pano12
Share

Lehrangebot

Lehre an der Universität Innsbruck

Die Lehre leitet sich aus den Forschungsgebieten ab. Insbesondere bin ich in den folgenden vier Bereichen der Lehre im Rahmen der Translationswissenschaft an der Universität Innsbruck tätig:

  1. Terminologielehre

    Basierend auf dem 1996 beschriebenen Konzept wurde die Terminologiekomponente der Übersetzerausbildung in Innsbruck geplant und umgesetzt: Sie besteht aus insgesamt 3 Pflichtlehrveranstaltungen, eine einführende im BA-Studiengang, zwei vertiefende im MA-Studiengang (siehe dazu Terminologieausbildung in Innsbruck 2010. Da die für Terminologie zuständige Professorenstelle 2012 anderweitig vergeben wurde, biete ich in diesem Bereich keine Lehrveranstaltung mehr an.
  2. Translationstechnologie

    Das von mir konzipierte Pflichtmodul "Translationstechnologie" (siehe "Translationstechnologie. Überblick und Aussicht" (2005) sowie "Translationstechnologie im Curriculum der Übersetzerausbildung" (2012)) umfasst zwei Lehrveranstaltungen im MA-Studiengang Translationswissenschaft. Auch hier wiederum halte ich die grundlegende Einführung als jährliche Vorlesung und versuche, einen produkt- und systemunabhängigen Einblick in die zentralen Begriffe und Methoden der Translationstechnologie unter besonderer Berücksichtigung offener und freier Software zu geben.
  3. Website Translation

    Im Zuge der curricularen Planung des Masterstudiengang habe ich das Wahlpflichtmodul "Website Translation" ins Leben gerufen, um den Erfordernissen der Praxis zu entsprechen und den Bereich der Weblokalisierung in die Medien- und Fachübersetzerausbildung zu integrieren. Es artikuliert sich in drei Lehrveranstaltungen wie in dieser Präsentation, diesem Aufsatz (2006 not published), sowie diesem Beitrag (2011) dargestellt. Für die dritte Komponente des Moduls wurde im Rahmen eines E-Learning-Projektes ein Server installiert, der eine Auswahl an freien CM_Systemen mit Übersetzungskomponenten zur Verfügung stellt.
  4. Rechtsübersetzen

    Für die Sprachenkombination IT-DE biete ich im Pflichtmodul "Fachübersetzen" des Masterstudienganges Translationswissenschaft eine Übungslehrveranstaltung zum Übersetzen spezifischer Rechtstextsorten an.

Zu den aktuell angebotenen einzelnen Lehrveranstaltungen siehe:

Betreute Diplomarbeiten

Betreuungsausmaß abhängig von der jeweiligen Universitäts- und Institutspolitik, z.B. vor 1998 nicht möglich

(Glossare und Dateien nach Fachgebieten)

Zitieranleitung: Academic Practice. Guidelines for Staff and Students - English

 

107) WS2016, Magdalena Planer - Translationskompetenz vs Bilingualismus: Die Translationspolitik in Südtirol
106) WS2016, Irene Guidi - Le Fibre di Carbonio nei Telai da Strada - Glossar DE-EN-IT (PDF 1.1 MB)
105) WS2016, Marica Gusella - Menschenrechte und Flüchtlinge in Völkerrecht und Europarecht - Glossar DE-EN-IT (PDF 2.2 MB)
104) SS2016, Paola Venturelli - Terminologiepolitik der Europäischen Union: Grundzüge und Problematik (PDF 1 MB)
103) SS2016, Julia Gruber - Terminologiearbeit in der Praxis – konkreter Umgang mit Terminologie in einem Unternehmen
102) WS2015, Melani Zamperoni - Biomasse und ihre Behandlung - Glossar DE-IT-FR
101) SS2015, Martina Sini - Keramik in der Archäologie - Glossar DE-IT
100) SS2015, Valentina Valoroso - Gerätetauchen - Glossar DE-IT-EN
99) SS2015, Nicole Heinzle - Infektionskrankheiten des Menschen - Glossar DE-EN
98) SS2014, Sara Lisci - Mediterrane Flora - Glossar DE-IT-LA
97) SS2014, Michaela Kanzian - Liefer- und Zahlungsbedingungen - Glossar DE-IT
96) SS2014, Elisabeth Capovilla - Rollen und Stützenbatterien bei Seilbahnen - Glossar DE-IT-EN
95) WS 2012, Astrid Nolan - Website-Lokalisierung aus translationstheoretischer Perspektive unter besonderer Berücksichtigung der Kulturkomponente
94) SS 2012, Sonia Benischek - Thanatologie - Glossar DE-IT
93) WS 2011, Simone Stanger - Bluthochdruck - Glossar DE-IT
92) WS 2010, Birgit Sepp - Pferdezucht - Glossar DE-IT
91) WS 2010, Mader, Susanne - Die Lokalisierung digitaler Spiele
90) WS 2010, Paterno, Chiara - Flugsicherheit - Glossar DE-EN
89) WS 2010, Obholzer, Sarah - Down Syndrom - Glossar DE-ES-FR
88) WS 2010, Parth, Michaela - Wildbachverbauung - Glossar DE-IT
87) SS 2010, Hartenberger, Kerstin - Magische Lebewesen in Harry Potter - Glossar DE-EN
86) SS 2010, Al Bargoti Nataliya - Anatomie and Pathologie des Ohres - Glossar DE-RU
85) SS 2010, Bressanini Francesca - Geigenbau - Glossar IT-DE-EN
84) SS 2010, Costa Romina - Holzblasinstrumente - Glossar IT-DE
83) SS 2010, Callovi Valentina - Beherbungsbetriebe Austattung - Glossar IT-DE
82) WS 2009, Kostner Maria - Mehrsprachigkeit in Web Content Management Systemen
81) SS 2009, Casadio Lara - Himmelsobjekte - Glossar IT-DE-EN
80) SS 2009, Micelli Francesca - Multiple Sklerose - Glossar IT-DE
79) SS 2009, Häusler Elvira - Millennium Development Goals - Translation Memory und Glossar EN-DE
78) SS 2009, Fetahović Azra - SOS Kinderdorf Organisation - Glossar IT-DE
77) SS 2009, Battisti Barbara - Empfängnisverhütung - Glossar IT-DE
76) WS 2008, Schwarz Johanna - Wellness - Glossar RU-DE
75) WS 2008, Amadori Chiara - Differenze culturali e traduzione per il web: analisi comparativa di siti internet italiani e austriaci, Forlì
74) SS 2008, Pockstaller Claudia - Down Syndrom - Glossar EN-DE
73) SS 2008, Katharina Pargger - Shiatsu - Glossar EN-DE
72) WS 2007, Jutta Eibl - Almwirtschaft - Glossar FR-DE
71) WS 2007, Anna Rudiferia - Menengitis - Glossar IT-EN-DE
70) WS 2007, Silvia Gentile - Menengitis - Glossar IT-EN-DE
69) SS 2007, Donata Bricci - Eucharistie - Glossar IT-DE
68) SS 2007, Nadia Hofer - Parfum - Glossar IT-DE
67) SS 2007, Andrea Aldrighettoni - Golfsport - Glossar It-DE
66) SS 2007, Dietmar Pircher - Automobilelektronik - Glossar EN-DE
65) SS 2007, Petra Wieser - Hochschulrecht - Glossar It-DE
64) SS 2007, Birgit Isele - Automatische Identifikationssysteme - Glossar EN-DE
63) WS 2006/07, Claudia De Zolt - Rechtsübersetzung im zweisprachigen Gerichtswesen in Südtirol
62) WS 2006, Astrid Joos - Lokalisierung von Websites unter besonderer Berücksichtigung kultureller Aspekte. Analyse Salzburger Unternehmen nach den Kriterien Machtdistanz und Maskulinität
61) WS 2006/07, Daniela Kremer - Glossar Almwirtschaft DE IT
60) WS 2006/07, Stefanie Fister - Glossar Wellness DE EN
59) WS 2006/07, Julia Plangger - Glossar Wellness DE FR
58) SS 2006, Jolanta Slowikowska - Cochlea-Implantate - Glossar RU-DE
57) WS 2005/06, Denise De Santi - Glossar Wellness DE ES
56) WS 2005/06, Margareth Schorn - Glossar Glaukom DE EN FR
55) WS 2005/06, Carmela Marcone - Glossar ISO9001 Qualitätsmanagement DE IT
54) SS 2005, Julia Hoch - Glossar Tennis DE EN
53) SS 2005, Eva Kalis - Glossar Beleuchtungstechnik DE EN FR
52) SS 2005, Manfred Wanner - Glossar Beleuchtungstechnik DE EN FR
51) SS 2005, Claudia Saurer - Glossar Wellness DE IT
50) WS 2004/05, Elvira Schmid - Glossar Rugby, DE EN
49) WS 2004/05, Fabiola Cutrì - Glossar Parkinson, DE IT
48) SS 2004, Sonia Armanini - Glossar Brechungsfehler in der Augenheilkunde, DE IT
47) SS 2004, Pia Humenberger - Glossar Schokoladeproduktion, DE IT
46) SS 2004, Angelika Kunnert - Glossar Chochlea-Implantate, DE IT
45) WS 2003, Barbara Hartungen - Glossar Lodenproduktion, DE EN
44) WS 2003, Ingrid Mair - Glossar SOS-Kinderdorf Organisation, DE RU
43) SS 2003, Sarah Mair - Glossar zur Milch, DE IT
42) SS 2003, Julia Müller - Glossar SOS-Kinderdorf Organisation, DE EN
41) SS 2003, Anni Walcher - Glossar zur Whiskeyproduktion, DE EN
40) SS 2003, Sonja Pletzer - Glossar zu Aufbau und Funktion von Pfeifenorgeln, DE EN
39) WS 2002, Heidelinde Holz - Glossar zum Qualitätsmanagement im Krankenhaus, DE EN
38) WS 2002, Lucia Marcone - Terminologie des Mörtels und seiner Eigenschaften, DE IT
37) WS 2002, Christine Seiwald - Fischwege: Terminologie der Einrichtungen zur Unterstützung der flussauf- und flussabwärts gerichteten Fischwanderung, DE EN
36) WS 2002, Christina Tinkhauser - Kulturspezifischer Terminologievergleich im Bereich Dressurreiten, DE RU
35) WS 2002, Ulrike Zachl - Fernerkundung, DE IT
34) WS 2002, Francesca Baldo - Die Buchbinderei, DE IT
33) WS 2002, Vera Scherer - Mergers and Acquisitions, DE EN IT
32) SS 2002, Armin Uffelmann - Darts, DE EN
31) SS 2002, Emanuela Agostini - Papierherstellung, DE IT
30) SS 2002, Kunigunde Weissenegger - Berufsverfassungsrecht - Eine rechtsvergleichende terminologische Untersuchung, DE IT
29) SS 2002, Claudia Ferrari - Beeinträchtigungen und besondere Erscheinungsformen des Sprechens, eine vergleichende terminologische Untersuchung DE EN
28) SS 2002, Rosa Nda-Ngye - Flüchtlings- und Asylrecht, eine vergleichende terminologische Untersuchung DE FR
27) SS 2002, Elisabeth Kuppelwieser - italienisches Strafprozessrecht, eine terminologische Untersuchung DE IT
26) WS 2001/02, Chiara Visintainer - Laparoskopie in der Gynäkologie - Eine vergleichende terminologische Untersuchung, DE IT
25) WS 2001/02, Petra Huber - Stückfärbung in der Textilindustrie - Eine vergleichende terminologische Untersuchung, DE FR
24) WS 2001/02, Monika Gufler - Betriebsverfassungsrecht - Eine rechtsvergleichende terminologische Untersuchung, DE IT
23) WS 2001/02, Elisabetta Rossi - Arbeitsvertrag - Eine rechtsvergleichende terminologische Untersuchung, DE IT
22) SS 2001, Barbara Hilber - Terminologie der Rechnungslegung in Österreich und Ecuador, DE ES
21) SS 2001, Viola Raffner - Spanabhebende Bearbeitung im Maschinenbau: vergleichende terminologische Untersuchung, DE EN
20) SS 2001, Martina Gruber - Photovoltaik: vergleichende terminologische Untersuchung, DE FR
19) SS 2001, Martina Berger - Grundbegriffe der Analytischen Psychologie c.G.Jungs, DE EN
18) SS 2001, Stefan Österreicher - Terminologie der Schnee- und Lawinenkunde, DE EN
17) SS 2001, Marion Posch - Wettkampfreglement im Snowboardsport: vergleichende terminologische Untersuchung, DE EN
16) SS 2001, Sonia Sint - Terminologie des Windsurfens, DE IT
15) WS 2000/01, Liliana Dagostin - Der Sicherungsvertrag - Eine rechtsvergleichende terminologische Untersuchung, DE IT
14) WS 2000/01, Chiona Gehmacher - Der Pachtvertrag - Eine rechtsvergleichende terminologische Untersuchung, DE IT
13) WS 2000/01, Barbara Putzer - Arbeitnehmerschutz - Eine rechtsvergleichende terminologische Untersuchung, DE IT
12) WS 2000/01, Irene Furlan - Kauf-, Tausch- und Schenkungsvertrag - Eine rechtsvergleichende terminologische Untersuchung, DE IT
11) SS 2000, Emanuela Agostini - Glossar Papierherstellung, DE IT
10) SS 2000, Nina Wawra - Glossar Fußball, DE FR
9)   SS 2000, Elisabeth Mayr Der Verbraucherkredit - Eine rechtsvergleichende terminologische Untersuchung, DE IT
8)   SS 2000, Marika Mair Der Dienstleistunsgvertrag - Eine rechtsvergleichende terminologische Untersuchung, DE IT
7)   SS 2000, Brigitte Grunser - Der Versicherungsvertrag - Eine rechtsvergleichende terminologische Untersuchung, DE IT
6)   SS 2000, Rosina Ofner Akupunktur - ein terminologischer Vergleich, DE IT
5)   WS 99, Birgit Strauss Die berufstätigen Übersetzer in Südtirol: Eine aktuelle Situationsbeschreibung anhand einer Fragebogenaktion
4)   SS 99, Doris Zehetner Physiotherapie der Hand, Terminologie DE EN
3)   SS 99, Martina Jochimstal Pränataldiagnostik: eine vergleichende Untersuchung der Terminologie im Englischen und im Deutschen
2)   SS 98, Iris Santa Laparoskopie in der Urologie, Terminologie DE EN IT
1)   SS 98, Alexandra Lamprecht Laparoskopie in der Urologie: Instrumente, Lagerung des Patienten, Terminologie DE EN IT

Lehre, Kurse, Vorträge außerhalb

"Professionalisierung durch Interessensvertretung - Anmerkungen zu einer Verbandspolitik in Südtirol" Vortrag anläßlich der Feier zum 25jährigen Bestehen des Landesverbandes der Übersetzer, Bozen, 19. September 2016. 25UPTLDU-sandrini.pdf 400k.
"Multilingual Specialist Communication between Thought, Language and Culture", Plenary lecture at the 1 st International Conference From Theory to Practice in LSP, 19 – 20 February 2016, Zagreb, Croatia, organised by the Association of LSP Teachers at Higher Education Institutions. zagreb2016.pdf 1.1m.
"Control over Digital Technology - Free and Open Source CAT Tools", Workshop at the 9th International Conference on Professional Communication and Translation Studies, 26-27 March 2015, Timişoara, Romania: Control Technology with FOSS tools.pdf 3m.
"OpenSource Tools - Freie Translationstechnologie für Übersetzer", Workshop Wien, 60 Jahre Jubiläum der Universitas 27.9.2014: freitrans.pdf 3m, Foto.
"OmegaT - das freie Translation-Memory-System", Workshop Bozen, 24.5.2014: ldu-intro.pdf 220k, Evaluation 58k.
"Tuxtrans, Linux per traduttori" Workshop am 24.01.2014, Forlì an der TeTra 3, Folien: wstuxtrans.pdf 880k, wstuxtrans-lingue.pdf 750k, wstuxtrans-installa.pdf 1200k und wstuxtrans-live.pdf 230k.
"Open Data + Open Tools für Mehrsprachigkeit und Übersetzen". 5-stündiger Fortbildungskurs 23.02.2013, Bozen für den Landesverband der Übersetzer, Folienübersicht: opendata.pdf 300k, Evaluation 58k.
"Terminologische Eineindeutigkeit im Recht und Regionale Minderheitensprachen". Vortrag auf der Tagung "Drei Sprachen - ein Recht. Terminologie als Faktor der Rechtssicherheit in Belgien", Samstag 9. Juni 2012 am Ministerium der DG in Eupen, Belgien.
"Free Translation Technology? Perspectives and Implications for Translators Training”. Vortrag per Video-Konferenz am "I Encuentro Argentino de Informática Aplicada a la Traducción", 6. November 2011, Libertador Sheraton Hotel, Buenos Aires, Argentinien. Fotos: 1, 2, 3.
"Free Translation Technology? Impact and Perspectives”. Plenary lecture at the "International On-line Conference in Translation and Interpreting Studies. Translation and Interpreting in the Digital Age: Perspectives on Practice and Research" (OCTIS11), 21 October 2011, Centre for Translation, Interpreting & Intercultural Studies, University of Salford, United Kingdom.
Translationstechnologie: Grundlagen und Anwendungen. Kurs, 12 Stunden an der SummerTrans IV: Sprachenvielfalt in der EU und Translation. Translationstheorie trifft Translationspraxis. Universität Wroclaw / Breslau, 4. Juli – 13. Juli 2011.
"Open Tools and Open Data”. Workshop am Institut für theoretische und Angewandte Translationswissenschaft der Universität Graz. 14. Dezember 2010, gemeinsam mit Gabriel Luis Franchy.
"L'uso di sistemi “Open Source” per la traduzione. Disponibilità, applicazione e problematiche". Scuola Superiore di Lingue Moderne per Interpreti e Traduttori, Forlì, Italien. 20. April 2010. Vortrag und Workshop.
Freie Software für den professionellen Übersetzer. Beitrag zum Workshop 'Identitätskonstruktionen in fiktionalen und nicht-fiktionalen Texten. Übersetzung und Rezeption' Poznan, 03.11.2008 - 05.11.2008.
"Der freie Arbeitsplatz für Sprachdatenverarbeitung" Lehrveranstaltung (6 St) an der Fachhochschule München am  11.07.2008.
"Free and Open Source Tools for the Management of Multilinguality", one day course at the 3rd International Summer School in Translation Studies, SummerTrans III, Vienna 07.07.2008.
"Legal Terminology" Two-day course at the Law Faculty of Zagreb, Croatia in the Framework of the Tempus Programme "Foreign Languages in the Field of Law", Zagreb, 30.11.2007-01.12.2007.
"Weblokalisierung" zweitägiger Kurs an der International Translation Summer School 'Summertrans II', Saarbrücken, 9.5.-10.5.2005.
"Globale Webinhalte: Eine neue Herausforderung für Übersetzer" zweitägiger Kurs an der International Translation Summer School 'Summertrans 1', Innsbruck, 15.7.-24.7.2004.
WS 03/04 Bozen Fortbildungskurs für den Landesverband der Übersetzer "Übersetzen von Webseiten" 06.10.2003
SS 02 Bozen Vortrag: "Lokalisierung: Translation im 21. Jahrhundert" XXIII. seminario di studio: La traduzione scientifica Italo-Tedesca: 21.03.-23.03.2002
WS 01/02 SDI München Vortrag: "Globalisierung und Recht: Übersetzen als transkultureller Vergleich." Fortbildungsseminar: "Rechtsraum Europa" 12. - 13. Oktober 2001
WS 00/01 Bozen Vortrag: "Übersetzen kultureller Einheiten: Vom Wort zum Text." XX. seminario di studio: La traduzione scientifica Italo-Tedesca: 9.11.-11.11.2000
SS 99 Innsbruck Kurs Terminologie im WWW, TEKOM Jahrestagung
SS 98 Köln 1-tägig Kurs Schnupperkurs 'Internet und Terminologie' DTT-Symposium
SS 97 Forlì PS 2 Terminologiearbeit
SS 96 Graz VL 2 übersetzungsbezogene Terminologie
SS 95 Graz PS 2 Einführung in die Terminologielehre

Diese Seiten werden auf einem Server der Universitaet Innsbruck gehostet und unterstehen diesen Richtlinien.
Diese Seiten werden auf einem Server der Universitaet Innsbruck gehostet und unterstehen diesen Richtlinien.