayern in der ersten Hälfte des 16. Jahrhunderts (= Bayerische Rechtsquellen 5). Beck, München 2003. XIX, 183*, 132 S.

Deutscher Oktober 1923. Ein Revolutionsplan und sein Scheitern, hg. v. Bayerlein, Bernhard H./Babičenko, Leonid, G./Firsov, Fridrich I./Vatlin, Aleksandr Ju. Aufbau-Verlag, Berlin 2003. 409 S., 19 Abb. Wenzel, Otto, 1923. Die gescheiterte deutsche Oktoberrevolution. Mit einer Einleitung von Wilke, Martin (= Diktatur und Widerstand 7). Lit-Verlag, Münster 2003. 374 S.

Grau, Ulrich, Historische Entwicklung und Perspektiven des Rechts der öffentli chen Aufträge (= Europäische Hochschulschriften 2, 3842). Lang, Frankfurt am Main 2004. 389 S.

Frenz, Barbara, Frieden, Rechtsbruch und Sanktion in deutschen Städten vor 1300 (= Konflikt, Verbrechen und Sanktion in der Gesellschaft Alteuropas. Symposien und Synthesen 8). Böhlau, Köln 2003. 704 S.

Frenzel, Björn Carsten, Das Selbstverständnis der Justiz nach 1945 (= Rechtshistorische Reihe 265). Lang, Frankfurt am Main 2002. 282 S.

Friedler, Erich/Siebert, Barbara/Kilian, Andreas, Zeugen aus der Todeszone. Das jüdische Sonderkommando in Auschwitz. Verlag zu Klampen, Lüneburg 2002. 412 S.

Frotscher, Werner/Pieroth, Bodo, Verfassungsgeschichte, 4. Aufl. Beck, München 2003. 426 S.

Fruscione, Daniela, Das Asyl bei den germanischen Stämmen im frühen Mittelalter (= Konflikt, Verbrechen und Sanktion in der Gesellschaft Alteuropas, Fallstudien 6). Böhlau, Köln 2002. 264 S.

Gadow, Olaf von, Die Zähmung des Automobils durch die Gefährdungshaftung. Eine Analyse der Entscheidungen des Reichsgerichts zu § 7 des Gesetzes über den Verkehr mit Kraftfahrzeugen vom 03. 05. 1909 (= Schriften zur Rechtsgeschichte 95). Duncker & Humblot, Berlin 2002. 568 S.

Ganzer, Klaus, Die religiösen Bewegungen im Italien des 16. Jahrhunderts (= Katholisches Leben und Kirchenreform im Zeitalter der Glaubensspaltung 63). Aschendorff, Münster 2003. 82 S.

Geary, Patrick J., Die Merowinger. Europa vor Karl dem Großen. Beck, München 2003. 256 S., 1 Abb.

Geary, Patrick, J., Europäische Völker im frühen Mittelalter. Zur Legende vom Werden der Nationen. Aus dem Amerikanischen von Vorspohl, Elisabeth. Fischer Taschenbuch Verlag, Frankfurt am Main 2002. 223 S.

Germania Judaica, Bd. 3 1350-1519, hg. v. Breuer, Mordechai/Guggenheim, Yacov, Teilband 3. Mohr (Siebeck), Tübingen 2003.

Geschichte der Juden im Mittelalter von der Nordsee bis zu den Südalpen, hg. v. Haverkamp, Alfred, Teil 1 Kommentarband, Teil 2 Ortskatalog, Teil 3 Karten (= Forschungen zur Geschichte der Juden, Abteilung A Abhandlungen 14/1, 14/2, 14/3). Hahnsche Buchhandlung, Hannover 2002. 428, 468 S., 43 Karten.

Geschichte der Universität, hg. v. Rüegg, Walter, Bd. 3 Vom 19. Jahrhundert zum zweiten Weltkrieg 1800-1945. Beck, München 2003. 620 S.

Geschichte des jüdischen Alltags in Deutschland. Vom 17. Jahrhundert bis1945, hg. v. Kaplan, Marion. Beck, München 2003. 670 S., 20 Abb.Geschichte des jüdischen Alltags in Deutschland. Vom 17. Jahrhundert bis1945, hg. v. Kaplan, Marion. Beck, München 2003. 670 S., 20 Abb.

Geschichte des Mittelalters für unsere Zeit. Erträge des Kongresses des Verbandes der Geschtichtslehrer Deutschlands Geschichte des Mittelalters im Geschichtsunterricht Quedlinburg 20.-23. Oktober 1999, hg. v. Ballof, Rolf. Steiner, Stuttgart 2003. 314 S.

Goetz, Hans-Werner, Leben im Mittelalter vom 7,.-13. Jahrhundert, 7. Aufl. Beck, München 2002. 302 S., 34 Abb.

Goller, Peter/Oberkofler, Gerhard, Universität Innsbruck. Entnazifizierung und Rehabilitation von Nazikadern (1945-1950). Bader, Angerberg 2003. 81 S.

Göllmann, Udo, Das Geld des Königs. Zu den finanziellen Beziehungen zwischen Krone und Adel in England 1154-1216 (= Gesellschaft, Kultur und Schrift. Mediävistische Beiträge 11). Lang, Frankfurt am Main 2002. 258 S.

Görtemaker, Manfred, Kleine Geschichte der Bundesrepublik Deutschland. Beck, München 2002. 416 S., 160 Abb.

Goslar im Mittelalter. Vorträge beim Geschichtsverein, hg. v. Engelke, Hansgeorg (= Beiträge zur Geschichte der Stadt Goslar/Goslarer Fundus 51). Verlag für Regionalgeschichte, Bielefeld 2003. 272 S.

Göthel, Thomas, Demokratie und Volkstum. Die Politik gegenüber den nationalen Minderheiten in der Weimarer Republik. SH-Verlag, Köln 2002. 446 S.

Gotthard, Axel, Das Alte Reich 1495-1806. Wissenschaftliche Buchgesellschaft, Darmstadt 2003. 184 S.

Graevenitz, Christel Maria von, Die Landfriedenspolitik Rudolfs von Habsburg (1273-1291) am Niederrhein und in Westfalen (= Rheinisches Archiv 146). Böhlau, Köln 2003. 334 S.

Graevenitz, Christel Maria von, Die Landfriedenspolitik Rudolfs von Habsburg am Niederrhein und in Westfalen (1273-1291) (= Rheinisches Archiv 146). Böhlau, Köln 2002. 416 S.

Grant, Michael, Die Welt des frühen Mittelalters, neu bearb. v. Vones, Ursula. Thorbecke, Ostfildern 2003. 240 S., 500 Abb.

Gritschneder, Otto, Anwaltsgeschichten, 2. Aufl. Beck, München 2002. X, 155 S.

Großekathöfer, David, Es ist ja jetzt Gleichberechtigung. Die Stellung der Frau im nachehelichen Unterhaltsrecht der DDR (= Rechtsgeschichte und Geschlechterforschung 1). Böhlau, Köln 2003. 224 S.

Gruner, Wolf, Öffentliche Wohlfahrt und Judenverfolgung. Wechselwirkung lokaler und zentraler Politik im NS-Staat (1933-1942). Oldenbourg, München 2002. 349 S.

Grunst, Bettina, Prozesshandlungen im Strafprozess (= Abhandlungen zur rechtswissenschaftlichen Grundlagenforschung 87). Aktiv Druck & Verlag GmbH, Ebelsbach 2002. 416 S.

Gustav Radbruch-Gesamtausgabe Bd. 4. Kulturphilosophische und kulturhistorische Schriften, bearb. v. Spendel, Günter. C. F. Müller, Heidelberg 2002. XIII, 469 S.

Gyßling, Walter, Mein Leben in Deutschland vor und nach 1933 und Der Anti-Nazi – Handbuch im Kampf gegen die NSDAP, hg. und eingel. v. Hill, Leonidas E., Donat, Bremen 2002. 504 S.

Hahn, Peter-Michael, Geschichte Potsdams. Beck, München 2003. 160 S., 49 Abb.

Halle, Uta, Die Externsteine sind bis auf weiteres germanisch! Prähistorische Archäologie im Dritten Reich (= Sonderveröffentlichungen des naturwissenschaftlichen und historischen Vereins für das Land Lippe 68). Verlag für Regionalgeschichte, Bielefeld 2002. 608 S.

Hammermann, Gabriele, Zwangsarbeit für den Verbündeten. Die Arbeits- und Lebensbedingungen der italienischen Militärinternierten in Deutschland 1943-1945. Niemeyer, Tübingen 2002. X, 719 S.

Handbuch des Staatsrechts der Bundesrepublik Deutschland. Band 1 Historische Grundlagen, hg. v. Isensee, Josef/Kirchhof, Paul, 3. Aufl. C. F. Müller, Heidelberg 2003. XCXXIII, 884 S.

Hanrath, Sabine, Zwischen ,Euthanasie’ und Psychiatriereform. Anstaltspsychiatrie in Westfalen und Brandenburg. Ein deutsch-deutscher Vergleich 1945-1964. Schöningh, Paderborn 2002. 511 S.

Hartenstein, Wolfgang, Dem Wähler auf der Spur. Röhrig Universitätsverlag, Sankt Ingbert 2002. 190 S.

Hartmann, Martina, Aufbruch ins Mittelalter. Die Zeit der Merowinger. Primus, Darmstadt 2003. 240 S. Abb.

Hartmann, Peter Claus, Französische Verfassungsgeschichte der Neuzeit (1450-2002) – ein Überblick, 2. Aufl. Duncker & Humblot, Berlin 2003. 235 S., graph. Darst.

Haury, Thomas, Antisemitismus von links. Kommunistische Ideologie, Nationalismus und Antizionismus in der frühen DDR. Hamburger Edition, Hamburg 2002. 527 S.

Haverkamp, Alfred, Zwölftes Jahrhundert 1125-1198 (= Gebhardt, Bruno, Handbuch der deutschen Geschichte, 10. Aufl., Bd. 5). Klett-Cotta, Stuttgart 2003. L, 268 S.

Haverkamp, Alfred, Zwölftes Jahrhundert, 1125-1198 (= Gebhardt, Bruno, Handbuch der deutschen Geschichte, Bd. 5). Klett-Cotta, Stuttgart 2003. 300 S.

Heinrich der Löwe. Herrschaft und Repräsentation, hg. v. Fried, Johannes/Oexle, Otto Gerhard. Thorbecke, Ostfildern 2003. 488 S.

Hentig, Hartmut von, Rousseau oder die wohlgeordnete Freiheit. Beck, München 2003. 128 S., 2 Abb.

Hermand, Jost/Niedermeier, Michael, Revolutio germanica. Die Sehnsucht nach der <<alten Freiheit>> der Germanen. 1750-1820 (= Berliner Beiträge zur Wissenschaftsgeschichte 5). Lang, Frankfurt am Main 2002. VIII, 345 S., 49 Abb.

Hermann, Ingo, Hardenberg. Der Reformkanzler. Siedler, Berlin 2003. 448 S. 45 Abb.

Herrschaft. Machtentfaltung über adligen und fürstlichen Grundbesitz in der frühen Neuzeit, hg. v. Kaak, Heinrich/Schattkowsky, Martina (= Potsdamer Studien zur Geschichte der ländlichen Gesellschaft 4). Böhlau, Köln 2003. 296 S.

Herzig, Arno, Jüdische Geschichte in Deutschland. Von den Anfängen bis zur Gegenwart (= Beck’sche Reihe), 2. Aufl. Beck, München 2002. 328 S.

Hessische Chroniken zur Landes- und Stadtgeschichte, hg. v. Menk, Gerhard (= Beiträge zur hessischen Geschichte 17). Trautvetter & Fischer Nachf., Marburg 2003. 208 S., 19 Abb.

Heuser, Friederike, Der Erbschaftserwerb im Spätmittelalter. Die Entwicklung der verschiedenen Arten des Erbschaftserwerbs unter besonderer Berücksichtigung des Einflusses des römischen Rechts. Eine Untersuchung mit Schwerpunkt im 12.-15. Jahrhundert (= Europäische Hochschulschriften 2, 3464). Lang, Frankfurt am Main 2002. 139 S.

Heuser, Peter Arnold, Jean Matal. Humanistischer Jurist und europäischer Friedensdenker (um 1517-1597). Böhlau, Köln 2003. 500 S.

Hildebrand, Klaus, Das Dritte Reich (= Grundruiss der Geschichte 17), 6. Aufl.. Oldenbourg, München 2003. 474 S.

Hildebrandt, Thomas, Die brandenburgischen Provinziallandtage von 1841, 1843 und 1845 anhand ausgewählter Verhandlungsgegenstände (= Rechtshistorische Reihe 263). Lang, Frankfurt am Main 2002. 308 S.

Hilger, Christian, Rechtsstaatsbegriffe im Dritten Reich. Eine Strukturanalyse (= Beiträge zur Rechtsgeschichte des 20. Jahrhunderts 39). Mohr (Siebeck), Tübingen 2003. 270 S.

Hiller, Helmut/Füssel, Stephan, Wörterbuch des Buches, 6. Aufl. Klostermann, Frankfurt am Main 2002. 360 S.

Himl, Pavel, Die ,armben Leüte’ und die Macht. Die Untertanen der südböhmischen Herrschaft Český Krumlov/Krumau im Spannungsfeld zwischen Gemeinde, Obrigkeit und Kirche (1680-1781). Lucius & Lucius, Stuttgart 2003. IX, 373 S.

Hoesch, Edgar, Geschichte der Balkanländer. Von der Frühzeit bis zur Gegenwart, 4. Aufl. Beck, München 2002. 440 S., 4 Kart.

Holocaust in Litauen. Krieg, Judenmorde und Kollaboration im Jahre 1941, mit einem Geleitwort von Giordano, Ralph hg. v. Bartusevicius, Vincas/Tauber, Joachim/Wette, Wolfram. Böhlau, Köln 2003. 350 S., 25 Abb.

Holste, Heiko, Der deutsche Bundesstaat im Wandel (1867-1933) (= Schriften zur Verfassungsgeschichte 65). Duncker & Humblot, Berlin 2002. 580 S.

Holzweißig, Gunter, Die schärfste Waffe der Partei. Eine Mediengeschichte der DDR. Böhlau, Köln 2002. 295 S.

Horstmann, Thomas, Logik der Willkür. Die Zentrale Kommission für staatliche Kontrolle in der SBZ/DDR 1958-1958. Böhlau, Köln 2002. 504 S.

Hubig, Stefanie, Die historische Entwicklung des § 23 ZPO (= Rechtshistorische Reihe 270). Lang, Frankfurt am Main 2003. 173 S.

Ins Wasser geworfen und Ozeane durchquert. Festschrift für Knut Wolfgang Nörr, hg. v. Ascheri, Mario/Ebel, Friedrich/Heckel, Martin/Padoa-Schioppa, Antonio/Pöggeler, Wolfgang/Ranieri, Filippo/Rütten, Wolfgang. Böhlau, Köln 2003. 1136 S.

Jaeschke, Frauke, Pflichtteilsentzug – Historische Entstehung und Entwicklung unter dem BGB seit 1900 (= Europäische Hochschulschriften 2, 3521). Lang, Frankfurt am Main 2002. 274 S.

Jahns, Sigrid, Das Reichskammergericht und seine Richter. Verfassung und Sozialstruktur eines höchsten Gerichts im Alten Reich. Teil 2 Biographien (= Quellen und Forschungen zur höchsten Gerichtsbarkeit im alten Reich 26). Böhlau, Köln 2003. LXII, 1466 S. mit CD-ROM. 2003-06-30 im Katalog gesehen, bestellt

Jaspert, Nikolas, Die Kreuzzüge (= Geschichte Kompakt Mittelalter). Wissenschaftliche Buchgesellschaft, Darmstadt 2003. IX, 180 S.

Jenks, Susanne, Die Bürgschaft im mittelalterlichen englischen Strafrecht (= Studien zur europäischen Rechtsgeschichte 161). Klostermann, Frankfurt am Main 2003. XII, 471 S.

Jüdische Gemeinden und ihr christlicher Kontext in kulturräumlich vergleichender Betrachtung von der Spätantike bis zum 18. Jahrhundert, hg. v. Cluse, Christoph/Haverkamp, Alfred/Yuval, Israel J. (= Forschungen zur Geschichte der Juden, Abteilung A Abhandlungen 13). Hahnsche Buchhandlung, Hannover 2003. IX, 569 S.

Justiz = Justice = Justicia? Rahmenbedingungen von Strafjustiz im frühneuzeitlichen Europa, hg. v. Rudolph, Harriet/Schnabel-Schüle, Helga ( = Trierer historische Forschungen 48). Kliomedia, Trier 2003. 514 S. Zauberer - Selbstmörder - Schatzsucher. Magische Kultur und behördliche Kontrolle im frühneuzeitlichen Württemberg, hg. v. Dillinger, Johannes. Kliomedia, Trier 2003. 304 S., Abb., 1 Karte.

Jütte, Robert, Lust ohne Last. Geschichte der Empfängnisverhütung. Beck, München 2003. 368 S., 11 Abb.

Kaiser, Reinhold, Die Burgunder (= Urban Taschenbuch 586). Kohlhammer, Stuttgart 2004. 240 S.

Karlsch, Rainer/Stokes, Raymond G., Faktor Öl. Die Mineralölwirtschaft in Deutschland 1859-1974. Beck, München 2003. 480 S., 80 Abb.

Kelichhaus, Stephan, Goslar um 1600 (= Göttinger Forschungen zur Landesgeschichte 6). Verlag für Regionalgeschichte, Bielefeld 2003. 224 S.

Kieffer, Fritz, Judenverfolgung in Deutschland – eine innere Angelegenheit? Internationale Reaktionen auf die Flüchtlingsproblematik 1933-1939. Steiner, Stuttgart 2002. 520 S.

Kirchengut in Fürstenhand. 1803: Säkularisation in Baden und Württemberg. Revolution von oben, hg. v. Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg, Stadt Bruchsal. Verlag Regionalkultur, Ubstadt-Weiher 2003. 152 S.

Kißner, Michael, Richter zwischen Diktatur und Demokratie. Badische Justiz 1919-1952 (= Karlsruher Beiträge zur Geschichte des Nationalsozialismus 7). Universitätsverlag Konstanz, Konstanz 2003. 360 S.

Kittstein, Lothar, Politik im Zeitalter der Revolution. Untersuchungen zur preußischen Staatlichkeit 1792-1807. Steiner, Stuttgart 2003. 692 S.

Kleinöder-Strobel, Susanne, Die Verfolgung von Zauberei und Hexerei in den fränkischen Markgraftümern im 16. Jahrhundert (= Spätmittelalter und Reformation Neue Reihe 20). Mohr (Siebeck), Tübingen 2002. XV, 332 S.

Klose, Josef, Die Urbare Abt Hermanns von Niederaltaich (= Quellen und Erörterungen zur bayerischen Geschichte 43). Beck, München 2003. 1163 S. in zwei Teilen.

Knabe, Hubertus, 17. Juni 1953. Ein deutscher Aufstand. Propyläen, München 2003. 320 S.

Knefelkamp, Ulrich, Das Mittelalter. Geschichte im Überblick (= UTB 2105). Schöningh, Paderborn 2002. 411 S., zahlr. Abb.

Kohler, Alfred, Ferdinand I. 1503-1564. Fürst, König und Kaiser. Beck, München 2003. 370 S., 18 Abb., 1 Kart.

Koppenborg, Ingo, Hexen in Detmold. Verfolgungen in der lippischen Residenzstadt 1599-1699 (= Sonderveröffentlichungen des naturwissenschaftlichen und historischen Vereins für das Land Lippe 57). Verlag für Regionalgeschichte, Bielefeld 2003. 224 S.

Kraft, Claudia, Europa im Blick der polnischen Juristen. Rechtsordnung und juristische Profession in Polen im Spannungsfeld zwischen Nation und Europa 1918-1939 (= Studien zur europäischen Rechtsgeschichte 156). Klostermann, Frankfurt am Main 2002. VIII, 376 S.

Kramer, Sven, Die Folter in der Literatur. Ihre Darstellung in der deutschsprachigen Erzählprosa von 1740 bis nach Auschwitz. Fink, München 2003. 480 S.

Krieg, Heinz, Herrscherdarstellung in der Stauferzeit. Friedrich Barbarossa im Spiegel seiner Urkunden und der staufischen Geschichtsschreibung (= Vorträge und Forschungen Sonderbd. 50). Thorbecke, Ostfildern 2003. 416 S.

Krieger, Martin, Geschichte Asiens. Eine Einführung (= UTB 2382 S, Geschichte der Kontinente 1). Böhlau, Köln 2003. 320 S., 5 Kart.

Kriegsverbrechen in Europa und im Nahen Osten im 20. Jahrhundert, hg. v. Seidler, Franz W./Zayas, Alfred M. de. Mit einem Kommentar zum Kriegsvölkerrecht von Steinkamm, Armin. Verlag E. S. Mittler & Sohn, Hamburg 2002. 380 S.

Krüger, Kerstin, Die landständische Verfassung ( = Enzyklopädie der Geschichte 67). Oldenbourg, München 2003. XI, 148 S.

Kulenkampff, Jens, David Hume, 2. Aufl. Beck, München 2003. 184 S., 5 Abb.

Kundrus, Birthe, Moderne Imperialisten. Das Kaiserreich im Spiegel seiner Kolonien. Böhlau, Köln 2003. 340 S., 4 Abb.

Lange, Sven, Der Fahneneid. Die Geschichte der Schwurverpflichtung im deutschen Militär (=  Schriftenreihe des Wissenschaftlichen Forums für internationale Sicherheit e. V. 19). Temmen, Bremen 2002. 494 S.

Laschinger, Johannes, Denkmäler des Amberger Stadtrechts. Teil 2 1453-1556 (= Bayerische Rechtsquellen 3, 2). Beck, München 2003. 400 S.

Laubach, Bernhard, Lateinische Spruchregeln zum Unterhaltsrecht (= Dissertationen zur Rechtsgeschichte 14). Böhlau, Köln 2003. 232 S.

Lechler, Frank, Parlamentsherrschaft und Regierungsstabilität. Die Entstehung staatsorganisatorischer Vorschriften in den Verfassungen von Baden, Mecklenburg-Strelitz, Oldenburg, Sachsen und Württemberg 1918-1920 (= Europäische Hochschulschriften 3, 932). Lang, Frankfurt am Main. 258 S.

Leibeigenschaft. Bäuerliche Unfreiheit in der frühen Neuzeit, hg. v. Klußmann, Jan (= Potsdamer Studien zur Geschichte der ländlichen Gesellschaft 3). Böhlau, Köln 2003. 272 S.

Lenger, Friedrich, Industrielle Revolution und Nationalstaatsgründung 1849-1870/71 (= Gebhardt, Bruno, Handbuch der deutschen Geschichte, Bd. 15). Klett-Cotta, Stuttgart 2003. 410 S.

Lexikon der deutschen Geschichte von 1945 bis 1990. Ereignisse, Institutionen, Personen im geteilten Deutschland, hg. v. Behnen, Michael. Kröner, Stuttgart 2002. XIII, 690 S.

Lies-Benachib, Gudrun, Immissionsschutz im 19. Jahrhundert (= Schriften zum Umweltrecht 122). Duncker & Humblot, Berlin 2002. IV, 479 S.

Lim, Mi-Won, Der Begriff der Autonomie und des Menschenrechts bei Kant. Zur Möglichkeit des Menschenrechts auf Autonomie bei Kant (= Rechtsphilosophische Schriften 9). Lang, Frankfurt am Main 2002. 177 S.

Lindenberger, Thomas, Volkspolizei. Herrschaftspraxis und öffentliche Ordnung im SED-Staat 1952-1968 (= Zeithistorische Studien 23). Böhlau, Köln 2003. 503 S.

Link, Mathias, Possession, possessio und das Schicksal des common law. Der Besitzrechtsstreit im common law in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts (= Europäische Hochschulschriften 2, 3648). Lang, Frankfurt am Main 2003. XII, 236 S.

Lokin, Jan H. A./Brandsma, Frits/Jansen, Corjo, Roman-Frisian Law of the 17th and 18th Century (= Schriften zur europäischen Rechts- und Verfassungsgeschichte 45). Duncker & Humblot, Berlin 2003. 291 S.

Luik, Steffen, Die Rezeption Jeremy Benthams in der deutschen Rechtswissenschaft (= Forschungen zur deutschen Rechtsgeschichte 20). Böhlau, Köln 2002. 440 S.

Madaus, Udo, Allianz des Schweigens. Briefe, Dokumente und Meinungen zu den Enteignungen/Konfiskationen 1945 bis 1949 in der sowjetischen Besatzungszone Deutschlands und den Folgen nach 1990. Verlag Frieling & Partner GmbH; Berlin 2002. 525 S.

Mader, Karin, Ehebruch als Scheidungstatbestand. Von den Anfängen staatlicher Ehegesetzgebung zum Eherechts-Änderungsgesetz (= Linzer Schriften zur Frauenforschung 21). Trauner, Linz 2002. 221 S.

Maier, Bernhard, Die Religion der Germanen. Götter Mythen Weltbild. Beck, München 2003. 224 S., 7 Abb.

Malinowski, Stephan, Vom König zum Führer. Sozialer Niedergang und politische Radikalisierung im deutschen Adel zwischen Kaiserreich und NS-Staat, 3. Aufl. (= Elitenwandel in der Moderne 4). Akademie, Berlin 2003. 660 S.

Mannheims, Hildegard/Oberem, Peter, Versteigerung. Zur Kulturgeschichte der Dinge aus zweiter Hand. Ein Forschungsbericht (= Beiträge zur Volkskultur in Nordwestdeutschland 103). Waxmann, Münster 2003. 412 S.

Maracke, Catharina, Die Entstehung des Urheberrechtsgesetzes von 1965 (= Schriften zur Rechtsgeschichte 99). Duncker & Humblot, Berlin 2003. IV, 770 S.

Matzerath, Josef/Rogge, Jörg, Die Wettiner. Markgrafen von Meißen, Landgrafen von Thüringen, Kurfürsten und Könige von Sachsen (1089-1918) (= Urban-Taschenbuch 582). Kohlhammer, Stuttgart 2003. 240 S.

Mediävistik im 21. Jahrhundert. Stand und Perspektiven der internationalen und interdisziplinären Mittelalterforschung, hg. v. Goetz, Hans-Werner/Jarnut, Jörg (= Mittelalter-Studien 1). Fink, München 2003. 280 S.

Medien der Kommunikation im Mittelalter, hg. v. Spieß, Karl-Heinz. Steiner, Stuttgart 2003. 300 S.

Mehnert, Sabine Uta, Entwicklungen im gesetzlichen Güterrecht und im Ehegattenunterhaltsrecht unter dem Aspekt der Gleichberechtigung der Geschlechter. Ein Vergleich der rechtsgeschichtlichen Entwicklung in den beiden deutschen Staaten bis zum Jahre 1965. dissertation.de, Berlin 2002. 185 S.

Meier, Dirk, Bauer, Bürger, Edelmann. Stadt und Land im Mittelalter. Thorbecke, Ostfildern 2003. 256 S., 30 Abb.

Mercatum et monetam. 1000 Jahre Markt-, Münz- und Zollrecht in Osnabrück, hg. v. Schlüter, Wolfgang (= Schriften zur Archäologie des Osnabrücker Landes 3). Rasch, Bramsche 2002. 281 S.

Mergel, Thomas, Parlamentarische Kultur in der Weimarer Republik, Politische Kommunikation, symbolische Politik und Öffentlichkeit im Reichstag. Droste, Düsseldorf 2002. 544 S.

Mergel, Thomas, Parlamentarische Kultur in der Weimarer Republik. Politische Kommunikation, symbolische Politik und Öffentlichkeit im Reichstag. Droste, Düsseldorf 2002. 530 S.

Merki, Christoph Maria, Von der liechtensteinischen Landkanzlei zur internationalen Finanzberatung. Die Anwaltskanzlei Marxer & Partner und der Finanzplatz Vaduz. Hier + Jetzt, 2003. 144 S. 50 Abb.

Merseburger, Peter, Willy Brandt 1913-1992. Visionär und Realist. Deutsche Verlags-Anstalt, Stuttgart 2002. 927 S.

Metzler, Gabriele, Der deutsche Sozialstaat. Vom bismarckschen Erfolgsmodell zum Pflegefall. Deutsche Verlags-Anstalt, München 2003. 250 S.

Mitterauer, Michael, Warum Europa? Mittelalterliche Grundlagen eines Sonderwegs. Beck, München 2003. 350 S.

Mohr, Philipp Caspar, Kein Recht zur Einmischung? Die politische und völkerrechtliche Reaktion Großbritanniens auf Hitlers „Machtergreifung“ und die einsetzende Judenverfolgung. Mohr (Siebeck), Tübingen 2002. 405 S.

Moriya, Kenichi, Savignys Gedanke im Recht des Besitzes (= Savignyana 6 = Studien zur europäischen Rechtsgeschichte 164). Klostermann, Frankfurt am Main 2003. XII, 262 S.

Müller, Christine, Landgräfliche Städte in Thüringen. Die Städtepolitik der Ludowinger im 12. und 13. Jahrhundert (= Veröffentlichungen der historischen Kommission für Thüringen. Kleine Reihe 7). Böhlau, Köln 2003. 408 S.

Müller, Christoph, Die Entstehung des Reichsgesetzes über das Kreditwesen vom 5. Dezember 1935 (= Schriften zur Rechtsgeschichte 97). Duncker & Humblot, Berlin 2003. 519 S.

Müller, Jürgen, Ausgrenzung der Homosexuellen aus der Volksgemeinschaft. Die Verfolgung der Homosexuellen im nationalsozialistischen Köln. Emons, 2003. 304 S.

Mündelbücher aus den Jahren 1376-1429, hg. v. Mikulski, Krzystof/Tandecki, Janusz (= Quellen zur Geschichte des mittelalterlichen Thorn 2). Thorn 2002 Preußisches Urkundenbuch im Internet http://www.rrz.uni-hamburg.de/Landesforschung/Pub.htm, http://www.ErlangerHistorikerseite.de

Nachdenken über den demokratischen Staat und seine Geschichte. Beiträge für Alfred Kölz, hg. v. Häner, Isabelle. Schulthess, Zürich 2003. 372 S.

Nelleßen-Strauch, Dagmar, Der Kampf ums Kindergeld. Grundanschauungen, Konzeptionen und Gesetzgebung in der Bundesrepublik Deutschland bis 1964 (= Forschungen und Quellen zur Zeitgeschichte 43). Droste, Düsseldorf 2003. 320 S.

Németh, István, Ungarische Geschichte. Vom Ende der osmanischen Herrschaft bis heute. Primus, Darmstadt 2003. 256 S. 10 Sbb., 1 Karte.

Nesemann, Urte, Die schwedische Familiengesetzgebung von 1734 bis zu den Reformgesetzen von 1915 bis 1920 und deren Einfluss auf die Gesetzgebungsprojekte der Weimarer Republik (= Rechtshistorische Reihe 275). Lang, Frankfurt am Main 2003. 555 S.

Neubürger im späten Mittelalter. Migration und Austausch in der Städtelandschaft des Alten Reiches (1250-1550), hg. v. Schwinges, Rainer Christoph, red. v. Gerber, Roland/Studer, Barbara (= Zeitschrift für historische Forschung Beiheft 30). Duncker & Humblot, Berlin 2002. 541 S., Tab., Abb.

Neuere Tendenzen im Gesellschaftsrecht. Festschrift für Peter Forstmoser zum 60. Geburtstag, hg. v. Crone, Hans Caspar von der/Weber, Rolf H./Zäch, Roger/Zobl, Dieter. Schulthess, Zürich 2003. XV, 808 S.

Nicklas, Thomas, Das Haus Sachsen-Coburg. Kohlhammer, Stuttgart 2003. 240 S.

Noetzel, Thomas, Geschichte Englands. Vom Erstarken der englischen Herrschaft bis heute. Primus, Darmstadt 2003. 256 S. 10 Abb.

Oberste, Jörg, Zwischen Heiligkeit und Häresie. Religiosität und sozialer Aufstieg in der Stadt des hohen Mittelalters (= Norm und Struktur 17,1, 17,2). Köln, Böhlau 2003. 840 S.

Oestmann, Peter, Rechtsvielfalt vor Gericht. Rechtsanwendung und Partikularrecht im Alten Reich. Klostermann, Frankfurt am Main 2002. XIV, 728 S.

Ogris, Werner, Elemente europäischer Rechtskultur. Rechtshistorische Aufsätze 1961-2003, hg. v. Olechowski, Thomas. Böhlau, Wien 2003. 740 S., Abb.

Orte des Grauens. Verbrechen im Zweiten Weltkrieg, hg. v. Ueberschär, Gerd R. Primus, Darmstadt 2003. 288 S., 1 Karte.

Österreichische Rechtswissenschaft in Selbstdarstellungen, hg. v. Jabloner, Clemens/Mayer, Heinz. Springer, Wien 2003. X, 226 S., 12 Abb.

Panzer, Baldur, Quellen zur slavischen Ethnogenese. Fakten, Mythen und Legenden (Originaltexte mit Übersetzungen, Erläuterungen und Kommentaren) (= Heidelberger Publikationen zur Slavistik A 14). Lang, Frankfurt am Main 2002. XII, 247 S.

Päsler, Ralf G., Deutschsprachige Sachliteratur im Preußenland bis 1500. Untersuchungen zu ihrer Überlieferung (= Aus Archiven, Bibliotheken und Museen Mittel- und Osteuropas 2). Böhlau, Köln 2003. 456 S.

Passek, Iris Kristina, Die erstinstanzliche Zuständigkeit der Oberlandesgerichte in Staatsschutzstrafsachen. Historische Entwicklung und aktuelle Probleme (= Frankfurter kriminalwissenschaftliche Studien 76). Lang, Frankfurt am Main 2003. 299 S.

Patel, Kiran Klaus, Soldaten der Arbeit, Arbeitsdienste in Deutschland und in den USA 1933-1945. Vandenhoeck & Ruprecht, Göttingen 2003. 448 S., 9 Abb.

Paul, Hermann, Deutsches Wörterbuch. Bedeutungsgeschichte und Aufbau unseres Wortschatzes. 10. A. bearb. v. Henne, Helmut/Kämper, Heidrun/Objartel, Georg. Niemeyer, Tübingen 2002. XXI, 1243 S.

Pauser, Josef, Der Zwettler Gerichtsdiener in der frühen Neuzeit (= Zwettler Zeitzeichen 8). Stadtgemeinde Zwettl, Zwettl 2002. 72 S.

Pawlik, Michael, Der rechtfertigende Notstand. Zugleich ein Beitrag zum Problem strafrechtlicher Solidaritätspflichten. De Gruyter, Berlin 2002. 365 S.

Payrleitner, Alfred, Österreicher und Tschechen. Alter Streit und neue Hoffnung. Mit einem Vorwort von Gruša, Jiri. Böhlau, Wien 2003. 224 S.

Pečar, Andreas, Die Ökonomie der Ehre. Der höfische Adel am Kaiserhof Karls VI. (1711-1740). Wissenschaftliche Buchgesellschaft, Darmstadt 2003. 432 S., 11 Abb., 13 Tab.

Pelzer, Erich, Napoleon Bonaparte. Biographie eines europäischen Monarchen (= Urban Taschenbuch 585). Kohlhammer, Stuttgart 2003. 300 S.

Personen der Geschichte – Geschichte der Personen. Studien zur Kreuzzugs-, Sozial- und Bildungsgeschichte. Festschrift für Rainer Christoph Schwinges, hg. v. Hesse, Christian/Immenhauser, Beat/Landolt, Oliver/Studer, Barbara. Schwabe, Basel 2003. XVI, 500 S., 6 Abb.

Poeck, Dietrich W., Rituale der Ratswahl. Zeichen und Zeremoniell der Ratssetzung in Europa (12.-18. Jahrhundert) (= Städteforschung A 60). Böhlau, Köln 2003. 464 S. 110 und 16 Abb.

Policey in lokalen Räumen. Ordnungskräfte und Sicherheitspersonal in Gemeinden und Territorien vom Spätmittelalter bis zum frühen 19. Jahrhundert, hg. v. Holenstein, André/Konersmann, Frank/Pauser, Josef/Sälter, Gerhard (= Studien zu Policey und Policeywissenschaft). Klostermann, Frankfurt am Main 2002. 460 S.

Pötzl, Norbert F., Erich Honecker. Eine deutsche Biographie. Deutsche Verlags-Anstalt, Stuttgart 2002. 384 S.

Prange, Wolfgang, Vom Reichskammergericht in der ersten Hälfte des 16. Jahrhunderts. Die Urteile in Christian Barths Edition – Kammerboten und Zustellung der Gerichtsabriefe (= Quellen und Forschungen zur höchsten Gerichtsbarkeit im alten Reich 42). Böhlau, Köln 2002. 192 S.

Prodi, Paolo, Eine Geschichte der Gerechtigkeit. Vom Recht Gottes zum modernen Rechtsstaat. Beck, München 2003. 450 S.

Protze, Helmut, Das älteste Stadtbuch der königlich freien Bergstadt Göllnitz/Gelnica in der Unterzips und seine Sprache (= Germanistische Arbeiten zu Sprache und Kulturgeschichte 41). Lang, Frankfurt am Main 2002. 231 S., 3 Abb.

Prudentia legislatoria. Fünf Schriften über die Gesetzgebungsklugheit aus dem 17. und 18. Jahrhundert, hg. v. Maier, Hans/Stolleis, Michael/Mohnhaupt, Heinz (= Bibliothek des deutschen Staatsdenkens). Beck, München 2003. 460 S. Abb.

Quellen zur Geschichte der Grundrechte, hg. v. Fikentscher, Wolfgang/Fochem Achim R.. Steiner, Stuttgart 2002. 320 S.

Rathgeb, Christian, Die Verfassungsentwicklung Graubündens im 19. Jahrhundert (= Schriften zur Verfassungsgeschichte 1). Schulthess, Zürich 2003. 228 S.

Ratpert St. Galler Klostergeschichten (Casus sancti Galli), hg. und übers. v. Steiner, Hannes (= Monumenta rerum Germanicarum in usum scholarum separatim editi 75). Hahnsche Buchhandlung, Hannover 2002. VII, 283 S.

Ratsprotokolle Oberste Justizstelle Tyrol.-Vorarlberg. Senat 1814-1844. Bd. 1 hg. v. Faistenberger, Christoph, red. v. Niedermayr, Monika (= Veröffentlichungen der Universität Innsbruck 244). Leopold-Franzens-Universität Innsbruck, Innsbruck 2003. 190 S.

Raubold, Dietrich, Das Landgericht Hildesheim und sein Bezirk. Teil 1 Die Vorgängerinstitutionen, ihre Tätigkeit und ihre Entwicklung bis zur Einrichtung des Landgerichts und der Amtsgerichte. Ein Beitrag zur Geschichte Niedersachsens (= Veröffentlichungen des Landschaftsverbandes Hildesheim 15). Olms, Hildesheim 2003. 548 S.

Raumerfassung und Raumbewusstsein im späteren Mittelalter, hg. v. Moraw, Peter. Thorbecke, Ostfildern 2003. 318 S., 18 Abb.

Rebenich, Stefan, Theodor Mommsen. Eine Biographie. Beck, München 2002. 272 S.

Rechtsbegriffe im Mittelalter, hg. v. Cordes, Albrecht/Kannowski, Bernd (= Rechtshistorische Reihe 262). Lang, Frankfurt am Main 2002. VI, 153 S.

Rechtsentscheide von Moses Nachmanides aus Gerona, Teil 1, aus dem Hebräischen und Aramäischen übers. v. Mutius, Hans-Georg von (= Judentum und Umwelt 75). Lang, Frankfurt am Main 2003, XVIII, 128 S.

Regna and Gentes. The Relationship between Late Antique and Early Medieval Peoples and Kingdoms in the Transformation of the Roman World, hg. v. Goetz, Hans-Werner/Jarnut, Jörg/Pohl, Walter in Zusammenarbeit mit Kaschke, Sören. Brill, Leiden 2002. 712 S.

Reibel, Carl-Wilhelm, Das Fundament der Diktatur. Die NSDAP-Ortsgruppen 1932-1945. Schöningh, Paderborn 2002. 415 S.

Reichardt, Sven, Faschistische Kampfbünde. Gewalt und Gemeinschaft im italienischen Squadrismus und in der deutschen SA, Böhlau, Köln 2002. 814 S.

Reichhelm, Nils, Die marxistisch-leninistische Staats- und Rechtstheorie Karl Polaks (= Rechtshistorische Reihe 266). Lang, Frankfurt am Main 2003. 270 S.

Reinhardt, Volker, Geschichte Italiens. Von der Spätantike bis zur Gegenwart. Beck, München 2003. 350 S.

Rendtel, Constanze/Wittmer-Butsch, Maria, Miracula. Wunderheilungen m Mittelalter. Böhlau, Köln 2003. 384 S., 20 Abb.

Reuth, Ralf Georg, Hitler. Eine politische Biographie. Piper, München 2003. 603 S.

Rigasche Zeitschrift für Rechtswissenschaft (1926 bis 1939), hg. v. Juristen-Verein Lettlands und von der Senator August Loeber-Stiftung. Faksimileausgabe 2003. 10 Bde. Böhlau, Köln 2003. 3000 S.

Rigg, Bryan Mark, Hitlers jüdische Soldaten. Aus dem Amerikanischen von Nicolai, Karl. Schöningh, Paderborn 2003. 480 S., 109 Abb.

Röckelein, Hedwig, Reliquientranslationen nach Sachsen im 9. Jahrhundert. Über Kommunikation, Mobilität und Öffentlichkeit im Frühmittelalter. Thorbecke, Ostfildern 2002. 500 S., Abb.

Röhl, John C. G., Kaiser, Hof und Staat. Wilhelm II. und die deutsche Politik (= Beck’sche Reihe). Beck, München 2002. 296 S.

Rösch, Mathias, Die Münchener NSDAP 1925-1933. Eine Untersuchung zur inneren Struktur der NSDAP in der Weimarer Republik. Oldenbourg, München 2002. 598 S.

Roth, Harald, Kleine Geschichte Siebenbürgens, 2. Aufl. Böhlau, Köln 2003. 200 S., 30 Abb.

Rügemer, Werner, Colonia corrupta, 4. Aufl., Westfälisches Dampfboot, Münster 2003. 157 S.

Rumschöttel, Hermann/Ziegler, Walter, Staat und Gaue in der NS-Zeit. Bayern 1933-1945 (= Beihefte zur Zeitschrift für Landesgeschichte 21). Beck, München 2003. 500 S.

Runde, Ingo, Xanten im frühen und hohen Mittelalter. Sagentraditionen – Stiftsgeschichte – Stadtwerdung (= Rheinisches Archiv 147). Böhlau, Köln 2003. 640 S., 49 Abb.

Ruppert, Stefan, Kirchenrecht und Kulturkampf (= Jus ecclesiasticum 70). Mohr (Siebeck), Tübingen 2002. IX, 297 S.

Ruthström, Bo, Land och Fæ. Strukturellt-rättsfilologiska studier i fornnordiskt lagspråk över beteckningar för egendom i allmänhet med underkategorier (= Skrifter utgivna av Institutet för rättshistorisk forskning Serien 1, Rättshistoriskt bibliotek 61). Distribueras av Rönnells antikvariat AB, Lund 2003. XIII, 201 S.

Sachsen in der NS-Zeit, hg. v. Vollnhals, Clemens. Gustav Kiepenheuer Verlag, Leipzig 2002. 288 S.

Sagenschneider, Marie, 50 Klassiker Prozesse. Berühmte Rechtsfälle von der Antike bis heute. Gerstenberg, Hildesheim 2002. 287 S.

Säkularisation der Reichskirche 1803. Aspekte kirchlichen Umbruchs, hg. v. Decot, Rolf (= Veröffentlichungen des Instituts für europäische Geschichte Mainz, Beiheft 55). IX, 169 S.

Sawyer, Birgit/Sawyer, Peter, Die Welt der Wikinger, aus dem Englischen von Bertram, Thomas (= Die Deutschen und das europäische Mittelalter). Siedler, Berlin 2002. 480 S., 104 Abb.

Schabert, Tilo, Wie Weltgeschichte gemacht wird. Frankreich und die deutsche Einheit. Klett-Cotta, Stuttgart 2002. 592 S.

Schäfer, Holger, Die ungeschriebenen Freiheitsrechte in der schweizerischen Bundesverfassung von 1874 im Vergleich mit dem Grundgesetz (= Studien und Materialien zum öffentlichen Recht 16). Lang, Frankfurt am Main 2002. XIV, 187 S.

Schalenberg, Marc, Humboldt auf Reisen. Die Rezeption des ,deutschen Universitätsmodells in den französischen und britischen Reformdiskursen (1810-1870) (= Veröffentlichungen der Gesellschaft für Universitäts- und Wissenschaftsgeschichte 4). Schwabe, Basel 2002. 520 S.

Schaller, Annekatrin, Michael Tangl (1861-1921) und seine Schule. Forschung und Lehre in den historischen Hilfswissenschaften (= Pallas Athene 7). Steiner, Stuttgart 2002 386 S.

Schau, Götz-Friedrich, Das Verhältnis von Verfassung und einfachem Recht in der Staatsrechtslehre der Weimarer Republik (= Europäische Hochschulschriften 2, 3439). Lang, Frankfurt am Main 2002. 220 S.

Schenk, Gerrit Jasper, Zeremoniell und Politik. Herrschereinzüge im spätmittelalterlichen Reich (= Forschungen zur Kaiser- und Papstgeschichte des Mittelalters 21). Böhlau, Köln 2003. 823 S., 24 Taf., 16 Abb., 6 Kart., 2 Faltkart.

Schiepek, Hubert, Der Sonntag und kirchlich gebotene Feiertage nach kirchlichem und weltlichem Recht. Eine rechtshistorische Untersuchung (= Adnotationes in ius canonicum 27). Lang, Frankfurt am Main 2003, 536 S.

Schmitz, Michaela, Die Fristberechnung nach römischem Recht. Zugleich ein Beitrag zu den Grundlagen der §§ 187-189 BGB (= Rechtsgeschichtliche Studien 3). Kovac, Hamburg 2002. XI, 312 S.

Schneider, Raik, Altrechtliche Personenzusammenschlüsse. Ihre Entwicklung unter besonderer Berücksichtigung des Rechts des Großherzogtums Sachsen-Weimar-Eisenach sowie der Herzogtümer Sachsen-Meiningen und Sachsen-Gotha (= Rechtshistorische Reihe 267). Lang, Frankfurt am Main. 2003. 234 S.

Scholz, Johannes-Michael, Gerechtigkeit verwalten. Die spanische Justiz im Übergang zur Moderne (= Rechtsprechung, Materialien und Studien, Veröffentlichungen des Max-Planck-Instituts für europäische Rechtsgeschichte 19, 1, 19, 2), 2 Halbbände. Klostermann, Frankfurt am Main 2003. XII, 2050 S., CD-ROM.

Schoßbücher und Lastenverzeichnisse der Einwohner der Altstadt Thorn von 1394-1435, hg. v. Mikulski, Krzystof/Tandecki, Janusz/Czacharowski, Antoni (= Quellen zur Geschichte des mittealterlichen Thorn 1). Thorn 2002

Schremmer, Eckart, Warum die württembergischen Ertragsteuern von 1821 und die sächsische Einkommensteuer von 1874/78 so interessant sind (= Abhandlungen der sächsischen Akademie der Wissenschaften zu Leipzig, Phil.-hist. Kl. 78, Heft 2). Hirzel, Leipzig 2002. 67 S.

Schreyer, Hermann, Das zentrale staatliche Archivwesen und die zentralen staatlichen Archive Russlands und der Sowjetunion. Ein Beitrag zur Geschichte der russischen und sowjetischen Archive von 1917 bis zur Gegenwart (= Schriften des Bundesarchivs 60). Droste, Düsseldorf 2003. 324 S.

Schröck, Rudolf, Gloria von Thurn und Taxis. Droste, Düsseldorf 2003. 256 S.

Schröder, Imke, Zur Legitimationsfunktion der Rechtsphilosophie im Nationalsozialismus. Kontinuität und Diskontinuität rechtsphilosophischer Lehren zwischen Weimarer Republik und NS-Zeit (= Europäische Hochschulschriften 2, 3379). Frankfurt am Main 2002. 212 S.

Schulte, Petra, Scripturae publicae creditur. Das Vertrauen in Notariatsurkunden im kommunalen Italien des 12. und 13. Jahrhunderts (= Bibliothek des Deutschen Historischen Instituts in Rom 101). Niemeyer, Tübingen 2003. 350 S.

Schulze, Hans K., Siedlung, Wirtschaft und Verfassung im Mittelalter. Ausgewählte Aufsätze zur Geschichte Mittel- und Ostdeutschlands (= Quellen und Forschungen zur Geschichte Sachsen-Anhalts 5). Böhlau, Köln 2003. 296 S., 16 Abb.

Schütz, Alois, Kronrat und Reichskanzlei als Zentralbehörden des Reiches unter Ludwig dem Bayern (= Quellen und Forschungen aus dem Gebiet der Geschichte, N. F. 23), Paderborn 2002. 280 S.

Schwarz, Jörg, Herrscher- und Reichstitel bei Kaisertum und Papsttum im 12. und 13. Jahrhundert (= Forschungen zur Kaiser- und Papstgeschichte des Mittelalters 22). Böhlau, Köln 2003. 510 S.

Scripturus vitam. Lateinische Biographie von der Antike bis in die Gegenwart. Festgabe für Walter Berschin zum 65. Geburtstag, hg. v. Walz, Dorothea. Mattes, Heidelberg 2002. S.

Seerecht im Hanseraum des 15. Jahrhunderts. Edition und Kommentar zum flandrischen Copiar Nr. 9, hg. v. Jahnke, Carsten/Graßmann, Antjekathrin (= Veröffentlichungen zur Geschichte der Hansestadt Lübeck B 36). Schmidt Römhild, Lübeck 2003. 148 S.

Seffzig, Jürgen, Der preußische Landeseisenbahnrat (1822 bis 1922). Das Zusammenwirken von Staat und Wirtschaft im Kaiserreich (= Europäische Hochschulschriften 2, 35435). Lang, Frankfurt am Main 2003. 182 S., zahlr. Abb.

Seibt, Ferdinand, Die Begründung Europas. Ein Zwischenbericht über die letzten tausend Jahre. S. Fischer, Frankfurt am Main 2002. 408 S.

Seif, Ulrike, Recht und Justizhoheit. Historische Grundlagen des gesetzlichen Richters in Deutschland, England und Frankreich (= Schriften zur europäischen Rechts- und Verfassungsgeschichte 44). Duncker & Humblot, Berlin 2003. 598 S.

Semmler, Josef, Der Dynastiewechsel von 751 und die fränkische Königssalbung (= Studia humaniora – Düsseldorfer Studien zu Mittelalter und renaissance, series minor 6). Droste, Düsseldorf 2003. 192 S.

Seuffert, Ralf, Konstanz. 2000 Jahre Geschichte. Universitätsverlag Konstanz, Konstanz 2003. 318 S.

Silva Sánchez, Jesus-María, Die Expansion des Strafrechts (= Juristische Abhandlungen). Klostermann, Frankfurt am Main 2002. 130 S.

Šmahel, František, Die hussitische Revolution, aus dem Tschechischen übers. v. Krzenck, Thomas (= Schriften der Monumenta Germaniae Historica 43), 3 Bde. Hahnsche Buchhandlung, Hannover 2002. XLIV, VI, V, 2286 S., 48 Abb.

Societates. Das Verzeichnis der Handelsgesellschaften im Lübecker Niederstadtbuch 1311-1361, hg. v. Cordes, Albrecht/Friedland, Klaus/Sprandel, Rolf (= Quellen und Darstellungen zur hansischen Geschichte 54). Böhlau, Köln 2003. 130 S.

Sondergemeinden und Sonderbezirke in der Stadt der Vormoderne, hg. v. Johanek, Peter (= Städteforschung A 59). Böhlau, Köln 2003. 220 S.

Sonnenfels, Josef von, Grundsätze der Polizey, hg. v. Ogris, Werner. Beck, München 2003. 309 S., 2 Abb.

Sowjetische Militärtribunale. Bd. 2 Die Verurteilung deutscher Zivilisten 1945-1955, hg. v. Hilger, Andreas/Schmeitzner, Mike/Schmidt, Uta (= Schriften des Hanna-Arendt-Instituts für Totalitarismusforschung 17/2). Böhlau, Köln 2003. 608 S.

Spindler, Max, Handbuch der bayerischen Geschichte Bd. IV, 1 Das neue Bayern. Von 1800 bis zur Gegenwart. Teilbd. 1 Staat und Politik, hg. v. Schmid, Alois. Beck, München 2003. 1050 S.

Spruit, J. E., Cunabula iuris, 2. Aufl. Kluwer, Deventer 2003. 596 S.

Städtebuch Hinterpommern, neubearb. v. Tippach, Thomas unter Mitarbeit v. Lesniak, Roland, hg. v. Institut für vergleichende Staädtegeschichte an der Universität Münster (= Handbuch städtischer Geschichte Band 3,2). Kohlhammer, Stuttgart 2003. 350 S.

Steininger, Rolf, Deutsche Geschichte. Darstellung und Dokumente in vier Bänden. Fischer Taschenbuch Verlag, Frankfurt am Main 2002. Bd. 3 (1955-1974), Bd. 4 (1974 bis zur Gegenwart). 454 S., 499 S.

Strafjustiz und DDR-Unrecht. Dokumentation, hg. v. Marxen, Klaus/Werle, Gerhard, Band 2/1, 2/2 Gewalttaten an der deutsch-deutschen Grenze, unter Mitarbeit v. Rummler, Toralf/Schäfter, Petra. De Gruyter, Berlin 2002. LII, 496 S., VIII, 602 S.

Strafjustiz und DDR-Unrecht. Dokumentation, hg. v. Marxen, Klaus/Werle, Gerhard, Band 3 Amtsmissbrauch und Korruption, unter Mitarbeit v. Fahnenschmidt, Willi/Schäfter, Petra. De Gruyter, Berlin 2002. XLVI, 548 S.

Strafvollzug und Straffälligenhilfe in Europa. Geschichte, Situation und Perspektiven, hg. v. d. Bundesarbeitsgemeinschaft seelsorgerlich-diakonischer Gefährdetenhilfen BSDG e. V. (Strafvollzug). Hückeswegen 2003. 95 S.

Strauch, Dieter/Arntz, Hans-Joachim/Schmidt-Troje, Jürgen, Der Appellhof zu Köln. Ein Monument deutscher Rechtsentwicklung. Bouvier, Bonn 2002. VIII, 136 S.

Streitkulturen. Gewalt, Konflikt und Kommunikation in der ländlichen Gesellschaft der frühen Neuzeit, hg. v. Eriksson, Magnus/Krug-Richter, Barbara (= Postdamer Studien zur Geschichte der ländlichen Gesellschaft 2). Böhlau, Köln 2003. 424 S.

Strenge, Irene, Machtübernahme 1933 – Alles auf legalem Weg?. Duncker & Humblot, Berlin 2002. 233 S.

Strunz-Happe, Anne, Wandel der Agrarverfassung. Die „Bauernbefreiung“ im ehemaligen Hochstift Paderborn im 19. Jahrhundert (= Studien und Quellen zur westfälischen Geschichte 45). Bonifatius, Paderborn 2003. 278 S., Kart.

Studt, Christoph, Das Dritte Reich in Daten (= Beck’sche Reihe). Beck, München 2002. 224 S.

Stürner, Wolfgang, Friedrich II. Band 1 Die Königsherrschaft in Sizilien und Deutschland 1194-1220. Band 2 Der Kaiser 1220-1250. 2. Aufl. Primus, Darmstadt 2003. 970 S., 23 Abb.

Subsidiarität als rechtliches und politisches Ordnungsprinzip in Kirche, Staat und Gesellschaft. Genese, Geltungsgrundlagen und Perspektiven an der Schwelle des dritten Jahrtausends, hg. v. Blickle, Peter/Hüglin, Thomas O./Wyduckel, Dieter. Duncker & Humblot, Berlin 2002. XI, 564 S.

Suppliche e <<gravamina>>. Politica, amministrazione, giustizia in Europa (secoli XIV-XVIII) a cura di Nubola, Cecilia/Würgler, Andreas (= Annali dell’istituto storico italo-germanico in Trento, Quaderni 59). Società editrice il Mulino, Bologna 2002. 581 S.

Süß, Winfried, Der Volkskörper im Krieg. Gesundheitspolitik, Gesundheitsverhältnisse und Krankenmord im nationalsozialistischen Deutschland 1939-1945. Oldenbourg, München 2003. 600 S.

The Origins of Adversary Criminal Trial, hg. v. Langbein, John H. Oxford University Press, Oxford 2002.

Tießler-Marenda, Elke, Einwanderung und Asyl bei Hugo Grotius (= Schriften zur europäischen Rechts- und Verfassungsgeschichte 42). Duncker & Humblot, Berlin 2002. 292 S.

Tofahrn, Klaus W., Chronologie des Dritten Reiches. Ereignisse, Personen, Begriffe. Primus, Darmstadt 2003. 208 S. 2003-04-22 in Katalog gesehen

Topitsch, Ernst, Im Irrgarten der Zeitgeschichte. Ausgewählte Aufsätze (= Wissenschaftliche Abhandlungen und Reden zur Philosophie, Politik und Geistesgeschichte 29). Duncker & Humblot, Berlin 2003. 178 S.

Tschaikner, Manfred, Die Zauberer- und Hexenprozesse der Stadt St. Gallen. Universitätsverlag Konstanz, Konstanz 2003. 269 S.

Über die Jagd – Kulturelle Aspekte und aktuelle Funktionen, hg. v. d. Bayerischen Akademie der Wissenschaften. Verlag Friedrich Pfeil, München 2002. 166 S.

Ulmschneider, Christoph, Eigentum und Naturrecht im Deutschland des beginnenden 19. Jahrhunderts (= Schriften zur Rechtsgeschichte 100). Duncker & Humblot, Berlin 2003. 207 S.

Unrecht und Recht. Kriminalität und Gesellschaft im Wandel von 1500-2000, hg. v. Borck, Heinz-Günther unter Mitarb. v. Dorfey, Beate (= Veröffentlichungen der Landesverwaltung Rheinland-Pfalz 98). Verlag der Landesarchivverwaltung Rheinland-Pfalz, Koblenz 2002. 712 S.

Unrecht und Recht. Kriminalität und Gesellschaft von 1500-2000. Gemeinsame Landesausstellung der rheinland-pfälzischen und saarländischen Archive. Ausstellungskatalog, hg. v. Borck, Heinz-Günther unter Mitarb. v. Dorfey, Beate, (= Veröffentlichungen der Landesarchivverwaltung Rheinland-Pfalz 99). Verlag der Landesarchivverwaltung Rheinland-Pfalz, Koblenz 2002. X, 164 S.

Urban, Nikolaus, Die Diätenfrage. Zum Abgeordnetenbild in Staatsrechtslehre und Politik 1900-1933 (= Beiträge zur Rechtsgeschichte des 20. Jahrhunderts 38). Mohr (Siebeck), Tübingen 2003. XI, 222 S.

Urkundenbuch des Klosters St. Blasien im Schwarzwald. Von den Anfängen bis zum Jahre 1299, bearb. v. Braun, Johann Wilhelm (= Veröffentlichungen der Kommission für geschichtliche Landeskunde in Baden-Württemberg A 23) Teil 1 Edition, Teil 2 Einführung, Verzeichnisse, Register. Kohlhammer, Stuttgart 2003. X, 987 S., VI, 386 S.

Urkundenregesten zur Tätigkeit des deutschen Königs- und Hofgerichts bis 1451. Die Zeit Karls IV. 1365-1371, bearb. v. Neumann, Ronald/Rotter, Ekkehard (= Quellen und Forschungen zur höchsten Gerichtsbarkeit im alten Reich 9). Böhlau, Köln 2003. 450 S.

Urkundenregesten zur Tätigkeit des deutschen Königs- und Hofgerichts bis 1451. Die Zeit Wenzels 1397-1400, bearb. v. Rödel, Ute (= Quellen und Forschungen zur höchsten Gerichtsbarkeit im alten Reich 14). Böhlau, Köln 2003. 400 S.

Utz, Friedemann, Preuße, Protestant, Pragmatiker. Der Staatssekretär Walter Strauß und sein Staat (= Beiträge zur Rechtsgeschichte des 20. Jahrhunderts 40). Mohr (Siebeck), Tübingen 2003. XVI, 454 S.

Vertragsrecht – Die Reformvorstellungen des Nationalökonomen Adolph Wagner (1835-1917) (= Berliner juristische Universitätsschriften, Grundlagen des Rchts 26). Berliner Wissenschafts-Verlag GmbH, Berlin 2003. 423 S.

Vertrauen. Historische Annäherungen, hg. v. Frevert, Ute. Vandenhoeck & Ruprecht, Göttingen 2003. 320 S.

Vieregge, Bianca, Die Gerichtsbarkeit einer „Elite“. Nationalsozialistische Rechtsprechung am Beispiel der SS- und Polizei-Gerichtsbarkeit (= Juristische Zeitgeschichte 1, 10). Nomos, Baden-Baden 2002. XIV, 275 S.

Visitationen im Deutschen Orden im Mittelalter. Teil 1 1236-1449, bearb. v. Biskup, Marian/Janosz-Biskupowa, Irena unter der Redaktion v. Arnold, Udo (= Quellen und Studien zur Geschichte des Deutschen Ordens 50 = Veröffentlichungen der internationalen historischen Kommission zur Erforschung des Deutschen Ordens 10). Elwert, Marburg 2002

Vogtherr, Thomas, Kirche im Mittelalter (= UTB 2361). Böhlau, Köln 2002. 300 S.

Wagner, Kay, NS-Ideologie im heutigen Strafrecht. Einfluss der nationalsozialistischen Gemeinschaftsethik (= Europäische Hochschulschriften 2, 3462). Lang, Frankfurt am Main 2002. XXIV, 124 S.

Wagner, Norbert Berthold, Die deutschen Schutzgebiete. Erwerb, Organisation und Verlust aus juristischer Sicht (= Juristische Zeitgeschichte 1, 11). Nomos, Baden-Baden 2002. XXIV, 693 S.

Wagner, Patrick, Hitlers Kriminalisten. Die deutsche Kriminalpolizei und der Nationalsozialismus. Beck, München 2002, 216 S.

Wahl, Rainer, Verfassungsstaat, Europäisierung, Internationalisierung. Suhrkamp, Frankfurt am Main 2003. 441 S.

Walter, Dierk, Preußische Heeresreformen 1807-1870. Militärische Innovationen und der Mythos der ,Roonschen Reform’. Schöningh, Paderborn 2003. 630 S.

Walter, Ingeborg, Der Prächtige - Lorenzo de’Medici und seine Zeit. Beck, München 2003. 340 S., 25 Abb.

Wambach, Lovis Maxim, Die Dichterjuristen des Expressionismus. Nomos, Baden-Baden 2002. 443 S.

Wandel der Rechtsordnung. Ringvorlesung der juristischen Fakultät der Universität Tübingen im WS 2001/02, hg. v. Heß, Burkhard (= Tübinger rechtswissenschaftliche Abhandlungen 95). Mohr (Siebeck), Tübingen 2003. X, 239 S.

Weidemann, Matthias, Geschichte der Sippenhaftung. Das Einstehenmüssen von Verwandten (= Ius vivens B, 13). LIT-Verlag, Münster 2002. 192 S.

Weidenfeld, Katja, Les origines médiévales du contentieux administratif (XIVe-Xve siècles) (= Romanité et modernité du droit). De Boccard, Paris 2002. VII, 653 S.

Weinhauer, Klaus, Zwischen Bürgerkrieg und innerer Sicherheit. Schutzpolizei in der Bundesrepublik zwischen Mitte der fünfziger und Anfang der siebziger Jahre. Schöningh, Paderborn 2003. 360 S.

Weinke, Annette, Die Verfolgung von NS-Tätern im geteilten Deutschland. Vergangenheitsbewältigung 1949-1969 oder eine deutsch-deutsche Beziehungsgeschichte im kalten Krieg. Schöningh, Paderborn 2002. 514 S.

Wendrich, Jörn, Die Entwicklung der familienrechtlichen Entscheidungsbefugnisse der Ehefrau. Vom BGB bis zum Gleichberechtigungsgesetz vom 18. 6. 1957 (= Europäische Hochschulschriften 2, 3580). Lang, Frankfurt am Main 2002. 374 S.

Wesel, Uwe, Recht, Unrecht und Gerechtigkeit. Von der Weimarer Republik bis heute, mit Beiträgen von Limbach, Jutta/Reich-Ranicki, Mardel/Surminski, Arno/Ullmann, Wolfgang und einem Anhang zur Entwicklung des Rechtsschutzes in Deutschland v. Kurzka, Wieland/Pantner, Michael/Schüller, Andreas. Beck, München 2003. VIII, 301 S.

Westphal, Siegrid, Kaiserliche Rechtsprechung und herrschaftliche Stabilisierung. Reichsgerichtsbarkeit in den thüringischen Territorialstaaten 1648-1806 (= Quellen und Forschungen zur höchsten Gerichtsbarkeit im alten Reich 43). Böhlau, Köln 2002. X, 526 S., 1 Karte.

Wiedemann, Andreas Wolfgang, Preußische Justizreformen und die Entwicklung zum Anwaltsnotariat in Altpreußen (1700-1849) (= Schriften der deutschen notarrechtlichen Vereinigung 17). Otto Schmidt, Köln 2003. XXXIX, 369 S.

Wien. Geschichte einer Stadt, hg. v. Csendes, Peter/Opll, Ferdinand. Bd. 2 Die frühneuzeitliche Residenz (16. bis 18. Jahrhundert), hg. v. Vocelka, Karl/Traninger, Anita. Böhlau, Wien 2003. 600 S., 140 Abb.

Willich, Thomas, Wege zur Pfründe. Die Besetzung der Magdeburger Domkanonikate zwischen ordentlicher Kollatur und päpstlicher Provision 1295-1464 (= Bibliothek des Deutschen Historischen Instituts in Rom 102). Niemeyer, Tübingen 2003. 680 S.

Wolfram, Herwig, Die Germanen, 7. Aufl. Beck, München 2002. 127 S.

Wolfrum, Edgar, Krieg und Frieden in der Neuzeit. Vom Westfälischen Frieden bis zum Zweiten Weltkrieg. Wissenschaftliche Buchgesellschaft, Darmstadt 2003. VIII, 156 S.

Woll, Carsten, Die Königinnen des hochmittelalterlichen Frankreich 987-1237/38 (= Historische Forschungen 24). Steiner, Stuttgart 2002. 321 S., 1 Kart.

Wußing, Hans, Die große Erneuerung – Zur Geschichte der wissenschaftlichen Revolution. Birkhäuser Verlag, Basel 2002. 232 S.

Zapfe, Kai, Die Ausgestaltung des Markenrechts in Deutschland seit 1847 unter besonderer Berücksichtigung des Markenbegriffs und der Markenkategorien. Logos, Berlin 2002. XVII, 342 S.

Ziegler, Uwe, Kreuz und Schwert. Die Geschichte des Deutschen Ordens. Böhlau, Köln 2003. 320 S., Abb.

Zippelius, Reinhold, Geschichte der Staatsideen. 10. Aufl. Beck, München 2003. 216 S.

Zückert, Hartmut, Allmende und Allmendaufhebung. Vergleichende Studien zum Spätmittelalter bis zu den Agrarreformen des 18./19. Jahrhunderts (= Quellen und Forschungen zur Agrargeschichte 47). Lucius & Lucius, Stuttgart 2003. IX, 462 S.

Zwicky, Markus, Prozess und Recht im alten Zug. Eine Darstellung des Prozessrechts im eidgenössischen Stande Zug vom 15. Jahrhundert bis zum Ende des Ancien Régime (= Zürcher Studien zur Rechtsgeschichte 48). Zürich 2002. 465 S.

Diese Seiten werden auf einem Server der Universitaet Innsbruck gehostet und unterstehen diesen Richtlinien.