>> START  >> Ort  >> Straßen

FINKENBERGWEG

Der Finkenbergweg zweigt vom Schönblickweg ab und führt auf etwas tieferem Niveau als dieser nach Osten, über den nordwestlichen Arzler Feldern bis zum Eggenwaldweg. Dort endet der ausgebaute Weg, doch führt eine Fortsetzung weiter am Waldrand entlang bis zum Canisiusbrünnl in Rum.
Während bisher die Südseite des Weges im wesentlichen unbebaut war (nur die Häuser 20-30 im mittleren Bereich sind etwas älteren Datums), entstehen neuerdings auch hier vermehrt Wohnbauten.

Seinen Namen hat der Weg von den Vögeln. (Ein gehäuftes Auftreten speziell von Finken ist allerdings weder hier noch beim Finkenberg in Rum festzustellen.)


Haben Sie Anregungen, Hinweise, Korrekturvorschläge? Haben Sie Material (Photos, Dokumente, Überlieferungen...), das Sie zur Verfügung stellen wollen?
Bitte melden Sie sich!

Dietrich Feil
General-Feurstein-Straße 13
6020 Innsbruck/Arzl


(C) Dietrich FEIL, Innsbruck/Arzl, 2002
 
Diese Seiten werden auf einem Server der Universitaet Innsbruck gehostet und unterstehen diesen Richtlinien.