>> START  >> Ort  >> Straßen

JOHANNESGASSE

Die Johannesgasse führt von der platzartigen Straßenerweiterung, die durch Schnellmanngasse, Purnhofweg usw. nördlich der Arzler Kirche entsteht nach Osten zur Arzler Straße. Gemeinsam mit der Alois-Schrott-Straße war sie ehemals der Hauptdurchzugsweg durch Arzl, der erst im 16. Jahrhundert von der heutigen Arzler Straße abgelöst wurde.

Den Namen verdankt sie wohl dem ehemals einzigen Kirchenpatron Johannes dem Täufer (die beiden anderen Johannes - der Evangelist und der Hl. Johannes Nepomuk sind erst 1737/39 dazugekommen).
 

Quelle: Stadtarchiv Innsbruck Ph-2585
Johannesgasse gegen Westen (wohl in den späten 1960er Jahren)


EINZELBAUTEN

Johannesgasse 1 ("Höggele")
Stattlicher frontteiliger Einhof, der die platzartige Weiterung nördlich der Kirche beherrscht und in seiner bis vor einigen Jahren erhaltenen Baugestalt mit reich geschnitztem Giebelbundwerk von 1929 stammt.
 

Quelle: Stadtarchiv Innsbruck Ph-5111


Photo: Auer (1984) Abb. 53 (© Dr. Gerd AUER, Hall i.T)

In der Zwischenzeit wurde er in einer Art umgestaltet, die für viele Umbauten älterer Bauernhäuser im Dorf charakteristisch ist: da der Bedarf an landwirtschaftlich zu nutzendem Raum zurückgeht und der Bedarf an Wohnraum steigt, werden vor allem Scheunen-, aber auch Stallteile entsprechend umgebaut. Im vorliegenden Fall ist die Änderung am deutlichsten im Giebelbereich zu sehen, wo das Gitterwerk der nicht mehr genutzten "Türkenheng" für den Einbau eines Balkons aufgebrochen wurde.

Quellen:
ÖKT XLV 599.



Johannesgasse Nr. 6
Wichtiger Bau für das Straßenbild im oberen Teil der Johannesgasse. Gutes Bundwerk der 2. Hälfte des 18. Jahrhunderts.
Quellen:
ÖKT XLV 599f.


Haben Sie Anregungen, Hinweise, Korrekturvorschläge? Haben Sie Material (Photos, Dokumente, Überlieferungen...), das Sie zur Verfügung stellen wollen?
Bitte melden Sie sich!

Dietrich Feil
General-Feurstein-Straße 13
6020 Innsbruck/Arzl


(C) Dietrich FEIL, Innsbruck/Arzl, 2002
 
Diese Seiten werden auf einem Server der Universitaet Innsbruck gehostet und unterstehen diesen Richtlinien.